Halloween-Flirt: So verhexen Sie Ihren Traummann

Dienstag, 20.10.2015

Romantik ist vielleicht nicht die erste Assoziation, die eine Halloweenparty hervorruft. Tatsächlich eignen sich die Gruselpartys aber perfekt, um sich dem anderen Geschlecht zu nähern. Wir erklären, wie man Männer an Halloween nicht nur schockt, sondern auch bezaubert.

In der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November feiern Zombies, Dämonen, Hexen und Vampire das Fest des Grauens – aber auch des Flirtens! Der Grund für die regen Annäherungsversuche an Halloween liegt eigentlich auf der Hand: Man steckt eine Nacht lang in einer anderen Rolle, kann sich also auch anders benehmen. Sexy Kostüme und Alkohol leisten natürlich ebenfalls ihren Beitrag. Nicole Kleinhenz hat für fem.com ein paar Regeln zusammengestellt, die Flirtwilligen an Halloween zum Erfolg verhelfen:

Die Kostümauswahl sollte an Halloween passen

Halloween_Rotkäppchen

Beginnen wir mit der Kostümwahl: Sexy sollte es sein – so viel ist schon mal klar. Viele Männer bevorzugen eine heiße Hexe. Mit einer Corsage können Sie hierbei Ihre Kurven gut in Szene setzen, ohne zu viel zu verraten. Wer es ein wenig schauriger mag, kann auf einen anderen Klassiker zurückgreifen: die blutsaugende Vampirin. Für Ladys mit heißen Kurven empfiehlt sich ein enges Kostüm aus schwarzem Leder, hinter einer Maske – damit geben Sie als Catwoman einen absolut reizvollen Hingucker. Und welcher Mann hatte noch nicht den Traum, wenigstens für einen Tag Hugh Hefner zu sein? Deshalb sind an Halloween auch Bunny-Kostüme mit Netzstrümpfen und Puschelschwänzchen für Frauen ein absoluter Flirt-Hit!

Wichtiger als die Figur, die Sie darstellen, ist jedoch die Art und Weise, wie Sie diese Idee umsetzen: Ein witziges und individuelles Kostüm erregt nicht nur Aufsehen, Sie können sich darin trotzdem noch natürlich geben. Lassen Sie also die Stangenware im Kaufhaus hängen und werden Sie selbst kreativ.

Halloween-Flirt: Mit wem geht man und wohin?

Das Kostüm ist fertig und Sie haben Ihr verführerisches Lächeln noch mal vor dem Spiegel trainiert? Perfekt, dann kann es jetzt losgehen. Aber wer sind die perfekten Begleiter? Zu viele Frauen auf einmal können einen einzelnen Kandidaten abschrecken. Auch Freundinnen, die sich gerne in den Vordergrund stellen, sind eher hinderlich - besser Sie ziehen mit einer netten Arbeitskollegin oder Nachbarin los. Ihr Ziel ist idealerweise eine Party, deren Location Sie gut kennen: Dort wissen Sie, wie man sich verhält und Sie fühlen sich wohler – Heimspiel! Vielleicht lädt ein beliebter Radiosender zur Halloweenparty ein oder aber ein heimischer Sportverein: sofort anmelden! Und dann heißt es: umziehen, schick machen, aufbrezeln zur großen Halloween-Party und ordentlich flirten bis die Kürbisse wackeln.

Flirttipps, wenn es ernst und gruselig wird

Die Flirttipps für einen gelungenen Abend sind dann ganz einfach: Als schüchternes und ängstliches Schulmädchen kann man sich beim Anblick einer gruseligen Zombiehorde hinter einem starken Mann verstecken, der einen sicher nur allzu gern beschützt. Als Superheldin darf man den Spieß umdrehen und den Flirt vor den Mächten der Finsternis in Sicherheit bringen. Sie werden sehen: In Kostümen fällt das Umgarnen plötzlich ganz leicht und aus dem Single-Auftritt könnte ganz schnell doch noch ein Halloween-Date werden. Auch witzige Anmachsprüche, wie "Von welchem Friedhof stammst du?", lockern die Stimmung und signalisieren Interesse. Wichtig: Tanzfläche ausgiebig nutzen. Von hier aus kann man die Männersituation abchecken, Männer, die einem gefallen, fixieren und antanzen. Aber: Auch mal Pause machen, damit man sich besser kennenlernen kann.

Generell gilt: In der gruseligsten Nacht des Jahres steht die Welt Kopf, die Stimmung ist ausgelassen, jeder schlüpft in eine ganz andere Rolle. So hat man bei einem Halloween-Date die Gelegenheit, sein Gegenüber von seiner verrückten Seite kennenzulernen. Also auf zum zauberhaften Halloween – Männer verhexen leicht gemacht!

Viel Erfolg und herzliche Grüße, Ihre Nicole Kleinhenz

PortraitCoachNicoleKleinhenzPressefoto

Nicole Kleinhenz verfügt über umfassende Kenntnisse in den Bereichen Partnersuche, Partnerwahl und Partnerschaft: Sie ist zertifizierter Beziehungscoach und Inhaberin des Portals Flirtpub / Webmido (www.flirptub.de) Mit Ihrer Crew holte sie den Guinness-Weltrekord im Schnellküssen nach Deutschland. Seit diesem Jahr ist sie Flirtcoach für fem.com.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Mit unseren Halloween-Flirttipps lässt Mr. Right nicht lange auf sich warten.

Mit unseren Tipps werden Sie die Männerwelt auf jeder Halloween-Party verzaubern.

Weitere Artikel

article
42484
Halloween-Flirt: So verhexen Sie Ihren Traummann
Halloween-Flirt: So verhexen Sie Ihren Traummann
Romantik ist vielleicht nicht die erste Assoziation, die eine Halloweenparty hervorruft. Tatsächlich eignen sich die Gruselpartys aber perfekt, um si...
http://www.fem.com/liebe-lust/artikel/halloween-flirt-so-verhexen-sie-ihren-traummann
20.10.2015 17:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/artikel/halloween-flirt-so-verhexen-sie-ihren-traummann/692838-1-ger-DE/halloween-flirt-so-verhexen-sie-ihren-traummann_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare