Alternativen zum Tampon: Menstruationstasse & Co.

Donnerstag, 06.11.2014

Wenn die Monatsblutung einsetzt, greifen die meisten Frauen zu gewöhnlichen Tampons oder Binden. Doch es gibt auch Alternativen, wie die Menstruationstasse: Wir stellen einige Produkte vor.

Tampons und Binden sind aus dem Alltag der meisten Frauen nicht wegzudenken – immerhin verbrauchen wir im

Laufe unseres Lebens rund 17.000 von ihnen. Die alternativen Hygieneprodukte auf dem Markt sind hingegen – zumindest in Deutschland – weitgehend unbekannt. Oder haben Sie schon einmal etwas von einer Menstruationstasse gehört? Es kann sich lohnen, die Alternativen einmal näher zu betrachten.

Softtampons: Bändchen ade!

Tampons sind extrem praktisch: sauber und diskret, weil fast unsichtbar – aber eben nur fast. Dieses Problem sollen Softtampons lösen, da sie ohne Bändchen auskommen.

Das Tampon: Zu den angebotenen Softtampons auf dem Markt gehört "Beppy". Es besteht aus einem weichen, flexiblen Schwämmchen und ist daher auch für Frauen geeignet, die gegen Baumwolle oder Zellulose allergisch sind. Je nach Stärke der Blutung soll das runde Schwämmchen, das sich an die Körperform anpasst, bis zu 8 Stunden Sicherheit bieten. Anstelle eines Bändchens verfügt es lediglich über eine Lasche, mit deren Hilfe es aus dem Körper entfernt wird. Der Vorteil: Saunagänge müssen trotz Menstruation nicht mehr abgesagt werden und auch im Bikini muss man sich nicht länger um die perfekte Positionierung des Bändchens sorgen. Außerdem sollen mit dem Softtampon sexuelle Vergnügungen während der Regel problem- und fleckenlos möglich sein. Aber Vorsicht: Als Verhütungsmittel eignet es sich nicht.

So funktioniert’s: Zunächst sollten die Hände gewaschen werden. Dann wird das Schwämmchen mit zwei Fingern zusammengedrückt und eingeführt – da das Tampon angefeuchtet ist, soll das kein

Monatshygiene_Beppy.jpg

Problem sein. Zur Entfernung einen Finger in die Lasche stecken und das Tampon wieder herausziehen. Entsorgt werden kann es dann im Mülleimer.

Kostenpunkt: Die kleinste Packung mit vier Beppys (wet) gibt es für nicht ganz günstige 9,95 Euro.

Modelle weiterer Anbieter: zum Beispiel Gynotex oder Joydivison

Menstruationskappe: Ein treuer Begleiter

Eine Menstruationstasse (auch -kappe oder -cup genannt) wird wie ein Tampon verwendet, mit dem Unterschied, dass sie immer wieder benutzt werden kann. Das spart zumindest schon einmal Müll und auf Dauer auch Geld.

Die Kappe: "Lunette" ist der Name einer bekannten Menstruationstasse. Sie ist ein kleiner flexibler Becher aus medizinischem, hypoallergenem Silikon und dient nicht zum Aufsaugen, sondern zum Auffangen des Bluts. Bei guter Pflege soll die Kappe über mehrere Jahre einsatzbereit sein, pro Tag muss sie zwischen zwei- und viermal geleert und gereinigt werden. Der Vorteil: Anders als ein gewöhnliches Tampon verringert sie den Feuchtigkeitshaushalt der Vagina nicht und die Scheidenflora wird nicht gestört. Zudem dringt auch bei stärkerer Periode kein Blut nach außen. Lunette gibt es in verschiedenen Größen und Farben.

Monatshygiene_Lunette.jpg

So funktioniert’s: Die Handhabung der Menstruationstasse verlangt ein wenig Übung, wer sie zum ersten Mal verwendet, sollte daher etwas Zeit für das Einsetzen und die Entnahme einplanen. Nachdem die Hände gewaschen sind, wird die Kappe vor dem Einführen in der Mitte zusammengedrückt und anschließend einmal seitlich gefaltet. Soll sie wieder entfernt werden, muss der Boden des Bechers einmal zusammengedrückt werden, um den Unterdruck aufzulösen. Dann kann sie an dem Stab herausgezogen und entleert werden. Anschließend mit kaltem Wasser ausspülen und mit einer milden Seife mit niedrigem pH-Wert waschen. Nach der Periode sollte die Menstruationstasse in kochendem Wasser sterilisiert und in einem mitgelieferten Beutelchen aufbewahrt werden.

Kostenpunkt: Lunette ist in Apotheken und im Netz für etwa 30 Euro erhältlich.

Modelle weiterer Anbieter: zum Beispiel Lady Cup, Yuuki oder Mooncup

Für Baumwollfans: Stoff-Binden und -Slipeinlagen

Wegen ihrer hautfreundlichen Natürlichkeit erlebt die Stoffwindel auf dem Sektor der Babyhygiene bereits seit einiger Zeit ihre Renaissance. Dass es allerdings auch in der Frauenhygiene eine Stoffvariante der gewöhnlichen Einweg-Binde gibt, wissen viele Frauen nicht. 

Monatshygiene_Lunapads.jpg

Die Binde: Wer bei einer Stoffbinde an ein altmodisches Stück Baumwolle aus dem Sanitätshaus denkt, hat weit gefehlt. "Lunapads" sind bunt gemustert, als Binde oder Slipeinlage und für Höschen und Tangas erhältlich. Sie sind aus Baumwolle gefertigt und sollen bei guter Pflege etwa fünf Jahre halten. Da in der Herstellung auf Plastik verzichtet wird, soll zudem eine Geruchsbildung verhindert werden. Nachteil: In der Aufnahme-Leistung können die Pads mit einer modernen Einweg-Binde nicht mithalten.

So funktioniert’s: Anders als die Slipeinlagen bestehen die Binden aus zwei Teilen: einem Bindenträger und einer Einlage, die durch Schlaufen an Ort und Stelle gehalten wird. Die Flügel des Trägers können auf der Unterseite des Slips mit einem Druckknopf verschlossen werden. Die Einlage muss regelmäßig wie eine normale Binde gewechselt werden, der Träger erst nach einem Tag. Beides lässt sich bei 40 bis 60 Grad waschen.

Kostenpunkt: Eine komplette Binde gibt es ab 19,90 Euro.

Modelle weiterer Anbieter: zum Beispiel Wemoon, Momiji oder Lady Pad

Neben Tampons und Binden gibt es noch so manch anderes Produkt, das während der Regel eingesetzt werden kann, etwa die Menstruationstasse.

Ein Tampon ohne Bändchen oder in Tassenform? Wir stellen Alternativen zu allseits bekannten Hygieneprodukten während der Regel vor.

Weitere Artikel

article
18695
Alternativen zum Tampon: Menstruationstasse & Co.
Alternativen zum Tampon: Menstruationstasse & Co.
Wenn die Monatsblutung einsetzt, greifen die meisten Frauen zu gewöhnlichen Tampons oder Binden. Doch es gibt auch Alternativen, wie die Menstruation...
http://www.fem.com/liebe-lust/artikel/periode-alternativen-zu-tampon-co.-regel-mal-anders
06.11.2014 17:33
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/artikel/periode-alternativen-zu-tampon-co.-regel-mal-anders/353295-1-ger-DE/periode-co.-regel-mal-anders_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare