5 Gründe, warum Sie sich immer wieder in Bad Boys verlieben

Sonntag, 09.08.2015

Wir Frauen wissen, dass Männer, die etwas verruchter scheinen und auch Frauen nicht immer ganz korrekt behandeln, eine mysteriöse Anziehungskraft haben. Doch einige Frauen kommen nur schwer von diesen Bad Boys weg. Warum das so ist? Hier gibt’s die Gründe.

Geben sie es zu - es ist immer dasselbe mit Ihnen: Sie lernen einen Mann kennen, der absolut kein Beziehungsmaterial, aber dafür supercool ist, Sie verlieben sich in ihn, er erbarmt sich und lässt Sie in seinem Bett schlafen, Sie stellen fest, dass er gar nicht so toll ist und das war's – bis zum nächsten Typen. Doch warum landen Sie immer wieder bei diesen Bad Boys? Wir verraten Ihnen möglich Gründe:

1. Dieses besondere Gefühl   

Bad Boys sind meistens so cool, dass sie vollkommen von sich eingenommen sind. Sie vermitteln einem das Gefühl, niemals so etwas Lächerliches zu haben wie Gefühle  - geschweige denn Gefühle für eine Frau. Für viele Frauen liegt genau darin der Reiz. "Bekomme ich ihn wohl dazu, sich in mich zu verlieben?" Damit würden Sie sich beweisen, dass Sie wohl das schönste Geschöpf auf Erden sein müssen, denn sonst würde sich ja so eine coole Socke nicht in Sie verlieben.

2. Das große Ego

Welche Frau liebt keine Männer, die selbstbewusst sind und im Grunde jede Situation meistern können? Sein selbstsicherer Umgang mit Ihnen und auch anderen Menschen in seiner Umgebung macht ihn einfach so verdammt sexy! Doch lassen Sie sich nicht blenden, oft ist dieser Auftritt nur Fassade.

3. Freunde und Familie sind entsetzt

Sie stellen Ihren neuen Freund auf einer Familienfeier vor und ernten entsetzte Blicke? Wie schön, nicht wahr? Auch Ihre Freunde haben für diesen Typen nur ein Kopfschütteln übrig und können gar nicht verstehen, wie so eine liebe Frau wie Sie mit so einem Typen ausgeht. Und genau das ist das Problem: Sie wollen nicht die Erwartungen anderer erfüllen und sich somit – zumindest gefühlt – reduzieren zu lassen. Sie wollen zeigen, dass Sie auch ganz anders können, als das liebe Mädchen von nebenan sein.

4. Drama, Drama, Drama

Kann es sein, dass Ihnen schnell langweilig wird? Und Langeweile in einer Beziehung geht ja mal gar nicht! Deswegen suchen Sie sich jemanden, der garantiert für Drama sorgt. Sie werden sich streiten, sie werden sich versöhnen und dann wieder streiten, um sich dann wieder zu versöhnen. Eine Achterbahn der Gefühle, genauso wie Sie es lieben.

5. Sie sind die Frau, die sein Leben verändert

Diese Illusion wird vor allem durch Liebesfilme vermittelt. Junges Mädchen trifft auf selbstbewussten, starken Player, der Frauen nur für Sex mit nach Hause nimmt. Er lernt sie kennen und verliebt sich leidenschaftlich, was sein ganzes Leben auf den Kopf stellt. Am Schluss des Films sind die beiden verheiratet, haben einen Hund und vier Kinder und leben in einem Vorort von München.

Jap…not going to happen! Diese Art von Männer leben ihr Playertum aus und lassen es wirklich nur sehr ungerne los. Natürlich kann es passieren, dass er sich für Sie ändert… aber dann würde es ja langweilig werden, oder?

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Sie stehen auf Bad Boys? Wir erklären warum!

Bad Boys haben auf viele Frauen eine ungeahnte Anziehungskraft. Wir erklären, warum das so ist.

Weitere Artikel

article
41835
5 Gründe, warum Sie sich immer wieder in Bad Boys verlieben
5 Gründe, warum Sie sich immer wieder in Bad Boys verlieben
Wir Frauen wissen, dass Männer, die etwas verruchter scheinen und auch Frauen nicht immer ganz korrekt behandeln, eine mysteriöse Anziehungskraft hab...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/5-gruende-warum-sie-sich-immer-wieder-in-bad-boys-verlieben
09.08.2015 16:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/5-gruende-warum-sie-sich-immer-wieder-in-bad-boys-verlieben/680211-2-ger-DE/5-gruende-warum-sie-sich-immer-wieder-in-bad-boys-verlieben_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare