Seitensprung: Umfrage – Frauen tun's öfter

Donnerstag, 22.04.2010

Frauen sind in puncto Treue keineswegs Unschuldslämmer - das verrät eine aktuelle Umfrage.

Hätten Sie's gedacht? Laut einer neuen, repräsentativen Umfrage der Online-Partnervermittlung Parship.de sind mehr Frauen als Männer schon einmal in einer früheren Beziehung fremdgegangen. Befragt wurden 2.000 Männer und Frauen zwischen 18 und 65 Jahren.

30 versus 38 Prozent!

Während nur 30 Prozent der interviewten Single-Männer angeben, eine frühere Partnerin schon einmal sexuell betrogen zu haben, sind es bei den Solo-Damen stolze 38 Prozent.
"Weder Männer noch Frauen sind vor einem Fehltritt in einer Beziehung gefeit. Mal ist es Unzufriedenheit, mal die bloße Abenteuerlust, die zu einem Seitensprung verleitet", kommentiert der Partnerschafts-Experte Eric Hegmann das Ergebnis.

Gleiches Verständnis von Treue wichtig

Zu bedenken sei dabei aber immer, dass ein solches Verhalten den Partner sehr verletzen und selbst eine bis dahin harmonische Partnerschaft ins Wanken bringen könne. "Für eine funktionierende und langfristige Beziehung ist ein gleiches Verständnis von Treue wichtig", so Hegmann.

Beziehungs-Mythen - Experten-Tipps – Gleich und gleich...

In Sachen Seitensprünge sind Frauen keine Unschuldslämmer.

Eine Umfrage bringt die Wahrheit ans Tageslicht: In Sachen Seitensprünge sind Frauen alles andere als Unschuldslämmer.

Weitere Artikel

article
12998
Seitensprung: Umfrage
Frauen tun's öfter
Frauen sind in puncto Treue keineswegs Unschuldslämmer - das verrät eine aktuelle Umfrage.
http://www.fem.com/liebe-lust/artikel/seitensprung-umfrage-frauen-tun-s-oefter
22.04.2010 09:56
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/artikel/seitensprung-umfrage-frauen-tun-s-oefter/200820-1-ger-DE/seitensprung-umfrage-frauen-tun-s-oefter_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare