503 Service Unavailable

Error 503 Service Unavailable

Service Unavailable

Guru Meditation:

XID: 164416972


Varnish cache server

503 Service Unavailable

Error 503 Service Unavailable

Service Unavailable

Guru Meditation:

XID: 164416972


Varnish cache server

Das Tantra-ABC: Die wichtigsten Begriffe

Montag, 21.09.2015

Sie haben sich schon immer gefragt, was Tantra ist und was man dabei überhaupt anstellt? Dann haben wir jetzt eine kleine Einführung für Sie! Für alle, die gerne mehr wüssten: Hier kommt das Tantra-ABC!

Sie sind frei! Sie haben alles, was Sie brauchen in sich! Das sind die Botschaften des Tantra. Über die Ursprünge die esoterische Liebeskunst weiß man nicht viel, doch scheint sie bereits seit ca. 2700 vor Christus zu existieren. Fest steht, dass Tantra seine Anfänge in Indien nahm und von dort aus immer mehr Singles und Paare in seinen Bann zog. Da es sehr viele tantrische Ausrichtungen gibt, möchten wir Ihnen hier als Einführung die wichtigsten Tantra- Begriffe näher bringen.

Das Tantra-ABC: Befreiung

Das Wort Tantra kommt aus dem indischen Sanskrit und setzt sich aus zwei Wörtern zusammen: Das "tan" leitet sich von dem Wort Tanoti = erweitern ab und das "tra" kommt von Trayati und bedeutet befreien. Denn im Tantra ist die Bewusstseinserweiterung ein wichtiger Bestandteil der Lehre. Es geht darum, Ihre Freiheit zu erlangen, indem Sie Ihr praktisches sexuelles Wissen erweitern.

Das Tantra-ABC: Chakra

Als Chakra wird ein Energiezentrum im Körper bezeichnet. Im Tantra gibt es insgesamt sieben Hauptchakren, die sich entlang der Wirbelsäule befinden und den Energiefluss im Körper steuern.

Das Tantra-ABC: Erotik

Der Körper, Sexualität und Erotik spielen eine wichtige Rolle beim Tantra. Der Körper wird als Tempel des Göttlichen verehrt. Sex, also die Zusammenkunft zweier Körper, gilt als etwas Heiliges, das bewusst gelebt und gefeiert wird.

Das Tantra-ABC: Kundalini

Aus tantrischer Sicht lebt in jedem Menschen eine Kraft, die Kundalini genannt wird. Durch verschiedene Techniken und Praktiken kann sie erweckt werden. Dem Tantra zufolge befindet sich diese Kraft am Ende der Wirbelsäule.

Das Tantra-ABC: Lingam-Massage

Als Lingam wird im Tantra der Penis bezeichnet. Bei der Lingam-Massage wird somit das männliche Geschlechtsteil massiert. Die Massage hat das Ziel, sexuelle Energie zu erzeugen und sowie Körper und Geist anzuregen.

Das Tantra-ABC: Mantra

Der Begriff Mantra kommt aus dem Sanskrit und bedeutet heiliger Spruch, Lied und Hymne. Damit ist eine Abfolge von Wörtern gemeint, die in Wiederholung singend, sprechend, flüsternd oder auch in Stille rezitiert werden.

Das Tantra-ABC: Maithuna

Maithuna ist im Tantra die Bezeichnung für den ritualisierten Geschlechtsverkehr. Dieser erfolgt nach einer speziellen Reinigung und Meditation und ist Teil der sogenannten fünf "M‘s": madya = Wein, mamsa = Fleisch, matsya = Fisch, mudra = geröstetes Getreide und maithuna = Geschlechtsverkehr.

Das Tantra-ABC: Sanskrit

Sanskrit ist die uralte Kunst- und Kultursprache in Indien. Aus dieser stammen alle tantrischen Begriffe.

Tantra

Tantra bedeutet in der Übersetzung Gewebe, Zusammenhang und Kontinuum. Es vereinigt Lust, Disziplin, Körper, Geist und Sinne. Die Verbindung zwischen Techniken, Ritualen und Meditationen wie zum Beispiel Yoga, Massagetechniken oder Atemübungen soll dem Menschen helfen seine verborgenen Potentiale freizusetzen und zu Selbstverwirklichung und Erleuchtung zu gelangen.

Die Tantra-Massage

Die Tantramassage ist eine Ganzkörpermassage, die mindestens eineinhalb Stunden in völliger Ruhe und Entspannung stattfindet. Dabei werden alle Körperteile inklusive Prostata, Penis und Vagina massiert, um vollkommene Entspannung zu erlangen.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+
 

Hier kommt das Tantra-ABC!

Sie interessieren sich für die alte indische Liebeskunst, wissen aber nicht so recht, wo Sie anfangen sollen? Dann haben wir hier die perfekte Einführung für Sie, das kleine Tantra-ABC.

503 Service Unavailable

Error 503 Service Unavailable

Service Unavailable

Guru Meditation:

XID: 164416972


Varnish cache server

Weitere Artikel

article
42210
Das Tantra-ABC: Die wichtigsten Begriffe
Das Tantra-ABC: Die wichtigsten Begriffe
Sie haben sich schon immer gefragt, was Tantra ist und was man dabei überhaupt anstellt? Dann haben wir jetzt eine kleine Einführung für Sie! Für all...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/das-tantra-abc-die-wichtigsten-begriffe
21.09.2015 20:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/das-tantra-abc-die-wichtigsten-begriffe/687831-1-ger-DE/das-tantra-abc-die-wichtigsten-begriffe_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare

503 Service Unavailable

Error 503 Service Unavailable

Service Unavailable

Guru Meditation:

XID: 164416972


Varnish cache server