Wissensquiz Verhütung: Kennen Sie sich mit Verhütung aus?

Dienstag, 06.12.2011

Testen Sie Ihr Wissen in puncto Verhütung und machen Sie das große female-affairs-Verhütungsquiz!

Hier geht's zum Video-Verhütungsquiz

50 Jahre nach Erfindung der Antibaby-Pille ist Verhütung für die meisten Frauen selbstverständlich. Umso erstaunlicher ist, dass jede dritte nur mangelhafte Kenntnisse darüber besitzt, wie sie eine Schwangerschaft sicher verhindern kann. Das ergab die repräsentative Studie "Frauen, Sex und Liebe - die female affairs Wissensumfrage 2010".

Testen Sie mit dem females-affairs-Verhütungsquiz Ihren Wissensstand! 

So funktioniert's: Schreiben Sie sich bei jeder Frage Ihre gewählte Antwortmöglichkeit auf (Bsp.: 1A, 2B etc.). Nach Beantwortung aller Fragen können Sie Ihr Ergebnis mit der Auflösung vergleichen!

Frage 1: Wann findet der Eisprung - die fruchtbarste Zeit - in einem regelmäßigen Zyklus mit einer Länge von 28 Tagen statt?

A) Direkt nach der Menstruation.
B) Ungefähr in der Mitte des Zyklus.
C) Direkt vor der Menstruation.

Frage 2: Was bedeutet der Begriff "Pearl Index"?

A) Er gibt an, wie viele von 1.000 sexuell aktiven Frauen schwanger werden, die diese Verhütungsmethode ein Jahr lang anwenden.
B) Er gibt an, wie viele von 100 sexuell aktiven Frauen schwanger werden, die diese Verhütungsmethode ein Jahr lang anwenden.
C) Der Pearl-Index gibt nur die Sicherheit der Pille an. Und zwar, wie viele von 100 sexuell aktiven Frauen schwanger werden, die ein Jahr lang mit der Pille verhüten.

Frage 3: Welche Verhütungsmethode hat die geringste Sicherheit?

A) Pille
B) Verhütungsring
C) Verhütungsstäbchen
D) Hormonspirale
E) Kondom

Frage 4: Unterscheiden sich Pille, Verhütungsring und Hormonpflaster hinsichtlich ihrer Sicherheit zum Schutz vor einer ungeplanten Schwangerschaft?

A) Ja
B) Nein

Frage 5: Welches Verhütungsmittel muss nur einmal im Monat angewendet werden?

A) Das Hormonpflaster
B) Der Verhütungsring
C) Die Temperaturmethode

Frage 6: Sie möchten in den nächsten Jahren sicher keine Kinder bekommen, und nicht täglich an Verhütung denken müssen. Welche der folgenden Methoden bietet sich an?

A) Kupferspirale
B) Verhütungsstäbchen
C) Hormonspirale
D) Alle drei Methoden

Frage 7: Die Pille kann verschiedene Auswirkungen auf den weiblichen Körper haben. Eine der folgenden Wirkungen ist im Zusammenhang mit der Pille allerdings sehr unwahrscheinlich. Welche ist es?

A) Der Eisprung wird verhindert.
B) Die Gebärmutterschleimhaut wird verändert.
C) Die Beschaffenheit des Gebärmutterhalssekrets (Zervixschleim) verändert sich.
D) Hautunreinheiten können sich verbessern.
E) Regelschmerzen können stärker werden.

Frage 8: Die kombinierte Pille (Östrogen und Gestagen) verhütet nur dann sehr sicher, wenn sie täglich eingenommen wird. Eine vergessene Einnahme außerhalb des 12-Stunden-Zeitfensters erhöht die Wahrscheinlichkeit einer ungeplanten Schwangerschaft. Wann ist das Risiko, schwanger zu werden, am höchsten?

A) In der ersten Einnahmewoche
B) In der zweiten Einnahmewoche
C) In der dritten Einnahmewoche
D) Ist unabhängig von der Einnahmewoche.

Frage 9: Welche der folgenden Aussagen ist FALSCH?
Der Verhütungsring ...

A) ... wirkt auch bei Erbrechen und Durchfall
B) ... hat eine geringe Östrogendosierung
C) ... bewirkt einen stabilen Monatszyklus
D) ... muss täglich ausgetauscht werden

Frage 10: Wann kann eine Frau nicht schwanger werden und muss sich keine Gedanken über Verhütung machen?

A) In der Stillzeit
B) Wenn sie älter als 50 ist und länger als ein Jahr keine Menstruation mehr hatte
C) Im ersten Monat nach Absetzen eines hormonellen Verhütungsmittels
D) Wenn der Zyklus in den ersten 12 Monaten nach der Menarche (1. Periode) noch unregelmäßig kommt

>> Hier geht's zur Auswertung!

Verhütungsquiz

Testen Sie Ihr Verhütungswissen!

Weitere Artikel

article
17129
Wissensquiz Verhütung: Kennen Sie sich mit Verhütung aus?
Wissensquiz Verhütung: Kennen Sie sich mit Verhütung aus?
Testen Sie Ihr Wissen in puncto Verhütung und machen Sie das große female-affairs-Verhütungsquiz!
http://www.fem.com/liebe-lust/artikel/wissensquiz-verhuetung-kennen-sie-sich-mit-verhuetung-aus
06.12.2011 16:27
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/artikel/wissensquiz-verhuetung-kennen-sie-sich-mit-verhuetung-aus/311349-1-ger-DE/wissensquiz-verhuetung-kennen-sie-sich-mit-verhuetung-aus_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare