Valentinstag-Geschenke & Bräuche: Love is all around

Dienstag, 09.02.2016

Jeder vierte Deutsche findet den Valentinstag überflüssig. In anderen Ländern wird die Tradition mehr geschätzt: fem.com stellt internationale Romantik-Bräuche und Geschenk-Ideen vor.

Wärst du sauer, wenn dein Liebster den Valentinstag vergessen würde? Nein? Dann hältst du es wie 80 Prozent deiner Landsleute. Nach Angaben des Online-Portals redaktionsdienst.net würden nur 20 Prozent der Deutschen Konsequenzen ziehen, wenn ihnen ihr Partner zum Fest der Liebe kein Geschenk überreichen würde. 25 Prozent verzichten an diesem Tag von vornherein auf materielle Aufmerksamkeiten und spezielle Liebesbekundungen. Die Engländer und Franzosen nehmen es mit den Traditionen am 14. Februar schon etwas genauer. Sie sind jeweils zu rund 50 Prozent der Meinung, dass an diesem Tag der bzw. die Liebste im Mittelpunkt stehen sollte. Das findest du auch? Sehr gut - denn für alle, die ihren Partner mit einer ganz besonderen Geste überraschen wollen, haben wir die schönsten Valentinstag-Geschenk-Ideen und Bräuche aus anderen Ländern gesammelt.

Valentinstag: Die Idee stammt aus England

Beginnen wir im Reich der Briten: Ursprünglich stammt das Brauchtum nämlich aus England. Dort wurden bereits im 15. Jahrhundert "Valentins-Paare" zusammengeführt, die sich dann gegenseitig Liebesgedichte, Liebesbriefe oder kleine Geschenke schickten. Der 14. Februar wurde als Datum festgelegt, weil sich an diesem Tag angeblich auch die Vögel paarten. Als britische Staatsbürger in die USA auswanderten, nahmen sie die Valentins-Tradition mit. Nach Deutschland schwappte der Brauch erst nach dem Zweiten Weltkrieg - US-amerikanische Besatzungs-Soldaten machten ihn hierzulande populär.

Valentinstag international: Bräuche und Geschenke

1. Symbolische Geschenke: Schlösser der Liebe

valentinstag-braeuche_TB.jpg

Eine Idee, die hierzulande mittlerweile auch schon sehr beliebt ist, wird in Italien und vielen Ländern Osteuropas schon lange praktiziert: Vorhängeschlösser an Brückengeländern. Verliebte Pärchen schenken sich am Valentins-, manchmal auch am Hochzeitstag, gegenseitig ein Schloss, auf das sie ihre Initialen schreiben oder kleine Fotos von sich kleben. Manchmal werden Namen und Datum auch eingraviert. Anschließend sperrt das Liebespaar das Vorhängeschloss an dem Geländer einer Brücke ab und wirft den Schlüssel ins Wasser. Das Brauchtum soll ewige und unzerstörbare Liebe symbolisieren.

2. Freundschaft am Valentinstag
Die Finnen haben's am 14. Februar nicht so mit der Liebe. Stattdessen wird der Valentinstag in Finnland als "Freundschaftstag" gefeiert: Jeder, der mag, schickt Karten oder kleine Geschenke an alle Menschen, die er gerne hat. Eine Art Mini-Weihnachten, nur dass die Aufmerksamkeiten meist anonym versendet werden. Eine sehr schöne Idee, bei der niemand leer ausgeht!

3. Valentinstag Ideen aus Spanien: Bücher und Rosen als Geschenke
Bücher sind hierzulande nicht unbedingt das beliebteste Valentins-Geschenk. Wohl aber in Spanien. Dort feiert man statt des "St. Valentine's Day" jedes Jahr am 23. April den "Dia de St. Jordi". Der heilige Jordi (Gregor) war ein heldenhafter Drachentöter. Jede Frau erhält in Erinnerung an ihn eine einzelne rote Rose. Und weil am gleichen Tag auch der Geburtstag des Schriftstellers Miguel de Cervantes gefeiert wird, bekommen die Männer von ihren Partnerinnen Bücher überreicht.

4. Keine gute Idee? Erster Sex am Valentinstag
Weil angeblich gut 80 Prozent aller thailändischen Frauen ihre Unschuld am 14. Februar verlieren, empört der Valentinstag in Thailand Jahr für Jahr Moralapostel, Politiker und Medien. Zahlreiche Polizei-Sondereinheiten sind auf den Straßen unterwegs, die knutschende und eng umschlungene Pärchen auseinanderreißen und "Underage Kissing" bestrafen. Und das, obwohl im Vorfeld des Valentinstags in Thailands Schulen Kondome an die Jugendlichen verteilt werden. Ab 22 Uhr gilt für Teenager in Bangkok eine Ausgangssperre. Ansonsten gibt es auch in Thailand teure rote Rosen zu kaufen und erwachsene Paare gehen abends schick essen. Natürlich muss der Mann zahlen - je höher die Rechnung, desto größer der Liebesbeweis.

5. Schokoladige Valentinstag-Geschenke
Die Japaner haben ihre ganz eigene Vorstellung von Valentinstags-Geschenken. Hier profitiert ausschließlich die Süßwaren-Industrie von der Liebes-Tradition. Am 14. Februar bekommen sowohl der Partner als auch alle männlichen Freunde, Verwandten und Kollegen dunkle Schokolade geschenkt. Je beliebter jemand ist, desto teurer und mehr Naschwerk muss es sein.

Japanerinnen gehen übrigens auch nicht ganz leer aus: Sie werden am 14. März, einen Monat später, von den Männern mit weißer Schokolade verwöhnt. Oberstes Gebot am so genannten "White Day": Die Balance zwischen Geben und Nehmen muss stimmen. Hat ein Mann von seiner Freundin Berge der edelsten Sorte Schokolade bekommen, so muss er am "Weißen Tag" genauso teuer zurückschenken. Eine besondere Bedeutung hat auch die Farbe der geschenkten Praliné-Verpackung: je rosaner, desto größer die Gefühle des Schenkenden.

6. Sagenumwobener Valentinstag
In China ist der "Qixi" - so der chinesische Name des Festes - einer Sage zufolge das einzige Datum, an dem Liebende zueinanderfinden können. Weil es in der Sage um ein Webermädchen und einen Hirtenjungen geht, wurde früher von den chinesischen Mädchen erwartet, dass sie beim Nähen und Weben vollen Einsatz zeigen und am 14. Februar ihre selbstgemachten Werke ausstellten. Heute wird diese Tradition vernachlässigt. Trotzdem ist das Qixi-Fest ein Tag, an dem sich chinesische Paare gedanklich ganz der romantischen Liebe widmen.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

100 Sekunden: Valentinstag

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
9084
Valentinstag-Geschenke & Bräuche: Love is all around
Valentinstag-Geschenke & Bräuche: Love is all around
Jeder vierte Deutsche findet den Valentinstag überflüssig. In anderen Ländern wird die Tradition mehr geschätzt: fem.com stellt internationale Romant...
http://www.fem.com/liebe-lust/artikel/valentinstag-ideen-braeuche-love-is-all-around
09.02.2016 09:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/artikel/valentinstag-ideen-braeuche-love-is-all-around/126075-1-ger-DE/valentinstag-ideen-braeuche-love-is-all-around_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare