Effektive Übungen und Tipps gegen Hängebrüste

Donnerstag, 21.07.2016

Mit dem Alter kommt bei den meisten Frauen leider nicht nur die Nachlässigkeit, sondern auch die Schwerkraft macht sich am Busen bemerkbar. Doch mit den richtigen Tricks und Übungen kann man Hängebrüste wieder anheben.

Irgendwann gewinnt die Schwerkraft und der Busen ist nicht mehr so straff, wie er einst war. Wir verraten dir Übungen, die die Hängebrüste vertreiben und deinen Busen zu neuer Straffheit gelangt.

Gründe für Hängebrüste

Die Gründe für Hängebrüste sind vielfältig. Die häufigsten sind das natürliche Altern und Übergewicht. Außerdem haben vor allem Frauen mit großem Busen mit Hängebrüsten zu kämpfen, da hier natürlich auch das Gewicht der Brüste und die Schwerkraft ihren Teil zum Absacken der Oberweite beitragen.

Weitere Gründe für einen Hängebusen:
Schwangerschaft, zu schneller Gewichtsverlust, der falsche BH, Rauchen, Sport ohne Sport BH und intensives Sonnenbaden.

Vorbeugen von Hängebusen

Perfekt sitzender BH:
Gerade für sehr große Brüste ist es wichtig sie mit dem richtigen BH zu unterstützen, um das Gewebe nicht unnötig zu belasten und Hängebrüsten keine Chance zu geben.
Pflege:
Um dein Bindegewebe optimal straff zu halten darf natürlich auch nicht die richtige Pflege fehlen. Es bieten sich Wechselduschen, regelmäßiges Bürsten der Brust und Eincremen an, was deinem Bindegewebe zu besserer Elastizität verhilft.
Sport:
Auch Sport darf im Kampf gegen den Hängebusen nicht fehlen. Abgesehen davon, dass das Gewebe reichlich durchblutet wird und dadurch straffer bleibt, kannst du auch gezielt Übungen für deine Brustmuskeln machen, die deinen Busen von innen unterstützen. Zwei besonders geeignete Übungen findest du im nächsten Absatz.

Übungen gegen Hängebrüste

Der Sonnengruß

Schritt 1
Nimm eine stabile Haltung in der dich wohlfühlst. Positioniere deine Beine hüftbreit und achte darauf, dich nirgends anzulehnen.

Schritt 2
Winkel deine Arme an und presse die Handflächen auf Brusthöhe aufeinander. Erhöhe dabei langsam den Druck und halte diese Position etwa 30 Sekunden. Ganz wichtig: Gleichmäßig atmen nicht vergessen!

Schritt 3
Nach einer 30-sekündigen Pause wiederholst du die Schritte 1 und 2 und steigerst die Einheit bis zu 15 Einheiten täglich.

Liegestützen/ gegen die Wand

Auch die klassischen Liegestütze helfen Hängebrüsten entgegenzuwirken. Hier wird der Brustmuskel effektiv trainiert, was dazu führt, dass der Brustmuskel wächst und somit auch das darüber liegende Drüsengewebe des Busens anhebt.
Wem Liegestütze zu anstrengend sind, kann das Ganze auch einfach gegen die Wand machen.

Etwa einen halben Meter vor einer geeigneten Wand aufstellen, Hände gegen die Wand pressen und die Arme beugen und langsam wieder strecken. Am besten machst du 3 Sätze á 10 Wand-/Liegestützen.

Bruststraffung gegen schlaffen Busen

Wer wirklich gar nicht glücklich mit seinen Hängebrüsten ist, kann außerdem über eine Bruststraffung nachdenken. Hierbei handelt es sich um einen operativen Eingriff, eine Schönheitsoperation, wenn man so will, bei der die Hängebrust angehoben wird und somit gestrafft wird.

Jedoch solltest du bedenken, dass auch eine operativ gestraffte Brust laut der Webseite der Ethianum-Klinik Heidelberg vergänglich ist. So halte der Effekt (ohne Gewichtsschwankungen) rund zehn Jahre. Außerdem bleibt ein Eingriff immer noch ein Eingriff und bringt immer Risiken mit sich.

Hängebrüste

Solltest du dir vorstellen können eine Solche Operation gegen deine Hängebrüste vornehmen zu lassen, solltest du dich ausführlichst von einem Facharzt beraten lassen. Die Kosten für eine Bruststraffung können je nach dem zwischen 4.000 und 7.000 Euro betragen.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Hängebrüste sind für viele Frauen eine Last

Hängebrüste sind nicht schön, doch leider kann man gegen die Schwerkraft nichts machen: An dieser Stelle fruchtet nur noch Sport und eine gute Pflege.

Weitere Artikel

article
41177
Effektive Übungen und Tipps gegen Hängebrüste
Effektive Übungen und Tipps gegen Hängebrüste
Mit dem Alter kommt bei den meisten Frauen leider nicht nur die Nachlässigkeit, sondern auch die Schwerkraft macht sich am Busen bemerkbar. Doch mit...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/effektive-uebung-gegen-haengebrueste
21.07.2016 09:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/effektive-uebung-gegen-haengebrueste/665570-7-ger-DE/effektive-uebung-gegen-haengebrueste_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare