Sex während der Periode – Zweifelhaftes Vergnügen?

Montag, 10.03.2014

Sex während der Periode ist nicht jedermanns Sache. Doch viele, die ihn praktizieren, sitzen immer noch einigen hartnäckigen Mythen auf. Wir klären die wichtigsten Fragen zum Thema.

Beim Thema Sex während der Periode gehen die Meinungen stark auseinander. "Eklig", finden manche. "Warum eigentlich nicht?", sagen andere. Befeuert wird die Kontroverse noch durch allerlei Mythen, die sich rund um das Thema ranken. Kann man beim Sex während der Periode schwanger werden? Kann sie während des Geschlechtsverkehrs einen Tampon tragen? Hier gibt es die Antworten...

Sex während der Periode: Sie hat sehr wohl Lust!

Dass Frauen während ihrer Periode grundsätzlich keine Lust auf Sex verspüren, ist ein weit verbreiteter Mythos. Viele Frauen empfinden während ihrer Tage sogar eine gesteigerte Lust auf das Liebesspiel. Häufiger Grund: Der Orgasmus trägt zur Entspannung bei, was die häufig auftretenden menstruationsbedingten Beschwerden maßgeblich lindern kann. Bei Frauen, die Sex während der Periode ablehnen, steht oft ein Schamgefühl im Vordergrund, weil sie sich unsauber und dadurch weniger attraktiv und begehrenswert fühlen. Ein Gespräch darüber kann Klarheit schaffen.

Schützt die Menstruation vor einer Schwangerschaft?

 

Unabhängig von der Frage, ob Frau und Mann während der Menstruation Sex miteinander haben möchten oder nicht, steht auch immer die Frage im Raum, ob beim Sex während der Periode Verhütung nötig ist. Auch hier sitzen viele Sexualpartner einem Irrglauben auf: Sie glauben, dass eine Frau während ihrer Tage nicht schwanger werden kann. Weit gefehlt! Denn auch während der Menstruation besteht die Möglichkeit einer Befruchtung. Insbesondere wenn die Monatsblutung sehr lange anhält - etwa zehn bis zwölf Tage - steigt das Risiko, auch während der Periode fruchtbar zu sein mit jedem weiteren Tag an. Zudem laufen vor allem Frauen mit kurzem Zyklus Gefahr, beim Sex während der Periode schwanger zu werden, da Spermien bis zu sechs Tage im weiblichen Körper überleben können.

Verhütung auch während der Periode

Als Empfängnisschutz dienen etwa Hormonpräparate wie die Antibabypille oder der Nuva-Ring. Wer sich dem Liebesspiel mit einem neuen Partner hingibt und über mögliche Geschlechtskrankheiten des Gegenübers nicht Bescheid weiß, sollte sich unbedingt mit einem Kondom gegen intime Infektionen wie Tripper oder Syphilis schützen.

Sauberer Sex während der Periode dank Tampon?

Auf einen herkömmlichen Tampon sollten Sie während des Geschlechtsverkehrs auf jeden Fall verzichten. Zum einen fühlt er den Tampon während der Penetration, zum anderen kann der Wattebausch beim Sex in den Muttermund rutschen und dort im schlimmsten Fall Infektionen verursachen. Außerdem kann es passieren, dass Sie den Tampon nicht mehr selbst mit der Hand erreichen, weil er zu tief in der Scheide liegt. In diesem Fall sollten Sie einen Frauenarzt aufsuchen, der den Tampon entfernt.

Alternative: Soft-Tampons beim Sex

Spezielle Soft-Tampons können dagegen auch beim Sex während der Periode verwendet werden. Die flexiblen Schwämmchen werden genau so wie Tampons eingeführt, besitzen aber keinen Rückholfaden, sondern eine kleine Lasche, mit Hilfe derer der Soft-Tampon entfernt werden kann. Großer Pluspunkt: Man spürt das kleine Schwämmchen beim Sex nicht und kann es sogar in Kombination mit einem Kondom verwenden.

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Gesundheit Google+

6 Wahrheiten über Perioden-Sex

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
18940
Sex während der Periode
Zweifelhaftes Vergnügen?
Sex während der Periode ist nicht jedermanns Sache. Doch viele, die ihn praktizieren, sitzen einigen hartnäckigen Mythen auf. Wir klären die wichtigs...
http://www.fem.com/liebe-lust/artikel/sex-waehrend-der-periode-eklig-oder-sicher
10.03.2014 17:52
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/artikel/sex-waehrend-der-periode-eklig-oder-sicher/359805-1-ger-DE/sex-waehrend-der-periode-eklig-oder-sicher_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare