Die 5 besten Varianten der Hündchenstellung

Freitag, 11.09.2015

Mag sein, dass der Name "Hündchenstellung" – es wie Hunde miteinander zu tun – im ersten Moment nicht gerade verlockend klingt, aber beim Sex geht es ja auch nicht immer nur darum "Liebe zu machen". Wenn du dich dennoch nicht für den Sex von hinten erwärmen kannst, gibt es hier 5 Abwandlungen.

Hündchenstellung – klingt doch süß, oder? Doch diese Stellung hat es in sich! Denn hier kann es auch mal richtig wild und - wie der Name schon verrät - animalisch zur Sache gehen. Außerdem ist die Hündchenstellung einer der variabelsten und vielseitigsten Sexpraktiken. Falls du bis jetzt also immer noch kein Fan bist, dann nur weil du noch nicht alles gesehen hast. Wir zeigen dir 5 Varianten der Hündchenstellung, bei denen selbst der größte Skeptiker eine befriedigende Version findet.

1. Die klassische Hündchenstellung

Bei der klassischen Hündchenstellung befindest du dich im Vierfüßlerstand mit dem Rücken zu deinem Partner, während er kniend von hinten in dich eindringt und sich an deinen Hüften festhält. Der klare Vorteil für den Herrn: In der Hündchenstellung genießt er anregende Ausblicke auf deinen Körper und kann dabei mit seinen Händen zusätzlich deine Klitoris und deine Brüste streicheln. Den Damen gefällt der Sex von hinten, weil der Partner tief mit seinem Penis eindringen kann und so den G-Punkt stimulieren kann. Zudem kannst du sich komplett fallen lassen und die Kontrolle von Schnelligkeit und Intensität deinem Partner überlassen.

Ein kleiner Nachteil an der klassischen Hündchenstellung: Blickkontakt ist kaum möglich und durch das tiefe Eindringen des Penis kann die Stellung vor allem zu Beginn wehtun. Daher vorsichtig eindringen und das Tempo langsam steigern.

2. Hündchenstellung mal eine Etage tiefer

Bei dieser Variante der Hündchenstellung musst du dich anstatt mit den Händen auf deinen Ellenbogen abstützen und lässt damit deinen Körper einfach eine Etage tiefer sinken. Dadurch verändert sich der Eintauchwinkel für seinen Penis, der eine noch tiefere Penetration ermöglicht. Zudem rückt der Po der Dame noch mehr in den Blickwinkel des Mannes, was ihm zusätzliche Erregung beschafft.

3. Morgensex in der Hündchenstellung

Die Hündchenstellung ist auch die perfekte Sexstellung für Morgenmuffel. Leg dich dafür seitlich in die Löffelchenstellung mit dem Rücken zu ihm. Diese Position ist nicht nur gemütlich, sie kann dir auch einige intensive Orgasmen bescheren.

4. Hündchenstellung gegen die Wand

Wenn du dich nicht ganz so tief hinunterbeugen möchtest, kann die Hündchenstellung auch gegen eine Wand gestützt praktiziert werden. Dazu musst du deine Beine weit spreizen und dich nach vorne lehnen. Damit dein Partner besser eindringen kann, solltest du dich nicht nur mit den Händen, sondern auch mit den Unterarmen an der Wand abstützten. In dieser Haltung hat der Mann leichteren Zugang zu deinen Brüsten und deiner Klitoris.

5. Hündchenstellung auf dem Stuhl

Wenn dich Lust spontan außerhalb des Bettes überfällt, dann kannst du dich auch auf einem Stuhl in der Hündchenstellung vergnügen. Dabei hälst du dich an der Lehne fest und kniest auf der Sitzfläche. Dein Partner steht hinter dir und muss dich gut festhalten. In dieser Variante können Größenunterschiede von Mann und Frau perfekt ausgeglichen werden und die Frau hat außerdem einen relativ großen Becken-Bewegungsfreiraum.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Das sagt deine Lieblings-Sexstellung über dich aus

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
42121
Die 5 besten Varianten der Hündchenstellung
Die 5 besten Varianten der Hündchenstellung
Mag sein, dass der Name "Hündchenstellung" – es wie Hunde miteinander zu tun – im ersten Moment nicht gerade verlockend klingt, aber beim S...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/die-5-besten-varianten-des-doggy-style
11.09.2015 20:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/die-5-besten-varianten-des-doggy-style/685823-1-ger-DE/die-5-besten-varianten-des-doggy-style_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare