5 Streitphrasen, die jedes Pärchen kennt und hasst

Donnerstag, 17.09.2015 Julia Werner

Jeder Mensch verhält sich individuell anders und damit agieren auch Pärchen auf unterschiedlichste Weise miteinander. Oder? So ganz können wir das nicht glauben, denn es gibt 5 Streitphrasen, die wirklich jedes Paar gemeinsam hat. Hier erfahren Sie, welche das sind.

Bei einem Pärchen-Streit kann es manchmal ziemlich grob zur Sache gehen. Es ist jedoch faszinierend, dass in Wirklichkeit nur selten Anschuldigungen oder Beleidigungen als Auslöser eines solchen Streits fungieren. Nein, es sind genau 5 scheinbar unschuldig klingende Wörter, die uns rasend machen können. Und die haben es faustdick hinter den Ohren, denn diese einfachen Phrasen können eine kleine Uneinigkeit auf eine ganz andere Streitdimension führen.

1. "Nichts"

Ein typisches Szenario: Er sagt: "Was ist los?" Sie sagt: "Nichts". Und schon geht es los mit dem ewigen Hin und Her. Dieses kleine Wörtchen besitzt die unausgesprochene Macht einen wahren Pärchen-Krieg heraufzubeschwören. Nichts heißt immer etwas! Es bedeutet ungefähr so viel wie: Du solltest wissen, was los ist, ansonsten kann ich für nichts garantieren! Und er ist entweder in der Lage es zu bemerken und hält sich jetzt besser zurück oder – und das ist mit höherer Wahrscheinlichkeit der Fall – er bohrt so lange nach bis man explodiert. Der Streit beginnt!

2. "Wirklich?"

"Wirklich?" – Diese kleine Nachfrage kann selbst den gelassensten Partner aus der Fassung bringen. Selbstverständlich war es ernst gemeint, aber Sie konnten sich nicht zurückhalten und schon ist der erste Funken gelegt. Für ihn klingt die Frage eher so: "Das kann nicht dein Ernst sein. Das, was du gesagt hast, macht absolut keinen Sinn und ist totaler Blödsinn." Auch wenn Sie es vielleicht nicht so gemeint haben, Sie sollten versuchen sich wirklich zurückzuhalten. Erwidern Sie lieber etwas Nettes und gehen Sie auf seine Geschichte ein.

3. "Was auch immer"

Eine der wohl nervenaufreibendsten Streitphrasen ist das "Was oder wie auch immer" oder auch "Passt schon" wie in manchen Bundesländern gesagt wird. Diese kleine Formel verwenden wir, wenn wir die Nase voll haben von dem Streit und jetzt am liebsten Ruhe hätten. Leider hat das meist das Gegenteil zur Folge und der Streit geht dann erst richtig los. Keiner lässt sich gerne den Mund verbieten, erst recht nicht wenn er bereits gereizt und verärgert ist.

4. "Von mir aus" oder "Meinetwegen"

Eine ähnliche Wirkung wie das "Was auch immer" hat das "Von mir aus" beziehungsweise "meinetwegen". Der kleine Unterschied besteht hier in der Absicht den Partner zu manipulieren, um damit den Streit zu beenden. Damit teilen Sie ihm indirekt mit, dass er zwar falsch liegt, Sie jedoch diese Diskussion satt haben. Eigentlich keine schlechte Idee, jedoch ist der Streit so niemals aus dem Weg geräumt und Sie werden sich nur schlecht danach fühlen. Also versuchen Sie Ihre Differenzen am besten, wenn Sie sich beruhigt haben, zu klären.

5. "Komm runter"

Einen Streit in Ruhe zu klären ist normalerweise sehr erstrebenswert, wenn dem jedoch ein Kommentar wie "Komm runter" vorangestellt wird, kann man das wahrscheinlich gleich vergessen. Denn nun wird dieser Streit mit Sicherheit noch eine Weile andauern. Das ist mit Abstand die am meisten verhasste und damit auch gefährlichste Streitphrase, die man seinem Partner an die Nase werfen kann. Wenn Sie also nicht in getrennten Betten schlafen wollen, sollten Sie beim nächsten Mal vielleicht zuerst selber ein bisschen runter kommen.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Diese Streitphrasen kennen Sie bestimmt!

Ja, Pärchen streiten - manche mehr, manche weniger, aber wir alle kennen sie: die typischen Streitphrasen. Auf in den Kampf!

Weitere Artikel

article
42159
5 Streitphrasen, die jedes Pärchen kennt und hasst
5 Streitphrasen, die jedes Pärchen kennt und hasst
Jeder Mensch verhält sich individuell anders und damit agieren auch Pärchen auf unterschiedlichste Weise miteinander. Oder? So ganz können wir das ni...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/5-streitphrasen-die-jedes-paerchen-kennt-und-hasst
17.09.2015 14:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/5-streitphrasen-die-jedes-paerchen-kennt-und-hasst/686767-1-ger-DE/5-streitphrasen-die-jedes-paerchen-kennt-und-hasst_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare