Darum solltet ihr euch öfter streiten

Donnerstag, 12.05.2016

Streiten kann oft ganz schön hässlich sein, vor allem mit dem Partner. Es gibt aber auch sehr positive Aspekte von derartigen Konflikten, die eigentlich dazu anregen, sich viel öfter in die Haare zu kriegen. Welche das sind, erfährst du hier.

Du gehörst auch zu den Menschen, die Konflikten eher aus dem Weg gehen? Bloß nichts Falsches sagen, damit kein Streit ausgelöst wird? Das hat jetzt ein Ende, denn hier kommen ein paar einschlägige Gründe, dich öfter mit deinem Freund zu streiten!

Versöhnungs-Sex

Die schönste Sache, wenn ein Streit vorbei ist: Versöhnungssex. Man ist immer noch ein bisschen wütend und voller Adrenalin. Das führt auch dazu, dass dein Körper Testosteron ausschüttet, welches die Lust auf und die Freude am Sex ankurbelt.

Genau jetzt ist der perfekte Augenblick, ihm sein Hemd vom Leib zu reißen und ihm den Rücken vor Verlangen aufzukratzen. Aber aufpassen, falls du immer noch sehr sauer bist: Wenn´s blutet, war´s zu viel.

Gegenseitiges Kennenlernen

Nichts offenbart den wahren Charakter eines Menschen besser, als ein Streit. Vor allem in frischen Beziehungen ist man da oft überrascht, was da zum Vorschein kommt.

Viele öffnen sich nur dann richtig ihrem Partner gegenüber, wenn sie dazu gezwungen sind. Das hilft dabei, den Anderen besser zu verstehen und sich so noch näher zu kommen.

Woher soll dein Partner denn auch wissen, was dich stört, wenn du es ihm nicht sagst? Auch wenn das zu einem Streit führen kann: Das ist es wert und tut eurer Beziehung gut.

Gut für die Gesundheit

Wenn du immer alles in dich hineinfrisst, statt deinem Frust freien Lauf zu lassen, kann sich das auch auf deine Gesundheit auswirken.

Psychologen einer Universität in Michigan fanden heraus, dass zu wenig "Luftablassen" zu Bluthochdruck und einem geschwächten Immunsystem führen kann.
Abschließend muss aber gesagt werden, dass zu viel Streit in einer Beziehung auf Dauer nur schaden kann. Man sollte also nicht wegen jeder Kleinigkeit einen Konflikt provozieren.

Hier geht’s zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Beziehungsstreit ist gar nicht so negativ!

Du streitest dich nicht gerne mit deinem Partner? Dann solltest du schleunigst damit anfangen!

Weitere Artikel

article
43756
Darum solltet ihr euch öfter streiten
Darum solltet ihr euch öfter streiten
Streiten kann oft ganz schön hässlich sein, vor allem mit dem Partner. Es gibt aber auch sehr positive Aspekte von derartigen Konflikten, die eigentl...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/darum-solltet-ihr-euch-oefter-streiten
12.05.2016 12:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/darum-solltet-ihr-euch-oefter-streiten/717890-1-ger-DE/darum-solltet-ihr-euch-oefter-streiten_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare