Prickelndes Petting: Sex ohne Geschlechtsverkehr

Freitag, 10.07.2015

Petting ist nicht nur etwas für heranwachsende Teenager. Auch bei Erwachsenen kann der Sex ohne Geschlechtsverkehr das Liebesleben aufpeppen und herrlich intensive Höhepunkte bescheren.

Streicheln und liebkosen – das bedeutet das englische Wort Petting ("to pet") ursprünglich. Letztendlich sind damit jedoch alle gegenseitigen Berührungen zur sexuellen Erregung gemeint. Vom Streicheln bis zum Oralsex ist hier alles erlaubt, nur eben kein direkter Geschlechtsverkehr. Ausgeschlossen ist der im Anschluss aber natürlich nicht, denn Petting eignet sich wunderbar als intensive Form des Vorspiels.

Auch bei Erwachsenen gewinnt der Sex ohne Sex daher zunehmend an Reiz. Hier geht es nicht um die schnelle Nummer, sondern um das intensive Erfahren von Sinnlichkeit und Erregung zweier Körper. Speziell für Frauen bietet diese erotische Vorstufe seine Vorteile, da nicht wenige Frauen Schwierigkeiten haben, rein durch Penetration zum Orgasmus zu kommen.

Petting: Soft, Medium oder Heavy?

Petting ist nicht gleich Petting. Sexualforscher unterscheiden zwischen drei Intensitätsstufen mit mehr oder weniger Kleidung im Spiel: Während des sogenannten Soft Petting sind die Beteiligten beim Küssen und Berühren von erogenen Zonen noch vollständig oder zumindest zum großen Teil bekleidet.

Beim Medium Petting wird es schon freizügiger. Hier fehlen bereits einige Kleidungsstücke, aber die Unterwäsche ist in jedem Fall noch am Körper. Beim Heavy Petting sind schließlich alle Hüllen gefallen und der Orgasmus (ohne Penetration) steht im Vordergrund. Wer möchte, kann hier auch den nächsten Schritt zum Geschlechtsverkehr gehen.

Tipps fürs Petting: Das Rundum-Vorspiel-Paket

Petting eignet sich besonders gut für Paare, die sich sexuell gerade kennenlernen. Erkunden Sie den Körper Ihres Partners in all seinen Details - mit den Händen, dem Mund, der Zunge. Wo liegen seine erogenen Zonen, welche Berührungen machen ihn heiß? Achten Sie auf die Körpersprache Ihres Partners, um Beides zu erkennen: Streckt er sich Ihnen entgegen, ist das ein gutes Zeichen dafür, dass Sie alles richtig machen. Sind Sie sich aber unsicher, was Ihr Partner besonders mag, sollten Sie sich nicht scheuen nachzufragen – er weiß es schließlich am besten.

iStock_000033610900Medium

Musik und Kerzenschein verhelfen dem Vorspiel zu einer besonderen Atmosphäre. Auch durch eine erotische Massage, bei der Sie zunächst seinen Körper im Allgemeinen und später seinen Intimbereich im Speziellen mit Babyöl oder Gleitgel massieren, oder durch ein gemeinsames heißes Bad können Sie das Liebesspiel gestalten und ausdehnen.

Das Tempo und wie weit Sie gehen, bestimmen natürlich Sie und Ihr Partner. Schon allein die Tatsache, dass der Geschlechtsverkehr beim Petting kein Muss darstellt, bietet die Möglichkeit, verführerisch mit der Erregung des Partners zu spielen und die Lust weiter zu steigern. Denn was man nicht bekommt, will man bekanntermaßen noch mehr.

Krankheiten und Schwangerschaft: Gefahren beim Petting?

Auch wenn beim Petting kein direkter Geschlechtsverkehr ausgeübt wird, ist Vorsicht geboten. Zum einen besteht die Möglichkeit, sich mit sexuell übertragbaren Krankheiten auch über Oralsex zu infizieren. Zum anderen ist eine Schwangerschaft auch ohne direkten Kontakt der Geschlechtsorgane möglich. Denn Ihr Partner kann schon vor seinem Orgasmus mit dem sogenannten Lusttropfen Samenflüssigkeit abgeben, die über die Hände in die Scheide gelangen kann. Wie beim Geschlechtsverkehr auch können Sie sich daher beim Petting mit einem Kondom vor sexuell übertragbaren Krankheiten oder einer ungewollten Schwangerschaft schützen.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

5 Tipps für ein heißes Vorspiel

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
39446
Prickelndes Petting: Sex ohne Geschlechtsverkehr
Prickelndes Petting: Sex ohne Geschlechtsverkehr
Petting ist nicht nur etwas für heranwachsende Teenager. Auch bei Erwachsenen kann der Sex ohne Geschlechtsverkehr das Liebesleben aufpeppen und herr...
http://www.fem.com/liebe-lust/artikel/prickelndes-petting-sex-ohne-geschlechtsverkehr
10.07.2015 16:58
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/artikel/prickelndes-petting-sex-ohne-geschlechtsverkehr/617902-1-ger-DE/prickelndes-petting-sex-ohne-geschlechtsverkehr_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare