6 kuriose Vagina-Trends

Freitag, 06.02.2015

Das Aussehen und die Beschaffenheit der Vagina werden für Frauen immer wichtiger. Rasur, Bleichen und Glitzersteinchen sollen den weiblichen Intimbereich zieren und verschönern. Hier finden Sie die kuriosesten Vagina-Trends unserer Zeit.

Ein bisschen hier geschnippelt, ein wenig dort gebleicht, hier noch ein paar Glitzersteinchen und fertig ist die Muster-Vagina. Gesellschaft und Industrie setzen immer mehr Trends und Standards für die Vagina der Frau. Doch bei so vielen Möglichkeiten verliert man, oder besser Frau, schon mal den Überblick. Wir haben für Sie die kuriosesten Vagina-Trends zusammengefasst.

1. Vagina-Trend: Vaginal Bleeching

Ist eine Frau mit der Farbe ihrer Schamlippen nicht zufrieden, kann sie heutzutage einfach zu Lotionen oder Cremes greifen, mit denen das Aufhellen der Schamlippen via Bleichen gelingen kann. Dieser Vagina-Trend kommt vermutlich, wie so viele, aus der Erotik- und Pornoindustrie, in der rosige Schamlippen beliebter zu sein scheinen als dunklere.

2. Vagina-Trend: Reparaturarbeiten am Jungfernhäutchen

Die Rekonstruktion des Jungfernhäutchens war bisher vor allem für Frauen gedacht, von denen erwartet wird, dass sie erst nach der Eheschließung sexuell aktiv werden, aber bereits vor der Ehe ihre Jungfräulichkeit verloren haben. Doch mittlerweile lassen sich auch einige Frauen das Häutchen wieder zusammennähen, um das erste Mal erneut erleben zu können.

3. Vagina-Trend: Vajazzaling

Vajazzaling ist ein Mix aus den beiden Worten Vagina und dazzling (glänzend, strahlend) und heißt nichts anderes als die Vagina mit glitzernden Steinchen zu bekleben. Wir reden hier nicht nur von ein paar Steinchen, sondern von ganzen Ornamenten und Tierformen. Mehr dazu erfährst du hier.

4. Vagina-Trend: Bring Farbe in dein… Schamhaar

Ein weiterer Trend-Vagina ist das Färben des Schamhaares, sofern du welches hast. Immer mehr Vaginen leuchten in grellen Farben wie Neon-Pink, -Türkis oder –Gelb.

5. Das Vagacial: Wellness für die Vagina

Auch Vagacial ist ein Wortmix aus dem Englischen. Hier wurden die Worte Vagina und Facial (Gesichtsbehandlung) vermischt. Mit einer Reinigung, einem Peeling und Masken wird der Vagina zu neuem Glanz verholfen. Dies ist einer der Vagina-Trends von denen abgeraten wird, da hier die empfindliche Scheiden-Flora gestört werden kann.

6. Vagina-Trend: Die Vagina-Verjüngung

Bei einer Vagina-Verjüngung, nicht zu verwechseln mit einer Schamlippen-Verkleinerung, wird der Vaginalkanal der Frau mit körpereigenem Fettgewebe unterspritzt, um die Vagina zu straffen. Diese Operation verleiht der Vagina neue Spannkraft und sie lässt sie enger wirken.

Hier geht’s zum Google+ Profil von Liebe & Lust Google+

istock-frauenkoerper-bauch6

Schon einmal was von Vajazzaling gehört oder Vagacial? Diese Begriffe bezeichnen neue Vagina-Trends, die in den USA schon ganz groß sind.

Weitere Artikel

article
40522
6 kuriose Vagina-Trends
6 kuriose Vagina-Trends
Das Aussehen und die Beschaffenheit der Vagina werden für Frauen immer wichtiger. Rasur, Bleichen und Glitzersteinchen sollen den weiblichen Intimber...
http://www.fem.com/liebe-lust/artikel/6-kuriose-vagina-trends
06.02.2015 11:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/media/images/news-bilder/istock-frauenkoerper-bauch6/576572-1-ger-DE/istock-frauenkoerper-bauch6_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare