Das sagt seine Körpersprache beim ersten Date aus

Dienstag, 10.11.2015

Grübeln Sie auch nach dem ersten Date darüber, wann er sich melden wird und ob ihm das Date gefallen hat? Die Körpersprache spielt bei der Beantwortung dieser Fragen eine große Rolle. 

An der Körpersprache können Sie erkennen, wie gut Ihr erstes Date gerade läuft. Es ist wichtig, sich nicht nur auf das zu konzentrieren, was er sagt: Achten Sie auf diese körperlichen Hinweise und Sie werden nie mehr tagelang auf seinen Anruf warten müssen. 

1. Achten Sie beim ersten Date auf sein Gesicht

Wenn sich seine Augenbrauen kurz heben, wenn er Sie sieht und er freundlich lächelt, ist Ihnen seine Aufmerksamkeit sicher. Besonderes Interesse beim ersten Date ist vorhanden, wenn sich seine Nasenflügel aufblähen und er seine Lippen befeuchtet. Mögliche Ablehnung erkennen Sie an zusammengepressten Lippen. Nickt er regelmäßig zustimmend mit dem Kopf, zeigt er Interesse am Gespräch und damit auch an Ihnen. Schweift er jedoch immer wieder ab und schaut hin und wieder um sich, lässt das auf Langeweile oder Desinteresse schließen.

2. Hände und Arme sind wichtige Signalgeber beim ersten Date

Versucht er mit Ihnen zu flirten, wird er seine Hände bewusst stärker einsetzen. Er benutzt dann wesentlich mehr Gesten, als dass er spricht. Wenn er seine Hände in seinen Gürtel oder an seinen Hosentaschen abstützt, möchte er unbewusst Ihre Aufmerksamkeit auf einen bestimmten Körperteil lenken. Verschränkte Arme und verknotete Hände sind allerdings keine guten Zeichen beim ersten Date. Das könnte Distanz und Abwehr signalisieren.

3. Widmen Sie Ihre Aufmerksamt beim ersten Date seinen Beinen und Füßen

Zeigen beim ersten Date seine Fußspitzen in Ihre Richtung, so haben Sie seine ganze Aufmerksamkeit. Unruhige Füße können ein Zeichen von Frohsinn sein. Wenn er mit weit auseinanderstehenden Füßen vor Ihnen steht, möchte er stark aussehen und auf seine Männlichkeit aufmerksam machen.

4. Der Oberkörper sagt beim ersten Date viel aus

Dreht er sich mit dem ganzen Oberkörper zu Ihnen, gefällt ihm Ihre Nähe. Wenn Sie ihm wirklich gefallen, wird er außerdem dafür sorgen, dass sich keine Barrieren zwischen Ihnen befinden.. Nimmt er aber eher eine seitliche Position ein, drückt das Unbehagen aus. Somit ist auch der Oberkörper ein wichtiger Hinweis darauf, wie Ihr erstes Date läuft.

Hier geht’s zum Google+ Profil von Liebe & Lust Google+

Dating Knigge: 10 ultimative Verhaltensregeln fürs erste Date

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
42579
Das sagt seine Körpersprache beim ersten Date aus
Das sagt seine Körpersprache beim ersten Date aus
Grübeln Sie auch nach dem ersten Date darüber, wann er sich melden wird und ob ihm das Date gefallen hat? Die Körpersprache spielt bei der Beantwortu...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/das-sagt-seine-koerpersprache-beim-ersten-date-aus
10.11.2015 15:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/das-sagt-seine-koerpersprache-beim-ersten-date-aus/695055-1-ger-DE/das-sagt-seine-koerpersprache-beim-ersten-date-aus_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare