Kleine Brüste: Warum Sie sie lieben sollten!

Montag, 19.10.2015

Kleine Brüste sind für jede Frau, die sie hat, ein Thema. Bin ich unweiblich, finden Männer mich deswegen nicht attraktiv und was passiert, wenn er sieht, wie ich ohne Push-up BH aussehe? Wir sagen: Ehrt euren Busen Ladys, denn die Kleinen bringen auch einige Vorteile mit sich.

Wie bei allen Dingen ist auch der Umgang mit kleinen Brüsten eine Frage der Einstellung. Wir wollen Ihnen helfen, ein gutes Verhältnis zu Ihrem dezenten Vorbau aufzubauen. Denn kleine Brüste sind einfach awesome!

Vorteile von kleinen Brüsten

Beginnen wir mit den unbestreitbaren Vorteilen von kleinen Brüsten:

Hängebusen? (Fast) kein Thema! Natürlich kann eine Prädisposition auch bei kleinen Brüsten dafür sorgen, dass sie eine hängende Form haben, doch ist die Wahrscheinlichkeit wesentlich geringer, als bei großen Brüsten.

Viele Frauen mit großen Brüsten bekommen durch das schnelle Wachstum in der Pubertät Dehnungsstreifen an den Brüsten. Bei kleinen Brüsten taucht dieser Makel hingegen recht selten auf.

Große Brüste können auch gesundheitliche Risiken mit sich bringen. Chronische Rückenschmerzen sind für viele Frauen mit großen Brüsten eine permanente Last.

Außerdem lassen sich Knoten, die auf Brustkrebs hinweisen können, aufgrund des geringeren Fettgewebes besser/schneller finden.

Das rückenfreie Top trägt sich einfach am besten ohne BH. Kein Problem für Frauen mit kleinen Brüsten. Hier baumelt nichts oder hüpft versehentlich aus dem Ausschnitt.

Vor allem bei der Reiterstellung sind kleine Brüste ein großer Vorteil. Auch wenn es etwas wilder zugeht, müssen Sie keine Angst haben, sich oder Ihrem Partner eine Ohrfeige mit Ihren Brüsten zu verpassen.

Sexistische Männer, die nur auf große Busen stehen, werden automatisch aussortiert.

Frauen mit kleinen Brüsten können auch getrost einmal einen tiefen Ausschnitt tragen, ohne dass dieser gleich obszön wirkt.

Kleine Brüste größer aussehen lassen

Vielleicht fällt es Ihnen auch leichter, mit Ihren Brüsten Frieden zu schließen, wenn Sie das Maximale aus Ihnen herausholen. Mehrere Körbchengrößen lassen sich ohne OP natürlich nicht zaubern, aber einen kleinen Push können Sie Ihrer Oberweite allemal verpassen. So geht's:

Wichtig für eine größer wirkende Brust ist Ihre Haltung. Achten Sie darauf, dass Sie Ihren Busen herausstrecken und die Schultern nach hinten nehmen. Wenn Sie jetzt noch einen geraden Rücken machen werden Ihre Brüste gleich um einiges größer wirken. Tipp: Bitte vor dem Spiegel üben, damit Ihre Haltung trotzdem natürlich wirkt.

Auch das richtige Training kann für eine größere und straffere Brust sorgen. Trainieren Sie hierfür vor allem Ihre – Sie werden es schon erraten haben – Brustmuskeln. Liegestütze oder Wanddrücken sind hier die perfekten Übungen.

Ein weiterer sehr effektiver Trick kann das Contouring der Brüste sein. Hier wird mit Make-up ein üppiger Ausschnitt gezaubert. Wie's funktioniert erfahren Sie im Tutorial:

Der perfekte BH für kleine Brüste

Für Frauen mit kleinen Brüsten ist es oft nicht ganz einfach, einen passenden BH zu finden. Wir verraten Ihnen, welche BHs sich am besten für kleine Brustgrößen eignen.

Push-up: Fangen wir mit dem Klassiker für kleine Brüste an, dem Push-up-BH. Die Körbchen sind gepolstert und wenn man ihn in der richtigen Größe kauft, zaubert er mit jeder Brust ein wunderschönes Dekolleté.

Balconette-BHs: Vom Effekt her sind Balcontte-BHs ähnlich wie Push-Ups, mit dem Unterschied, dass die Polster die Brust nicht zusammendrücken, sondern nur anheben.

Triangle-BH: Vor allem für Frauen mit kleinen Brüsten geeignet, die zufrieden mit der Form Ihrer Brüste sind. Gerade im Alltag sind Triangle-BHs sehr bequem und tauglich.

Bandeau: Because we can! Bandeaus sind perfekt für kleine Brüste und trägerlose Tops.

Sport-BH: Trotz kleiner Brüste sollten auch Sie sich einen Sport-BH zulegen, da gerade beim Sport eine große Belastung auf den Brüsten liegt und somit das Bindegewebe überbeansprucht werden kann.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Kleine Brüste sind nur halb so schlimm wie Sie sich immer einreden.

Keine Rückenschmerzen, keine Machos und keine BHs nötig: Das sind nur einige der großen Vorteile von kleinen Brüsten.

Weitere Artikel

article
42453
Kleine Brüste: Warum Sie sie lieben sollten!
Kleine Brüste: Warum Sie sie lieben sollten!
Kleine Brüste sind für jede Frau, die sie hat, ein Thema. Bin ich unweiblich, finden Männer mich deswegen nicht attraktiv und was passiert, wenn er s...
http://www.fem.com/liebe-lust/artikel/kleine-brueste-warum-sie-sie-lieben-sollten
19.10.2015 17:41
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/artikel/kleine-brueste-warum-sie-sie-lieben-sollten/692159-5-ger-DE/kleine-brueste-warum-sie-sie-lieben-sollten_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare