Neuer Partner, neuer Sex

Freitag, 14.11.2014

Mit Ihrem neuen Freund schweben Sie auf Wolke sieben und heute soll die Nacht der Nächte werden? Wir geben Ihnen die wichtigsten Tipps für das erste Mal mit Ihrem neuen Partner.

Was soll ich anziehen? Wie kann ich meine Problemzonen kaschieren? Was ist, wenn er im Bett nicht leidenschaftlich ist, wenn ich nicht zum Höhepunkt komme? Das erste Mal mit einem neuen Partner kann genauso aufregend und schön wie unentspannt werden.

Vertrauen aufbauen und Zeit lassen

Das allererste Gebot lautet: Haben Sie Vertrauen in die Situation und in sich selbst. Denn eines ist sicher: Sie wären jetzt nicht hier, hätten Sie nicht schon in der Kennenlernphase ein gewisses Maß an Vertrauen aufgebaut. Die verzweifelten Versuche, locker zu sein oder bestimmte Körperregionen abzudecken, weil sie ihm nicht gefallen könnten, führen zu einer Angespanntheit beider Parteien. Nehmen Sie sich stattdessen Zeit, sich gegenseitig auch in einem nackten Stadium kennenzulernen, sich gegenseitig zu zeigen, was Ihnen gefällt und machen Sie Ihm nichts vor. Sehen Sie darüber hinweg oder bewahren Sie Humor, wenn er den BH nicht aufbekommt oder der Reißverschluss seiner Hose klemmt. Ehrlichkeit und Aufmerksamkeit bringt Sie beide ein Stück vorwärts. Es geht primär darum, die intime Zweisamkeit gemeinsam zu erleben und zu genießen, denn solche Momente sind es, die einem lange in Erinnerung bleiben.

Sex und Verhütung

Haben Sie beim ersten Mal an Verhütung gedacht? Verlassen Sie sich dabei nicht auf Ihren Partner, sondern haben Sie zur Sicherheit Kondome in der Nachttischschublade. Gerade beim ersten Mal ist es besonders wichtig, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen und sich vielleicht auch mit Ihrem neuen Partner über Verhütung auszutauschen – nicht nur, um eine ungewollte Schwangerschaft zu verhindern, sondern auch um sich vor Geschlechtskrankheiten zu schützen.

Das Schlafzimmer beim ersten Mal

Damit Sie sich beide wohlfühlen und Sie Ihren Freund nicht vorher in der Küche parken müssen, sorgen Sie schon vorab dafür, dass das Bett frisch bezogen ist, mögliche Bettkrümel entfernt und sowohl Kuscheltiere als auch Bilder des Ex verschwunden sind – beides kann die Stimmung ziemlich schnell gen Nullpunkt sinken lassen. Lassen sie auch Ihre Oma-Slips lieber in der Schublade und packen stattdessen Ihre erotische Unterwäsche aus.

Kein OrgasMUSS

Beim ersten Mal mit einem neuen Partner geht es am wenigsten darum, zu einem Höhepunkt zu kommen, um dem Partner zu zeigen, wie gut er ist. Die Situation ist ohnehin schon aufregend genug, also machen Sie sich mit dem unbedingten Versuch, einen Orgasmus zu bekommen, nicht noch zusätzlich nervös. Genießen Sie den erotischen Moment und konzentrieren Sie sich zunächst darauf, Spaß zu haben und sich kennenzulernen – es gibt sicherlich noch ein nächstes Mal.

dasErsteMal_TS.jpg

Was passiert nach dem ersten Mal?

Geschafft! Der erste Sex liegt hinter Ihnen – was kommt jetzt? Entspannen Sie sich, ziehen Sie nicht sofort hektisch Ihre Klamotten an oder schlafen Sie vor lauter Erschöpfung nicht plötzlich ein. Um die romantische Stimmung noch ein wenig aufrecht zu erhalten, kuscheln Sie noch ein wenig, legen Sie sich in die Arme des Anderen und plaudern Sie unverfänglich.

Text: Thyra Deecke

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

5 Zeichen: Wann wird es Zeit für den ersten Sex?

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
18893
Neuer Partner, neuer Sex
Neuer Partner, neuer Sex
Mit Ihrem neuen Freund schweben Sie auf Wolke sieben und heute soll die Nacht der Nächte werden? Wir geben Ihnen die wichtigsten Tipps für das erste...
http://www.fem.com/liebe-lust/artikel/sex-das-erste-mal-neuer-partner-neuer-sex
14.11.2014 18:09
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/artikel/sex-das-erste-mal-neuer-partner-neuer-sex/358536-1-ger-DE/sex-das-erste-mal-neuer-partner-neuer-sex_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare