Die besten Positionen, um eine Frau oral zu befriedigen

Freitag, 16.10.2015

Sind Sie auch der Meinung, dass Ihr Partner zur Abwechslung mal an Ihnen runtergehen könnte? Wenn Sie in der Stimmung sind, es sich gut gehen zu lassen, dann probieren Sie mit ihm diese Positionen! Denn in diesen Stellungen kann er Sie am besten mit der Zunge verwöhnen.

Vaginal zu kommen, kann für viele Frauen sehr schwierig sein. Ein Grund mehr sich oral befriedigen zu lassen! Erfahren Sie hier, welche Positionen sich besonders gut für den Cunnilingus eignen und finden Sie Ihre persönliche Lieblingsstellung!

1. Knie vor mir nieder!

Dafür setzen Sie sich am besten auf die Bettkante und legen sich auf den Rücken auf das Bett. Er kann sich dann auf den Boden zwischen Ihre Beine knien und sich ans Werk machen. Sie können auch ein Kissen unter Ihre Hüften schieben, damit Ihr Partner einen besseren Zugang zu Ihrer Klitoris hat. Der Vorteil an dieser Position: Seine Hände sind frei. Er kann mit Ihren Nippeln spielen, sie streicheln oder Sie zusammen mit  zusätzlich mit seinen Fingern befriedigen.

2. Oraler Doggy-Style

Sie knien auf allen Vieren und strecken Ihren Hintern in die Luft, während er sich von hinten annähert. Er wird sich über den Ausblick wohl kaum beschweren können. Hier kann er saugen, lecken und Ihre Brüste massieren.

3. Face-Sitting

Ihr Partner sollte bei dieser Stellung auf dem Rücken liegen. Nun knien Sie sich vorsichtig über sein Gesicht. Dabei sollten Sie sich an einem Fensterbrett oder an der Wand abstützen können, damit nicht Ihr ganzes Gewicht auf Ihren Knien lastet. Er kann bei dieser Stellung kaum etwas falsch machen, denn in dieser Position können Sie das Tempo und den Druck bestimmen, in dem Sie den Winkel Ihres Beckens verändern.

4. Heißer Oralsex auf einem Stuhl

Sie sitzen mit gespreizten Beinen auf einem Stuhl. Wenn sich Ihr Partner hinkniet, hat er alles in Augenhöhe und kann ganz einfach Ihre Klitoris stimulieren. Auch hier bietet sich wieder die Möglichkeit, Ihre Nippel zu streicheln oder mit den Fingern in Ihre Vagina einzudringen.

5. Cunnilingus klappt auch lehnend

Cunnilingus muss nicht immer im Liegen oder Sitzen stattfinden. Bei dieser Position können Sie sich an eine Wand lehnen. Während er vor Ihnen kniet, können Sie ein Bein um seine Schulter schmiegen. Das ermöglicht Ihrem Partner, Sie  besser mit der Zunge zu verwöhnen und gleichzeitig Ihren Po zu massieren.

Hier geht’s zum Google+ Profil von Liebe & Lust Google+

Wie befriedigt man(n) eine Frau oral?

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
42445
Die besten Positionen, um eine Frau oral zu befriedigen
Die besten Positionen, um eine Frau oral zu befriedigen
Sind Sie auch der Meinung, dass Ihr Partner zur Abwechslung mal an Ihnen runtergehen könnte? Wenn Sie in der Stimmung sind, es sich gut gehen zu lass...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/die-besten-positionen-um-eine-frau-oral-zu-befriedigen
16.10.2015 13:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/die-besten-positionen-um-eine-frau-oral-zu-befriedigen/692069-1-ger-DE/die-besten-positionen-um-eine-frau-oral-zu-befriedigen_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare