Fernbeziehung im Trend – Grenzenlose Liebe

Mittwoch, 04.11.2009

Sie führen unfreiwillig eine Fernbeziehung? Kleiner Trost: Sie sind nicht allein. Im Gegenteil: Eine neue Umfrage zeigt, dass die Zahl der Teilzeit-Liebenden in Deutschland bombastisch ist.
Die Liebe auf Distanz gehört für viele zum Alltag: Eine Umfrage der Online-Partnervermittlung ElitePartner.de unter rund 4.500 Singles ergab, dass bereits 57 Prozent Erfahrungen mit Fernbeziehungen haben.

Aussicht auf Änderung der Wohnsituation wichtig

Die Bereitschaft, eine Beziehung über viele Kilometer hinweg zu führen, ist ebenfalls sehr groß: 86 Prozent der Befragten würden sich darauf einlassen. Für jeden Dritten (rund 33%) von ihnen müsste allerdings eine Aussicht auf ein Zusammenziehen bestehen.

Distanz bringt auch Freiraum

Acht Prozent hingegen würden an dem Status Quo einer Fernbeziehung nichts ändern wollen: Sie schätzen den Freiraum, den die Distanz mit sich bringt. Nur für 14 Prozent aller Singles kommt eine Fernbeziehung gar nicht in Frage.

Hohe Mobilität = viele Fernbeziehungen

"Moderne Kommunikationsmittel, Globalisierung und flexible Lebensläufe fördern unsere Mobilität und somit die Häufigkeit von Fernbeziehungen", erklärt Diplom-Psychologin Lisa Fischbach das Phänomen. Die Liebe auf Distanz fordere von einem Paar allerdings besondere Leistungen: "Der für eine Beziehung wichtige gemeinsame Alltag fehlt und der Erwartungsdruck an die Zeit zu zweit ist hoch. Zudem baut sich Vertrauen über Kilometer langsamer auf", weiß Fischbach.


Trotzdem kann eine Fernbeziehung sehr wohl gelingen. Diese drei Tipps helfen dabei:
1. Gute-Nacht-SMS, regelmäßige Telefonverabredungen oder kleine Liebeserklärungen per Brief oder Twitter: Rituale schaffen Nähe. Moderne Kommunikationsmittel helfen dabei, Ihrem Partner zu zeigen, dass Sie in Gedanken immer bei ihm sind.
2. Ob Einkauf oder Jogging: Unternehmen Sie am Wochenende auch Alltägliches miteinander, um Verbundenheit herzustellen. Versuchen Sie nicht, immer Urlaubsstimmung zu initiieren - das kann auf Dauer nicht klappen.
3. Unternehmen Sie in der gemeinsamen Zeit viel mit Ihren Freunden. Das lässt den Trennungsschmerz vom Partner vergessen und Sie haben das Gefühl, auch Ihr Leben zu Hause voll und ganz zu nutzen.

Galerie – Die 10 besten Filme bei Herzschmerz

"Ich denk' an dich, aber du bist so weit weg!" - Eine Fernbeziehung zu führen kann manchmal ganz schön schmerzhaft sein.

"Ich denk' an dich, aber du bist so weit weg!" - Eine Fernbeziehung zu führen kann manchmal ganz schön schmerzhaft sein.

 

Weitere Artikel

article
11889
Fernbeziehung im Trend
Grenzenlose Liebe
Sie führen eine Fernbeziehung? Kleiner Trost: Sie sind nicht allein. Im Gegenteil: Eine neue Umfrage zeigt, dass die Zahl der Teilzeit-Liebenden in D...
http://www.fem.com/liebe-lust/artikel/fernbeziehung-im-trend-grenzenlose-liebe
04.11.2009 09:05
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/private/fernbeziehung-im-trend-grenzenlose-liebe/172116-1-ger-DE/fernbeziehung-im-trend-grenzenlose-liebe_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare