Honeymoon für Exoten

Dienstag, 15.04.2014

Sie sind anders? Ihre Hochzeit war es auch und die Flitterwochen sollen es erst recht werden? Dann sind Sie bei diesen außergewöhnlichen Honeymoon-Destinationen genau richtig!

Nicht nur die Hochzeit selbst, auch die Flitterwochen nach dem großen Tag sollten für das Brautpaar einfach unvergesslich gestaltet werden. Schließlich verbringen Sie Ihr Honeymoon nur ein einziges Mal. Also nur Mut zu exotischen Unterkünften. Fem.com und das Hochzeitsmagazin Zankyou stellen die außergewöhnlichsten Flitterwochen-Destinationen für den etwas anderen Liebesurlaub vor. Sie dürfen gespannt sein:

Video: Flitterwochen kopfüber in der City Lodge

Flitterwochen in der Propeller Island City Lodge

Der Künstler Lars Stroschen veröffentlichte unter dem Pseudonym Propeller Island City seine außergewöhnlichen Konzeptionen. Sein berühmtestes Ergebnis: Die City Lodge in Berlin. Jedes Zimmer des originellen Hotels wurde nach einer bestimmten Fantasie gestaltet. So gibt es etwa ein lustiges Zimmer, das auf dem Kopf steht. Oder einen Raum, indem man sogar in Särgen schlafen kann … diese Flitterwochen vergessen Sie bestimmt nicht so schnell!

Honeymoon im Imperial Boat House Beach Resort

Inmitten des tropischen Paradieses auf der Insel Koh Samui in Thailand liegt eine Hotelwelt der Superlative: das Imperial Boat House Resort, dessen gesamte Optik auf Booten und Schiffen beruht. Luxus wird dort ebenfalls geboten: Genießen Sie während der Flitterwochen die romantische Atmosphäre inmitten des Waldes und relaxen Sie bei einer der zahlreichen Spa-Angebote. Honeymoon-Entspannung mal anders …

Eisiges Flittern im Ice-Hotel

flitterwochen-eishotel-inne.jpg

Zwar etwas kalt, jedoch richtig beeindruckend ist das erst kürzlich eröffnete und größte "Ice-Hotel" der Welt. Das Iglu wurde 2013 in Jukkasjärvi, Schweden, eröffnet und zieht seither viele Brautpaare mit dem Wunsch nach unvergesslichen Flitterwochen in seine (kalten) Hallen. Übrigens: Das "Ice-Hotel" soll nicht nur für ein außergewöhnliches Honeymoon sorgen – vor allem Hochzeiten selbst werden hier immer wieder gefeiert.

Hotel Jules Undersea Lodge für die Flitterwochen

Tauchen Sie einmal ab! Und zwar im wahrsten Sinne: Wer tatsächlich tauchen kann, den lockt das Hotel Jules Undersea Lodge in Florida unter Wasser. Frisch Vermählte haben hier die Möglichkeit, ihre gesamten Flitterwochen zu verbingen. Tauch-Pionier Ian Koblick designte in den 70er-Jahren das Unterwasser-Hotel. Die Lodge stand zuerst in Puerto Rico bis sie dann endgültig nach Florida umzog. Gäste werden hier unter der Wasseroberfläche mit köstlichen Shrimp Cocktails, frischen Früchten und vielen Snacks begrüßt. Ein Traum für alle Hobby-Taucher!

flitterwochen-everland-320p.jpg

Hochzeitsreise zum Hotel Everland

Das 1-Zimmer-Hotel mit Namen Everland verfügt in seinem Innern über Badezimmer, King-Size Bett sowie Lounge und ist ein Projekt der Künstler Sabine Lang und Daniel Bauman. Das Beste daran: Dieses Hotelzimmer ist mobil und stand schon in Städten wie Paris und Tokyo. Gebucht werden kann es jedoch nur für eine Nacht und das Frühstück wird an die Tür geliefert. Wohl nur etwas für ganz kurze Flitterwochen…

Textbilder: Fotolia, L/B

Frisch Vermählte aufgepasst! Abenteuerliche Flitterwochen warten auf Sie in diesen traumhaften Hotels.

Lust auf Flitterwochen der besonderen Art? Dann sind diese traumhaften Destinationen genau das Richtige für Sie!

Weitere Artikel

article
37716
Honeymoon für Exoten
Honeymoon für Exoten
Sie sind anders? Ihre Hochzeit war es auch und die Flitterwochen sollen es erst recht werden? Dann sind Sie bei diesen außergewöhnlichen Honeymoon-De...
http://www.fem.com/liebe-lust/artikel/flitterwochen-aussergewoehnliche-ziele-honeymoon-fuer-exoten
15.04.2014 17:23
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/artikel/flitterwochen-aussergewoehnliche-ziele-honeymoon-fuer-exoten/550645-1-ger-DE/flitterwochen-aussergewoehnliche-ziele-honeymoon-fuer-exoten_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare