4 sexy Spiele für eine Fernbeziehung

Mittwoch, 25.11.2015

In einer Fernbeziehung ist es leider öfters der Fall, dass man sich nicht so häufig sehen kann. Der Nachteil daran ist auch, dass die sexuelle Befriedigung oft auf der Strecke bleibt. Mit diesen 4 Sexspielen, muss Ihre Libido nicht mehr unter der Fernbeziehung leiden!

Wenn Sie sich in Ihrer Fernbeziehung nicht so oft sehen, dann kann das mit diesen 4 Sexspielchen auch eine gute Seite haben! Lesen Sie hier, wie Sie ganz ohne körperlichen Kontakt sexuell erregt werden können. 

1. Sexting in einer Fernbeziehung

Für das Sexting in einer Fernbeziehung brauchen Sie nur ein Smartphone und Internetzugang. Schicken Sie ihm versaute Textnachrichten und machen Sie ihm deutlich, wie sehr Sie ihn vermissen. Versenden Sie diese heißen Texte zu einer Uhrzeit, in der er nicht mit solchen erotischen Textnachrichten rechnen würde. Der Überraschungseffekt wird ihn reizen und Sie können sich den ganzen Tag über mit kleinen Nachrichten anturnen.

2. „Netflix und Chillen“ in einer Fernbeziehung für Erwachsene

Schauen sie sich doch in einer Fernbeziehung gemeinsam über Laptop einen Porno an, der sie beide anspricht. Lassen sie derweil das Telefon laufen. Wenn Ihnen eine Szene besonders gefällt, dann lassen Sie es ihn wissen. Sie können sich dann beide diese Szene im Kopf durchspielen und sich währenddessen selbst befriedigen! Alternativ können Sie auch Ihren eigenen Sexfilm hernehmen, wenn Sie mal eins mit Ihrem Partner gedreht haben sollten.

3. Sich Provokative Fotos in der Fernbeziehung schicken

Fangen Sie für dieses Sexspielchen in einer Fernbeziehung langsam an. Schicken Sie zunächst Bilder von Ihrer nackten Schulter, Bauch oder Oberschenkel. Das wird ihn ungeduldig machen und er wird auf mehr Bilder hoffen! Wenn er genug gelitten hat, können Sie ihm die Bilder schicken, auf die er seit dem ersten Foto wartet!

4. Dirty Talk in einer Fernbeziehung dank Voice Mails

Über erotische Sprachnachrichten würde sich Ihr Partner in einer Fernbeziehung garantiert freuen! Dafür können Sie über WhatsApp ihm einfach eine Sprachnachricht hinterlassen! Sie könnten ihm schildern, was Sie im Moment tragen (es muss selbstverständlich nicht der Wahrheit entsprechen) und veranschaulichen Sie ihm, was Sie sich in dem Moment (sexuell) wünschen. So funktioniert Dirty Talk im 21. Jahrhundert!

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

So wird es wieder heiß in Ihrer Fernbeziehung!

Bringen Sie wieder heißen Schwung in Ihre Fernbeziehung!

Weitere Artikel

article
42685
4 sexy Spiele für eine Fernbeziehung
4 sexy Spiele für eine Fernbeziehung
In einer Fernbeziehung ist es leider öfters der Fall, dass man sich nicht so häufig sehen kann. Der Nachteil daran ist auch, dass die sexuelle Befrie...
http://www.fem.com/liebe-lust/news/4-sexy-spiele-fuer-eine-fernbeziehung
25.11.2015 19:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/news/4-sexy-spiele-fuer-eine-fernbeziehung/697672-3-ger-DE/4-sexy-spiele-fuer-eine-fernbeziehung_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare