Burlesque - Das richtige Outfit finden

Montag, 20.10.2014

Wenn Sie Ihren Liebsten mit Burlesque verführen möchten, ist eines nahezu genauso wichtig wie die Choreographie: ein sexy Outfit.

Burlesque is back: Vor allem dank Dita von Teese erfreut sich die stilvolle Art des Striptease seit einigen Jahren wieder größter Beliebtheit. Selbst wenn Sie kein Naturtalent sind, können Sie mithilfe einer Lehrerin den sexy Tanz erlernen und Ihren Liebsten damit zuhause überraschen. Fehlt nur noch das richtige Outfit.

Ein sexy Burlesque-Outfit finden

Ganz wichtig ist zuerst einmal, dass Sie sich in Ihrem Outfit wohlfühlen. Denn nur dann wirken Sie auch sexy auf Ihren Liebsten. Achten Sie darauf, dass Ihre Kleidung gut sitzt und weder zu weit noch zu eng ist. Außerdem sollten vor allem die Dessous so geschnitten sein, dass Sie Ihre Vorzüge hervorheben und Ihre Problemzonen kaschieren.

Wählen Sie Unterwäsche aus, die sexy, aber nicht zu aufdringlich ist. Mit schwarzen, spitzenbesetzten Dessous beispielsweise können Sie nicht viel falsch machen. Wissen Sie allerdings, dass Ihr Liebster eine Schwäche für bestimmte Stoffe oder Farben hat, darf das Outfit natürlich auch entsprechend seiner Vorlieben ausfallen.

Wenn Sie sich Gedanken über die richtige Kleidung machen, behalten Sie aber vor allem eines im Hinterkopf: Burlesque lebt von dem Spiel mit der Fantasie des Zuschauers. Deshalb entblößen sich Burlesque-Tänzerinnen auch – anders als Stripperinnen – niemals vollständig. Mehr Raum für eigene erregende Gedanken lassen Sie Ihrem Liebsten also, wenn Sie statt eines Strings lieber eine Panty wählen oder eine Korsage statt eines normalen BHs. Klassische schwarze Strümpfe mit Spitzenbesatz, die entweder halterlos oder in Kombination mit Strapshaltern getragen werden, passen perfekt zu Burlesque-Dessous.

Die richtige Verhüllung

Bei der Wahl des Kleidungsstücks, das Sie über den Dessous tragen, sollten Sie nicht vergessen, dass es sich leicht ausziehen lassen muss. Kleider, die mithilfe eines Reißverschlusses auf der Rückseite geöffnet werden müssen und den Sie gar nicht allein erreichen können, scheiden also auf jeden Fall aus. Stücke mit Knopfleiste auf der Vorderseite hingegen können wunderbar Teil eines Burlesque-Outfits werden. Und ganz wichtig: Das Obendrüber darf nicht zu knapp ausfallen – schließlich wollen Sie Ihrem Liebsten die aufregenden Dessous nicht gleich von Anfang an präsentieren, sondern ihn erst ganz langsam heiß machen.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

istock-sex-erotik-620-464px

Wohl sollen Sie sich fühlen, in Ihrem Burlesque-Outfit. Denn dann strahlen Sie deutlich mehr Sexiness aus.

Weitere Artikel

article
39327
Burlesque - Das richtige Outfit finden
Burlesque - Das richtige Outfit finden
Wenn Sie Ihren Liebsten mit Burlesque verführen möchten, ist eines nahezu genauso wichtig wie die Choreographie: ein sexy Outfit.
http://www.fem.com/liebe-lust/news/burlesque-das-richtige-outfit-finden
20.10.2014 19:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/media/images/news-bilder/istock-sex-erotik-620-464px/576770-1-ger-DE/istock-sex-erotik-620-464px_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare