SM-Sex à la "Shades of Grey"

Montag, 09.02.2015

"Fifty Shades of Grey" rannte offene Türen in den Schlafzimmern vieler Frauen ein. Wer mehr als theoretisches Interesse für SM-Sex mitbringt, kann seither echte Schnäppchen machen, wenn es darum geht, sich mit den passenden Toys und Accessoires auszustatten.

Man mag von "Fifty Shades of Grey" halten, was man will. Die britische Autorin Erika Leonard, die unter dem Pseudonym E.L. James schreibt und die Ideen zu ihrem Erfolgswerk nach eigener Aussage ihrer Midlife-Crisis zu verdanken hatte, hat jedenfalls ganze Arbeit geleistet. Mit unbeholfenen Worten und begrenztem Vokabular ist es ihr gelungen, eine Sadomaso-Schmonzette zu entwerfen, die sich flüssig lesen lässt und ihre Leser so sehr mitreißt, dass die Triologie weltweit nicht nur millionenfach über die Ladentheke ging, sondern auch als heißersehnter Blockbuster verfilmt wurde und einen wahren SM-Boom lostrat.

Die Story: "Fifty Shades of Grey"

Den ganzen Wirbel löste die Geschichte der 21-jährigen Studentin Anastasia Steel und des steinreichen Geschäftsmannes Christian Grey aus. Während sie zuweilen etwas kindlich-naiv wirkt, gibt er den mysteriösen, unglaublich gutaussehenden Erfolgsmenschen. Der Unterschied der beiden birgt natürlich jede Menge Reibung, aber vor allen Dingen Anziehung. Es kommt, wie es kommen muss, und beide beginnen eine heiße Affäre. Diese nimmt jedoch andere Züge an als das übliche Techtelmechtel. Es geht um harten Sex und eine klare Rollenverteilung: Er ist der Herr, sie seine Sklavin. Es wird geschlagen, gefesselt und mit allerhand Sex-Spielzeug experimentiert. Ein Höhepunkt folgt sozusagen dem nächsten.

Die bisher eher unerfahrene Ana ist dennoch zwiegespalten. Sie ist von Greys Vorlieben angezogen und abgestoßen zugleich. Können die beiden unter diesen Vorzeichen überhaupt eine echte Beziehung führen? Was hat Christian Grey zu verbergen? Was ist in seiner Vergangenheit passiert, dass er sich nicht auf eine klassische Beziehung, in der man sich auch mal fallen lässt und die Kontrolle abgibt, einlassen mag? Fragen über Fragen und Orgasmus über Orgasmus. Was wie der ultimative Porno angepriesen wird, ist jedoch für SM-Verhältnisse eher leichte Kost – Schmerzenslust für Anfänger eben.

SM-Sex: Neue erotische Spielarten entdecken

Es mag zwar etwas überraschend kommen, aber inspiriert von der leidenschaftlichen Beziehung der beiden Protagonisten ist die vornehmlich weibliche Leserschaft dem Gedanken der sexuellen Unterwerfung offenbar nicht weiter abgeneigt. Warum auch? Probieren geht immer noch über studieren, und falls die Möglichkeit besteht, eine neue Spielart für sich zu entdecken, die der sexuellen Erfüllung dient, sollte man sie wenigstens mal austesten. Erotikshops haben sich auf den SM-Boom bestens eingestellt und bieten interessante Fan-Pakete samt Sextoys an, die Anfänger für erotische Rollenspiele bestens rüsten.

SM-Schnäppchen für fesselnde Stunden

Ein günstiges Sextoy-Paket, das wie der erste Band der "Shades-of-Grey"-Triologie den Namen "Geheimes Verlangen" trägt, kann man zum Beispiel bei orion.de bestellen. Es enthält laut Hersteller "vier raffinierte Accessoires für Spielereien abseits des Alltäglichen": ein Paar Handschellen (mit abnehmbaren Plüschbezügen), ein Paar Liebeskugeln, eine Augenmaske und eine Peitsche aus Veloursleder (Preis: 19,95 Euro) für den soften SM-Sex.

Sex: 20 unglaubliche Fakten – Sexy Stuff

Die offiziellen Toys zu "Shades of Grey"

Darüber hinaus gibt es für alle Trilogie-Fans und SM-Neugierige die offizielle "Fifty-Shades-of-Grey"-Sexspielzeug-Linie. Und die enthält praktisch alles, was im Roman seinen großen Auftritt feiert - angefangen beim Badeöl, das die beiden Protagonisten benutzen (14 Euro), bis hin zum Spanking Paddle für kleine Machtspielchen zu Hause (25 Euro). Noch mehr Infos zur offiziellen SM-Toy-Linie gibt's hier.

RTEmagicC_geheimes-verlangen-pr-110.jpg.jpg

Noch mehr Sex-Spielzeug

Neben Fesselspielchen, Schlägen auf den Allerwertesten und luststeigernden Kugeln dürfen natürlich auch Vibratoren (ab 10 Euro) und Dildos (ebenfalls ab 10 Euro) nicht in Vergessenheit geraten. Was bislang vor allem in lustvoller Einsamkeit zum Einsatz kam, lässt sich nämlich auch sehr gut in ein Rollenspiel zu zweit integrieren. Auch erotische Nippelklemmen waren bisher in deutschen Schlafzimmern eher unterrepräsentiert. Aus echtem Silber und in hübscher Schmetterlingsform machen sie optisch einiges her und sorgen für ein gewisses Kribbeln (gesehen bei Coco de Mer, leider kein Schnäppchen! Preis: ca. £318).

Unser Fazit:

Mit dem entsprechenden Equipment und etwas Fantasie könnte Ihr Sexleben von den soften SM-Büchern durchaus profitieren. "Shades of Grey" mag zwar nicht jedermanns Sache sein, aber eine gute Vorlage für neue Experimente liefern die Bücher allemal.

RTEmagicC_gefaehrliche-liebe-pr-110.jpg.jpg

Die SM-Bücher:

Die "Fifty Shades of Grey"-Bücher "Geheimes Verlangen" (9,99 Euro) sowie "Gefährliche Liebe" und "Befreite Lust" (je 12,99 Euro) sind im Goldmann Verlag erschienen und zum Beispiel hier erhältlich: amazon.de. Der gleichnamige Film zur Trilogie läuft ab Donnerstag, 12. Februar, in deutschen Kinos.

>> Sie suchen nach Anregungen fürs Bett? Hier geht’s zu unserem Sex-Toys-Special!

jnw

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Sadomaso für Einsteiger

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
18509
SM-Sex à la "Shades of Grey"
SM-Sex à la "Shades of Grey"
"Fifty Shades of Grey" rannte offene Türen in den Schlafzimmern vieler Frauen ein. Wer mehr als theoretisches Interesse für SM-Sex mitbring...
http://www.fem.com/liebe-lust/artikel/sm-sex-a-la-shades-of-grey-sm-fuer-anfaenger
09.02.2015 17:44
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/artikel/sm-sex-a-la-shades-of-grey-sm-fuer-anfaenger/348378-1-ger-DE/sm-sex-a-la-shades-of-grey-sm-fuer-anfaenger_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare