Hochzeits-Trend – Gay Wedding Planner

Mittwoch, 16.07.2008

Die Zahl der gleichgeschlechtlichen Ehen in Deutschland steigt. Ein Boom, durch den eine Marktlücke entstanden ist.

Es gibt keine deutschlandweite Statistik darüber, wie viele gleichgeschlechtliche Paare sich trauen lassen, Schätzungen zufolge hatten bereits Ende 2004 - nur drei Jahre nach Inkrafttreten des Lebenspartnerschaftsgesetz' - 12.500 homosexuelle Paare "Ja" gesagt.
Katja Kruse hat den Trend erkannt: Die Hamburger Wedding Plannerin hat sich auf die Ausrichtung Gay Weddings spezialisiert. Werden da keine Klischees bedient? "Nicht so, wie man sich das vorstellt, mit viel Glitter, Flitter und Chichi und schrill und schräg", so der Hochzeitsprofi.
Anfang dieses Jahres initiierte Kruse zusammen mit ihrem Team die erste schwullesbische Hochzeitsmesse in Deutschland. Nach einem gelungenen Start in Hamburg kommen die "Gay Wedding Days" 2009 auch nach Berlin, Köln und München.

Mehr Infos: www.gay-wedding-days.de

>> Lesen Sie mehr über die Gay Wedding Plannerin auf der fem.com-Partnerwebseite Miss Tilly

Tipps zur Hochzeitsnacht auf fem.com:
>> Dessous: neuer Trend Miederhöschen

>> Erlebnis-Hotellerie: Übernachten als Abenteuer
>> Design-Hotel: Öko-Luxus auf Ibiza

Weitere Artikel

article
3448
Hochzeits-Trend
Gay Wedding Planner
Die Zahl der gleichgeschlechtlichen Ehen in Deutschland steigt. Ein Boom, durch den eine Marktlücke entstanden ist.
http://www.fem.com/liebe-lust/artikel/hochzeits-trend-gay-wedding-planner
16.07.2008 11:52
http://www.fem.com
Liebe & Lust

Kommentare