Beyoncé-Nacktfoto mit Schwangerschaftsanzeichen!

Mittwoch, 24.09.2014

Lange Zeit fragte man sich, ob Beyoncé Knowles 2012 wirklich schwanger war, da bei dem US-Star keine offensichtlichen Schwangerschaftsanzeichen sichtbar waren. Nun scheint ein Nackt-Foto alle Zweifel zu entkräften, denn es zeigt die Sängerin mit Baby-Bauch.

Am 7. Januar 2012 war es soweit: US-Sängerin Beyoncé und Ehemann Jay-Z wurden Eltern einer kleinen Tochter. Doch bis heute steht der Verdacht im Raum, der Star habe Töchterchen Ivy Blue durch eine Leihmutter austragen lassen, berichtet die Münchner Abendzeitung. Diese Annahme stütze sich auf einen TV-Auftritt in der australischen Late-Night-Show „Sunday Night“. Während der Show soll Beyoncé Knowles‘ Bauch verdächtig nach einer Attrappe ausgesehen haben. Alle Schwangerschaftsanzeichen also Fake?

Die Schwangerschaftsanzeichen waren echt!

Beyoncé mit Babybauch

Foto: Beyoncé/Youtube

Scheinbar nicht! Denn nun überzeugte Jay-Zs Herzblatt die Welt vom Gegenteil. Auf ihrer „On the Run“-Tour habe Beyoncé während eines Songs ganz private Bilder aus dem Familien-Album gezeigt, darunter auch ein pikantes Nacktfoto, auf dem sie mit ihrem kugelrunden Baby-Bauch abgebildet sei, gibt die Münchner Abendzeitung an. Hinter ihr ist Ehemann Jay-Z zu erkennen, der den Babybauch seiner Frau liebevoll umfasst.

Beyoncé-Nacktfoto mit Schwangerschaftsanzeichen!

Nacktfoto von Beyoncé widerlegt Gerüchte um Fake-Schwangerschaft entgültig.

Weitere Artikel

article
39440
Beyoncé-Nacktfoto mit Schwangerschaftsanzeichen!
Beyoncé-Nacktfoto mit Schwangerschaftsanzeichen!
Lange Zeit fragte man sich, ob Beyoncé Knowles 2012 wirklich schwanger war, da bei dem US-Star keine offensichtlichen Schwangerschaftsanzeichen sicht...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/beyonce-nacktfoto-mit-schwangerschaftsanzeichen
24.09.2014 18:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/beyonce-nacktfoto-mit-schwangerschaftsanzeichen/617830-3-ger-DE/beyonce-nacktfoto-mit-schwangerschaftsanzeichen_contentgrid.png
Liebe & Lust

Kommentare