Baby-Tagebuch online: bebino.de – Babys Online-Auftritt

Dienstag, 26.01.2010

Freundschaftsportale, Partnerbörsen, Hochzeitsseiten: Ein großer Teil des sozialen Lebens spielt sich bereits im Internet ab. Nun gibt's das erste Online-Babytagebuch.
Schwangerschaft, Geburt und die ersten Lebensjahre eines Kindes sind für Eltern extrem spannend. Um möglichst viele kostbare Momente zu bewahren, bietet die neue Plattform bebino.com das erste private Entwicklungs- und Gesundheitstagebuch im Internet.

Fotostrecke über den wachsenden Babybauch
Eltern können damit die verschiedenen Stadien der Schwangerschaft und Entwicklungsfortschritte ihres Kindes festhalten. Ereignisse wie Babys Milchzähne oder die ersten eigenen Schritte können  in einem Online-Tagebuch hinterlegt und jederzeit abgerufen werden.

Entwicklung eines Babys: Bilder – Ein Kind entsteht

Witzige Idee: Wie der Babybauch während der Schwangerschaft wächst und wächst, kann mit einem weiteren Tool an Hand von Fotos und Maßen dokumentiert werden. Auch die monatlichen Veränderungen im Gesicht des geborenen Kindes sind anhand einer Bildergallerie nachvollziehbar.

Entwicklungsfortschritte mit Freunden teilen

Wer Familie und Freunde an diesen Entwicklungsschritten teilhaben lassen möchte, hat die Möglichkeit, sie zu bebino.com einzuladen und Inhalte mit ihnen zu teilen. Die Eltern legen dabei selbst fest, wer welche Einträge sehen darf. Auch Geschenkideen zur Geburt oder zu den ersten Geburtstagen des Kindes kann man in einer Wunschliste eintragen.
Darüber hinaus bietet bebino einen medizinischen Bereich, der nur von den Eltern eingesehen werden kann. Hier besteht die Möglichkeit, Untersuchungsergebnisse, Impfungen und Krankheiten dauerhaft zu dokumentieren. Auf Wunsch erinnert das Portal auch an wichtige Termine, wie zum Beispiel eine anstehende Impfung. Alle Daten werden verschlüsselt übertragen und können weder von anderen Nutzern noch über Suchmaschinen gefunden werden.

Der medizinische Bereich kostet
Die Nutzung von bebino.com (Schwangerschafts-Dokumentation, Tagebuch, Pinnwand, Wunschliste, medizinischer Bereich, Fotos und Profile) ist kostenlos. Es besteht allerdings die Möglichkeit, den Dienst durch eine freiwillige Spende zu unterstützen.
Mehr Infos: www.bebino.com

Dank eines neuen Online-Portals können werdende und gewordene Eltern alle Entwicklungsschritte ihres Baby genau dokumentieren.

Dank eines neuen Online-Portals können werdende und gewordene Eltern alle Entwicklungsschritte ihres Baby genau dokumentieren.

 

Weitere Artikel

article
12063
Baby-Tagebuch online: bebino.de
Babys Online-Auftritt
Freundschaftsportale, Partnerbörsen, Hochzeitsseiten: Ein großer Teil des sozialen Lebens spielt sich bereits im Internet ab. Nun gibt's das erste On...
http://www.fem.com/liebe-lust/artikel/baby-tagebuch-online-bebino.de-babys-online-auftritt
26.01.2010 11:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/artikel/baby-tagebuch-online-bebino.de-babys-online-auftritt/176520-1-ger-DE/baby-tagebuch-online-bebino.de-babys-online-auftritt_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare