Die verschiedenen BH Formen: Welcher BH passt am besten?

Samstag, 12.09.2015

Für alle verschiedenen Busenformen, gibt es den perfekten BH. Ob Sie ihn gerne aus Seide oder Spitze hätten, ist Ihre Entscheidung. Viel wichtiger ist die richtige BH Form. Wenn Sie nicht wissen, welche Art von BH Formen am besten zu Ihnen passt, dann verrät Ihnen fem.com hier welchen Büstenhalter Sie zukünftig kaufen sollten.

Bei so vielen BH Formen kann man schnell den Überblick verlieren. Eine wichtige Rolle spielt die Größe der Brüste. Erfahren Sie hier die Vorteile der jeweiligen Form und finden für sich heraus, welche Art von BH am besten zu Ihnen passt! 

1. Dieser BH bringt die Brüste in Form: Der Push-Up-BH

Für ein tolles und atemberaubendes Dekolleté sorgt der Push-Up BH. Die Brust wird sowohl seitlich als auch von unten gehoben. Da diese BH-Form immer gefüttert ist, vergrößern Sie Ihren Busen optisch und sind daher für Frauen mit etwas kleineren Oberweiten geeignet.

2. Eine der raffiniertesten BH Formen: Der trägerlose BH

Bei dem trägerlosen BH handelt es um einen Bügel- oder Push-Up-BH ohne Träger. Unter den vielen BH Formen ist er der Einzige, der sich für schulterfreie Kleider und Tops eignet. Durch die Silikonstreifen an der Brust rutscht der BH nicht weg. Der Vorteil beim trägerlosen BH ist, dass er für alle Brustgrößen in Betracht kommt.

3. Für eine glatte Optik: Der T-Shirt-BH

Bei vielen BH Formen, kann es passieren, dass der BH sich unter enganliegenden Shirts oder Pullovern abhebt. Bei den T-Shirt-BHs kann genau das verhindert werden! Dieser Büstenhalter eignet sich für alle Brustgrößen, wobei Frauen mit größeren Busen sich einen T-Shirt BH mit etwas breiteren Trägern aussuchen sollten.

4. Mit kaschierendem Effekt: Der Minimizer-BH

Unter all den BH Formen könnte diese Art von BHs für Frauen mit einer sehr großen Oberweite interessant sein. Denn dieser BH lässt Ihre Brust um ein bis zwei Größen kleiner aussehen, überspielt Ihre Problemzonen und gibt Ihrem Busen besonders viel Halt.

5. Der BH, der die Brüste in Form hält: Der Sport-BH

Die breiten Träger beim Sport-BH sind für den Halt da und sorgen dafür, dass die Träger nicht so leicht verrutschen. Er umschließt die Brust vollständig sollte generell immer beim Sport getragen werden, um sich zu schützen, unabhängig von der Größe. Da der Busen keine Muskulatur besitzt kommt es bei Bewegungen zu Dehnungsbelastungen der Haut. Dadurch kann eine Hängebrust oder Schmerzen in der Brust entstehen.

Unter diesen fünf BH Formen haben Sie bestimmt nun die beste Option für Sie gefunden!

Hier geht's zum Google-Plus-Profil von Liebe & Lust Google+

Eine BH Form finden, die wie für meine Brüste gemacht ist! Ein Traum!

Schluss mit dem ewigen Suchen! Fem.com stellt Ihnen die BH-Formen für Ihre Brüste vor!

Weitere Artikel

article
42130
Die verschiedenen BH Formen: Welcher BH passt am besten?
Die verschiedenen BH Formen: Welcher BH passt am besten?
Für alle verschiedenen Busenformen, gibt es den perfekten BH. Ob Sie ihn gerne aus Seide oder Spitze hätten, ist Ihre Entscheidung. Viel wichtiger is...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/die-verschiedenen-bh-formen-welcher-bh-passt-am-besten
12.09.2015 16:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/die-verschiedenen-bh-formen-welcher-bh-passt-am-besten/686058-2-ger-DE/die-verschiedenen-bh-formen-welcher-bh-passt-am-besten_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare