Die Lingam-Massage für Anfänger

Mittwoch, 25.05.2016

Diese Penis-Massage hat nicht das Ziel, einen Orgasmus hervorzurufen. Der Penis steht zwar im Vordergrund, der Mann soll jedoch seinen Körper ganz neu erfahren. Im Folgenden findest du eine kleine Anleitung einer Lingam-Massage für Anfänger.

Bei einer tantrischen Massage wird die Vereinigung von Körper, Geist und Seele angestrebt, so wie in allen tantrischen Massagen. Ist dieser Zustand erreicht, soll ein Mann geradezu in körperliche Extase geraten. Mit der Lingam-Massage für Anfänger kann dein Partner eine völlig neue sexuelle Erfahrung machen.

Lingam-Massage für Anfänger: Basics

Der Begriff Lingam stammt aus dem Sanskrit und beschreibt den männlichen Geschlechtsbereich, also Penis, Hoden, Prostata und Anus. Bei der Massage des Lingams widmet man sich also genau diesem Bereich, was fast wie eine Art Ritual zelebriert werden soll.

Durch lange, intime Streicheleinheiten soll das Vertrauen der beiden Partner gestärkt werden und die Beziehung auf eine spirituelle Ebene bringen. Manche Männer lernen dadurch sogar, ihren Höhepunkt beim Sex länger hinauszuzögern. Das alles kannst du auch mit der Lingam-Massage für Anfänger erreichen.

Lingam-Massage für Anfänger: Anleitung

Das wichtigste bei der Lingam-Massage für Anfänger ist Zeit. Je nachdem wie sehr dein Partner es genießt (oder wie lange du es aushältst) kann eine Massage zwischen 15 Minuten und drei Stunden dauern.

Die Atmosphäre spielt hier eine wichtige Rolle: Warmes Kerzenlicht, angenehme Klänge und ein wohlriechendes Massage- oder Gleitgel dürfen nicht fehlen.
Die Lingam-Massage für Anfänger beginnt nun mit dem Erwecken des Lingams. Hierbei wird der noch nicht ganz steife Penis mit zwei Fingern sanft gedrückt, angefangen beim Schaft bis hin zur Eichel.

Nun kann man verschiedene Massage-Techniken anwenden. Eine sehr beliebte Art, das Lingam zu massieren, ist der Korkenzieher. Mit der einen Hand umschließt du den Hoden von oben, mit der anderen verwöhnst du die Eichel in sanften, kreisenden Bewegungen, als würdest du eine Flasche aufschrauben.

Eine andere Technik der Lingam Massage für Anfänger ist der abstreifende Hodengriff. Du greifst wieder seine Hoden (dieses Mal von unten), mit der anderen Hand umschließt du den Penis-Schaft und streifst du den Penis nach oben hin ab.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Eine Penis-Massage für Anfägner ist gar nicht schwer und sehr prickelnd!

Die Lingam-Massage für Anfänger wird deinem Partner sicher gefallen!

Weitere Artikel

article
43833
Die Lingam-Massage für Anfänger
Die Lingam-Massage für Anfänger
Diese Penis-Massage hat nicht das Ziel, einen Orgasmus hervorzurufen. Der Penis steht zwar im Vordergrund, der Mann soll jedoch seinen Körper ganz ne...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/die-lingam-massage-fuer-anfaenger
25.05.2016 18:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/die-lingam-massage-fuer-anfaenger/719153-1-ger-DE/die-lingam-massage-fuer-anfaenger_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare