5 Arten von Sex, die Sie haben sollten

Montag, 21.09.2015

Laut einer Umfrage des Marktforschungsinstituts Innofact spricht jedes vierte Paar nicht über Sex. Macht aber nichts! Denn jetzt lassen wir Taten sprechen. Hier kommen 5 Arten von Sex, die Sie unbedingt ausprobieren sollten.

Sex ist bekanntermaßen die schönste Nebensache der Welt - doch aufgepasst: Sex ist nicht gleich Sex. Denn es gibt ein paar Arten des Liebesspiels, die noch schöner und prickelnder sind als andere. Statt eingespielter Routine sorgen sie für heiße Leidenschaft zwischen den Laken und bringen das Bett zum Erschüttern. Wir verraten Ihnen die 5 Arten von Sex, die Sie erlebt haben sollten.

1. Urlaubssex

Erholsam und aufregend zugleich ist Sex im Urlaub. Denn Sie haben nicht nur eine Menge Zeit, die Sie miteinander im Bett verbringen können. Es ist auch besonders reizvoll, aus seiner alten Routine und Umgebung in ganz neue Sphären zu tauchen. Und wer Strandurlaub macht, kann den Reiz natürlich noch erhöhen, indem er das Liebesspiel nach draußen verlegt.

2. "Lass uns ein Baby machen"-Sex

Kaum ein anderer Moment ist in einer Partnerschaft so bedeutsam wie der, wenn man beschließt, gemeinsam ein Kind zu bekommen. Jahrelang hat man mit Kondomen und Co. alles getan, um eine Schwangerschaft zu vermeiden - und plötzlich legt man es genau darauf an. Der gemeinsame Wunsch nach einem Baby ist auch eine große Liebeserklärung, denn er bedeutet, dass man bereit ist, sich für immer aneinander zu binden, dass man sich nach einem sichtbaren Produkt dieser Liebe und einer Miniaturausgabe des Partners sehnt. Deshalb ist der "Lass uns ein Baby machen"-Sex unglaublich emotional, innig und romantisch.

3. Schlussmach-Sex

Man weiß längst, dass man sich in Kürze - vermutlich schon nach dem Akt - trennen wird. Und dennoch möchte man auf diese letzte Nummer nicht verzichten. Denn welche Art und Weise, um voneinander Abschied zu nehmen, ist besser als noch ein letztes Mal im Bett die alte Vertrautheit zu genießen? So intensiv wie der letzte Akt ist kaum ein anderer.

4. Versöhnungssex

Kaum eine Spielart von Sex ist so aufregend wie der Versöhnungssex. Denn wenn man sich gerade noch heftig gestritten hat und die Emotionen hochgekocht sind, bringt das eine ganz neue Energie ins Liebesspiel. Häufig ist der Streit noch nicht ganz vergessen und ein Rest Aggression hängt in der Luft - diese kann im Bett in gesteigerte Leidenschaft umgesetzt werden.

5. "Fesselspielchen"-Sex

Es gibt nichts Schöneres, als mal den Kopf auszuschalten und sich ungehemmt dem Liebesakt hinzugeben. Wenn Sie sich beim Sex auch noch fesseln lassen, wird die Hingabe noch größer. So kann Ihr Partner mit Ihnen machen, was er will. Ein gefährliches Spiel, das in ungeahnten Höhepunkten gipfeln kann.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Diese Sexpraktiken sollten Sie einmal im Leben ausprobiert haben

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
42212
5 Arten von Sex, die Sie haben sollten
5 Arten von Sex, die Sie haben sollten
Laut einer Umfrage des Marktforschungsinstituts Innofact spricht jedes vierte Paar nicht über Sex. Macht aber nichts! Denn jetzt lassen wir Taten spr...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/5-Arten-von-Sex-die-Sie-haben-sollten
21.09.2015 22:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/5-arten-von-sex-die-sie-haben-sollten/687861-1-ger-DE/5-arten-von-sex-die-sie-haben-sollten_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare