Einen Mann verstehen – "Seine Ex ist seine beste Freundin"

Mittwoch, 30.11.2011

Die 33-jährige Anina fragt sich, warum ihr Mann täglich Kontakt mit seiner Ex hat.
Thema heute: "Seine Ex ist seine beste Freundin"
Mein Freund und ich sind seit vier Jahren ein Paar und seit einem Jahr verheiratet. Die Sache hat nur einen Haken: Seine Ex-Freundin und er haben bis heute jeden Tag Kontakt. Erst war ich eifersüchtig, mittlerweile habe ich es akzeptiert, denn ich weiß, dass die beiden nur eine platonische Beziehung zueinander haben. Was mich irritiert ist, dass in meinem Umfeld jeder dieses Verhältnis total daneben findet. Ich werde oft gefragt, ob wir eine Dreiecksbeziehung führen. Muss ich mir Sorgen um meine Ehe machen?
Anina, 33
Die Experten-Antwort:

RTEmagicC_Partnerschafts-Kolumne-Herz.jpg.jpg

"Liebe Anina, es ist absolut nachvollziehbar, dass Sie durch die Reaktionen Ihres Umfeldes verunsichert sind. Bestimmt ist das Verhalten Ihres Partners ungewöhnlich, muss aber nicht automatisch mit einer Ehekrise gleichgesetzt werden. Eifersucht kann natürlich auch durch eine rein platonische Beziehung zweier Menschen ausgelöst werden - letztlich geht es hier um die Fragen: Was teilt Ihr Mann mit seiner Ex-Freundin? Wie offen kommuniziert er Ihnen gegenüber diesen Kontakt? Kennen Sie seine Ex-Freundin und werden Sie mit einbezogen, oder findet alles 'im Verborgenen' statt?
Vertrauen ist eine der elementaren Voraussetzungen für eine funktionierende, glückliche und langfristige Partnerschaft. Damit die beschriebene Situation in der Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Mann nicht zum Konflikt führt, sollten Sie die oben genannten Fragen für sich und mit ihm klären. Ich denke, hier ist es auch Aufgabe Ihres Mannes, mit aller Offenheit und Ehrlichkeit auf Sie zuzugehen. Interessant wäre in diesem Zusammenhang auch, wie er damit umgehen würde, wenn Sie täglichen Kontakt mit Ihrem Ex-Freund hätten? Was wäre ihm dann wichtig, um das akzeptieren zu können?
Wenn diese Punkte für Sie klar sind, dann können Sie auch entspannter mit den (dann wahrscheinlich nachlassenden) Reaktionen aus Ihrem Umfeld umgehen. Ich wünsche Ihnen alles Gute!"
Markus Ernst

Markus Ernst, 40, ist Diplom-Psychologe, arbeitet als Coach bei der Online-Partneragentur Parship.de und hat eine eigene Praxis. Er verfügt  über umfassende Kenntnisse in den Bereichen Partnersuche, Partnerwahl und Partnerschaft.

Beziehungs-Mythen - Experten-Tipps – Gleich und gleich...

Die Männer-Antwort:
"Liebe Anina, seit vier Jahren hält ihr Ehemann den Kontakt zu seiner Exfreundin. Über die Gründe darüber kann ich nur spekulieren - möchte ich aber nicht. Entscheidend ist, was Sie dabei fühlen und wie es Ihnen damit geht.
Seltsam ist diese Konstellation schon. Gehen wir mal davon aus, Sie hätte noch regelmäßigen Kontakt zu einem Ihrer Exfreunde. Dabei ist es nicht wichtig, ob solche Freundschaften möglich sind oder nicht. Es zählt einzig, wie sich der Partner oder die Partnerin damit fühlt. Könnte Ihr Mann damit umgehen? Oder würde er verstehen, dass einen eine solche Beziehung nachdenklich stimmt, vielleicht sogar Angst macht?
Da ich nicht weiß, wie und ob Ihre Beziehung sonst funktioniert, gehe ich davon aus, das es darüber hinaus keinen Grund gibt, sich Sorgen zu machen. Reden Sie mit Ihrem Mann und sagen Sie ihm, dass Sie sich unwohl fühlen, wenn Sie sich unwohl fühlen. Sollten Sie keine Skepsis verspüren und Ihrem Mann absolut vertrauen, ignorieren Sie das Geschwätz aus Ihrem Umfeld und lassen Sie sich in Ihrer Zuversicht nicht erschüttern."
 Agent Dexter
Unser zweiter Berater ist online unter dem Pseudonym Agent Dexter unterwegs, 28 Jahre alt und studierter Germanist sowie Journalist. Er liebt Musik, Sport und gutes Essen und befasst sich im Auftrag von fem.com zum ersten Mal professionell mit Beziehungsfragen.

>> Die aktuellsten "Männer verstehen"- Kolumnen finden Sie hier!

SCHREIBEN SIE UNS!
Haben Sie auch ein Liebes- oder Partnerschafts-Problem, das Ihnen unter den Nägeln brennt? Dann mailen Sie uns: redaktion(at)fem.com, Betreff: "Eine Frage, zwei Antworten". Mit etwas Glück wird Ihre Frage unter Angabe von Vorname und Alter (auf Wunsch auch mit geändertem Vornamen) auf fem.com veröffentlicht und beantwortet.

Foto: Miss X / photocase.com

 
Sie sind bei Facebook? Werden Sie Fan von fem.com!

Einen Mann verstehen - das ist manchmal nicht so leicht. Guter Rat ist teuer, deswegen fragen wir alle 14 Tage zwei Männer nach ihrer Meinung.

Einen Mann verstehen - das ist manchmal nicht so leicht. Guter Rat ist teuer, deswegen fragen wir alle 14 Tage gleich zwei Männer nach ihrer Meinung.

Weitere Artikel

article
17884
Einen Mann verstehen
"Seine Ex ist seine beste Freundin"
Die 33-jährige Anina fragt sich, warum ihr Mann täglich Kontakt mit seiner Ex hat.
http://www.fem.com/liebe-lust/artikel/einen-mann-verstehen-seine-ex-ist-seine-beste-freundin
30.11.2011 22:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/artikel/einen-mann-verstehen-seine-ex-ist-seine-beste-freundin/331503-1-ger-DE/einen-mann-verstehen-seine-ex-ist-seine-beste-freundin_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare