Indischer Liebes-Leitfaden

Freitag, 10.04.2015

Der indische Liebesleitfaden steht auch in Zeiten von Cyber-Sex und Sexspielzeug noch immer hoch im Kurs: Das Kamasutra enthält die indische Liebeslehre -  und die stellt jedes technische Hilfsmittel in den Schatten.

Die Inder haben schon sehr früh erkannt, dass der sexuelle Akt in einer Beziehung eine bedeutende Rolle spielt: Sie beschreiben die schönste Nebensache der Welt im indischen Liebesleitfaden als abenteuerliche und animalische Reise mit vielen erotischen Höhepunkten. Was das Kamasutra im Detail ist und was eigentlich dahinter steckt: wir erklären es.

Uralte Erotik-Tipps

Der indische Liebesleitfaden ist im Prinzip ein erotischer Ratgeber, der aus vielen orientalischen Schriften verschiedener Autoren besteht und vermutlich zwischen 200 und 300 Jahren nach Christus als Schriftensammlung bekannt wurde. Für die Veröffentlichung und die Bündelung der erotischen Geheimtipps ist der indische Yoga-Lehrer Mallanaga Vatsyayana verantwortlich, der dem Werk auch seinen Namen "Vatsyayana Kamasutra" gab. Übersetzt bedeutet Kamsutra: Liebes-Leitfaden. Kama (Liebe) ist eines der drei angestrebten Lebensziele des Hinduismus (Artha, Dharma und Kama). Je mehr Kama gesammelt wird, desto erfüllender ist laut der Religion der Liebesakt.

Was steht im indischen Liebes-Leitfaden?

Der indische Liebesleitfaden ist eigentlich viel mehr als ein einfaches Lexikon für Sexstellungen. Es soll als genereller Ratgeber in Beziehungen genutzt werden: Jenseits der sexuellen Sphäre gibt es vielfältige Tipps für das alltägliche Zusammenleben zwischen Mann und Frau. Daneben bietet der indische Liebesleitfaden aber natürlich auch zahlreiche Anleitungen für die Gestaltung des Sexlebens. Die detailliert beschriebenen, animalisch angehauchten Sexstellungen des Buchs sind legendär. Besonders jung verheirateten indischen Paaren sollte es eine Quelle der Inspiration sein. Doch auch in der heutigen Zeit steckt das Buch noch immer voller mystischer und anziehender Geheimnisse.

Die indische Liebeslehre für Anfänger

Sie wünschen sich ein wenig Abwechslung in Ihrem Liebesleben? Dann versuchen Sie doch einmal unsere Kamasutra-Stellungen für Anfänger. Keine Sorge, akrobatische Künste werden hier nicht abverlangt, dafür bekommen Sie die Möglichkeit, für einen kleinen erotischen Moment in die Welt der indischen Liebeskunst einzutauchen.

Stellungen im Knien: "Die Kletterpflanze"

Kamasutra_Textbild130px_kle.jpg

Sie liegen auf dem Rücken, er beugt sich mit seinem Oberkörper über Sie. Seine Hüften werden von Ihren Beinen umschlungen, das gewährleistet einen festen Halt. Nun können Sie sich wie eine Kletterpflanze an ihm hochziehen. Leidenschaftliches Küssen ist währenddessen nicht nur möglich, sondern ausdrücklich erlaubt. Sollte Sie die Kraft in den Beinen verlassen, empfiehlt der indische Liebesleitfaden , diese rechts und links abzustellen und ungestört weiter zu lieben.

Kamasutra_TS_Textbild-130-p.jpg

Stellungen im Stehen: "Die schwebende Schaukel"

Wenn Sie mal spontan Lust verspüren, lässt sich diese Stellung aus dem indischen Liebes-Leitfaden schnell und ohne Aufwand umsetzen - ohne dabei an Leidenschaft einzubüßen. Er lehnt an der Wand, umfasst Ihre Beine mit seinen Händen, zieht Sie an seine Hüften heran und hebt Sie hoch. Sie umklammern dabei seinen Nacken und können ihn leidenschaftlich küssen. Eine beliebte Position für Spontan-Entschlossene.  

Stellungen im Sitzen: "Ying&Yang"

Kamasutra_Textbild130px_Yin.jpg

Sie sitzen in seinem Schoss und verschließen Ihre Beine hinter seinem Rücken, er geht ebenso vor. Je nachdem wer von Beiden die Führung übernehmen will, gibt nun das Tempo an - von sinnlichem Schaukeln bis hin zum leichten Stoßen. Dabei können Sie in seinem Haar wühlen, ihm den Rücken kraulen oder leidenschaftlich kneten.

Stellungen im Liegen: "Der Regenbogen"

RTEmagicC_Kamasutra_Textbild130px_Reg.jpg.jpg

Schon sehr viel ungewöhnlicher und daher in jedem Fall eine erfrischende Abwechslung zu den klassischen Sexstellungen ist der Regenbogen: Beide liegen bei dieser Kamasutra-Stellung auf der Seite, Sie im rechten Winkel zu ihm mit Blick in Richtung seiner Füße. Seine Beine liegen zwischen Ihren und er hält sich an Ihrer Schulter fest, während Sie nach seinem Unterschenkel greifen. Gemeinsame rhythmisches Bewegungen führen hier zu einem kleinen Abenteuer in der indischen Liebes-Kunst.

Kamasutra-Box_130px.jpg

Weitere Informationen und Tipps rund um das Thema indischer Liebes-Leitfaden finden Sie in der "Kamasutra-Box" , die für knapp 7 Euro zum Beispiel bei Amazon bestellt werden kann.

Text: Thyra Deecke

Mehr Infos dazu findest du auf sat1.de

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Kamasutra For Dummies

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
18777
Indischer Liebes-Leitfaden
Indischer Liebes-Leitfaden
Der indische Liebesleitfaden steht auch in Zeiten von Cyber-Sex und Sexspielzeug noch immer hoch im Kurs: Das Kamasutra enthält die indische Liebesle...
http://www.fem.com/liebe-lust/artikel/frauenerotik-kamasutra-kamasutra-sex-auf-indisch
10.04.2015 14:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/artikel/frauenerotik-kamasutra-kamasutra-sex-auf-indisch/355404-8-ger-DE/frauenerotik-kamasutra-kamasutra-sex-auf-indisch_contentgrid.png
Liebe & Lust

Kommentare