Die 5 größten Pornolügen

Donnerstag, 23.02.2017

Pornos sind Fluch und Segen zugleich: Während die pikanten Filmchen durchaus Spannung in dein Liebesleben bringen, können Pornolügen für Stress sorgen. Welche Sexpraktiken im realen Leben keine Chance haben, erfährst du hier.

Ob modelgleiche Handwerker oder willige Krankenschwestern – Erotikfilme stecken voller Pornolügen. Doch damit nicht genug, denn die Pornobranche sorgt mit ihren Darstellungen oft für Verunsicherung bei Mann und Frau. Zeit die größten Irrtümer aufzudecken.

Sexy Doppeldecker?

Die doppelte Penetration taucht mit schöner Regelmäßigkeit in Sexfilmen auf – eine echte Pornolüge. Forscher der University of Arkansas fanden nämlich heraus, dass die unbequeme Stellung im wahren Leben nur von drei Prozent aller Männer und einem Prozent der Frauen je praktiziert wurde. Experimentierfreudige Pärchen können es zu Beginn mit einem Vibrator probieren. Schmerzen sind jedoch ein klares Stoppsignal.

Lautstarke Pornolügen

Sobald es zwischen den Akteuren zur Sache geht, stöhnt sich die Frau die Seele aus dem Leib. Hat mit der Realität quasi gar nichts zu tun und erweckt bei der männlichen Bevölkerung leider den Eindruck Frauen wären ziemlich leicht auf Touren zu bringen.

Der nächste Fakt im Reigen der Pornolügen: Dirty Talk macht alle an. Während es Fans des sexy Bettgeflüsters gibt, kreisen die Gespräche in Pornos oftmals um die Demütigung der Frau. Wüste Beschimpfungen und Beleidigungen haben im Schlafzimmer aber nichts verloren.

Performance-Stress

Frauen stehen auf Ejakulat im Gesicht: An dieser Pornolüge gibt es in den Filmchen für Erwachsene oft kein Vorbeikommen. In der Realität kommt die Aktion allerdings bei den wenigsten gut an. Wer es ausprobieren will, sollte vorab die Einwilligung seiner Partnerin einholen und sie nicht damit überraschen.

Kaum fallen die Hüllen, ist der Mann bereit zum Loslegen. Die Pornolügen um den mystischen Dauerständer kann die Herren der Schöpfung allerdings ganz schön unter Druck setzen, denn manchmal braucht das beste Stück etwas Zeit. Sex hat nichts mit Leistungssport zu tun, beide sollten sich daher Zeit für einander nehmen.

Die 5 größten Pornolügen

Realität oder nur ein Mythos? Zeit Pornolügen aufzudecken.

Weitere Artikel

article
45666
Die 5 größten Pornolügen
Die 5 größten Pornolügen
Pornos sind Fluch und Segen zugleich: Während die pikanten Filmchen durchaus Spannung in dein Liebesleben bringen, können Pornolügen für Stress sorgen. 
/liebe-lust/news/5-groessten-pornoluegen
23.02.2017 20:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/5-groessten-pornoluegen/838968-2-ger-DE/die-5-groessten-pornoluegen_contentgrid.jpg
Liebe & Lust