Diese Regeln sollten Sie bei einer Affäre befolgen

Donnerstag, 05.11.2015

Sie möchten keine 0815-Beziehung mit Gefühlen, die mit lästigen Pärchen Problemen verbunden sind? Einfach nur Sex, keine Verpflichtungen und keinen emotionalen Stress? Da scheint eine Affäre genau das Richtige für Sie sein!

Diese Art von Beziehung funktioniert gut in der Theorie, doch in der Praxis scheint es immer wieder Probleme zu geben. Doch warum scheitern diese Beziehungen, wo sie doch vom Prinzip her so einfach sind? Hier zu den 5 Regeln, damit es bei Ihnen klappt: 

1. Nur ‚Sexting‘ ist erlaubt

Die einzigen Nachrichten, die sie sich gegenseitig schreiben sollten, sind Sex Nachrichten: „Bei dir oder bei mir?“. Fangen Sie nicht mit Small Talk an und fragen Sie nicht nach seinem Tag. Denn dadurch könnte eine emotionale Verbindung entstehen und das wollen Sie ja nicht.

2. Gehen Sie nicht auf ein Date mit ihm

Bei einem Kaffee am nächsten Morgen nach dem Sex handelt es sich um ein Date. Ebenso wenn Sie etwas zusammen essen, bevor der Spaß losgeht. Verzichten Sie einfach auf alle Aktivitäten, in denen sie miteinander reden könnten.

3. Stellen Sie ihn nicht Ihren Freunden oder Ihrer Familie vor

Das ist einer der größten Fehler, den Sie bei einer solchen „Beziehung“ tun könnten. Wie wollen Sie ihn überhaupt vorstellen? „Hey, das ist der Typ mit dem ich gelegentlich schlafe“. Sparen Sie sich Zeit, Stress und vor allem Kopfzerbrechen. Am besten ihn kennt keiner und am besten ist es, wenn ihn auch keiner kennen lernt.

4. Vergessen Sie nicht, dass Sie single sind

Nur weil Sie mit ihm schlafen, bedeutet das nicht, dass Sie keine anderen Typen treffen dürfen. Eine Affäre hat nur eine Funktion: Sie und Ihre Libido glücklich zu machen. Wenn Sie also sich in der Zeit auch nach anderen Männern umsehen, die Sie auch daten wollen, dann sollten Sie das tun.

5. Keine Affäre mit einem Freund

Eine Affäre mit einem Freund kann ziemlich kompliziert werden. Sie haben bereits eine emotionale Verbindung zueinander und das kann zu Problemen führen. Diese Art von Beziehung funktioniert am besten mit jemanden, den Sie erst kürzlich kennengelernt haben oder mit einem flüchtigen Bekannten.
Eine Affäre ist eine ungezwungene Beziehung mit einem hohen Risikofaktor. Aber mit diesen 5 Regeln kann es klappen!

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Reiz und Risiko einer Affäre

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
42555
Diese Regeln sollten Sie bei einer Affäre befolgen
Diese Regeln sollten Sie bei einer Affäre befolgen
Sie möchten keine 0815-Beziehung mit Gefühlen, die mit lästigen Pärchen Problemen verbunden sind? Einfach nur Sex, keine Verpflichtungen und keinen e...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/diese-regeln-sollten-sie-bei-einer-affaere-befolgen
05.11.2015 13:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/diese-regeln-sollten-sie-bei-einer-affaere-befolgen/694493-4-ger-DE/diese-regeln-sollten-sie-bei-einer-affaere-befolgen_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare