4 Neujahrs-Vorsätze, die Sie sich als Paar fassen sollten

Mittwoch, 30.12.2015

Ein neues Jahr steht an und dafür benötigen Sie gute Vorsätze. Wie Sie das mit Ihrem Partner zusammen machen können, erfahren Sie hier.

Gute Vorsätze an sich sind gut. Denn wer sie fasst, hat in seiner Lebenssituation etwas ausgemacht hat, das sich verbessern ließe und eben gerade nicht so super läuft. Diese Erkenntnis an sich ist der erste Schritt. Der zweite heißt jedoch: Raus aus der Komfortzone! Und der ist schwieriger. Auch für die Beziehung gilt: Ruhen Sie sich nicht auf dem aus, das Sie haben. Denn eine harmonische Partnerschaft ist Arbeit und will gepflegt werden. Eric Hegmann von beziehungsweise-magazin.de verrät 5 Tipps fürs neue Jahr.

1. Schreiben Sie sich Ihre Vorsätze auf

Die meisten Neujahrsvorsätze nimmt man sich zwar fest vor – allerdings nur in Gedanken. Schreiben Sie sich lieber genau auf, was Sie im neuen Jahr erreichen wollen und hängen Sie den Zettel gut sichtbar in Ihrer Wohnung auf. Formulieren Sie Vorsätze, die mit "Ich ... " beginnen und die möglichst konkret sind. Also nicht "Wir wollen mehr Sport treiben" sondern "Ich will mit meinem Partner mindestens zwei Mal pro Woche zum Sport". Ja, jeder Partner einen Zettel für sich. So stellen Sie sicher, dass Ihr Partner Ihre Vorsätze kennt (und umgekehrt) und Sie Ihre guten Vorsätze auch über Silvester hinaus nicht aus dem Blick verlieren.

2. Planen Sie in kleinen Schritten

Seien Sie dabei ehrlich mit sich. Planen Sie nicht voller Euphorie an jedem Abend der Woche einen Sprachkurs, einen Fitnessstudio-Besuch oder eine ehrenamtliche Tätigkeit ein. Das werden Sie nicht schaffen. Und dann wird es Sie frustrieren. Das wiederum führt ziemlich sicher dazu, dass nicht nur ein, sondern gleich mehrere Vorsätze darunter leiden. Sie werden nur Dinge motiviert durchziehen, die Sie auch wirklich erreichen können. Loben und belohnen Sie sich für kleine Erfolge – und vermeiden Sie negative Gedanken. Gut, vielleicht waren Sie diese Woche nur einmal auf dem Laufband. Aber dafür fünf Minuten länger als die Woche zuvor und 100 Prozent mehr als noch im vergangenen Jahr.

3. Motivieren Sie sich gegenseitig

Selbst wenn Sie es nur gut meinen: Viele Paare ziehen sich gegenseitig eher aufs kuschelige Sofa als ins Fitnessstudio. "Och, wollen wir das heute nicht ausfallen lassen?" ist schnell die Ausrede für beide Partner: "Na ja, er / sie wollte ja auch nicht. Dann geht das schon." Versuchen Sie, nicht nachzugeben und ziehen Sie sich gegenseitig mit. Probieren Sie Argumente, Versprechen und Tauschgeschäfte. Das Gefühl, es gemeinsam geschafft zu haben, spornt an und schweißt Sie als Paar weiter zusammen.

4. Geben Sie ein deutliches Plus an Aufmerksamkeit dazu

Unabhängig von der Art Ihrer Vorsätze sollten Sie ein Plus an Zeit und Aufmerksamkeit füreinander einplanen. Vielleicht denken Sie, mit einem gemeinsamen Tanzkurs wäre das schon erledigt, aber solche Kalendereinträge bleiben immer irgendwie Projekte. In der Beratung klagen viele Paare, dass all die gemeinsamen Aktivitäten zum Jahresbeginn sie doch nicht wirklich näher zusammen gebracht haben. Das kann passieren, wenn die Projekte im Fokus stehen und zum Ersatz für fehlende Aufmerksamkeit werden. "Aber wir haben heute doch schon ..." ist eine falsche Haltung und gefährdet andere wichtige Paar-Rituale wie Knutschen zum Abschied oder Kuscheln zur Begrüßung.

Eric Hegmann ist Chefredakteur von beziehungsweise.de

Über den Autor:

Eric Hegmann berät seit über 15 Jahren Singles und Paare. Als
Chief Love Officer / Chefredakteur verantwortet er die Inhalte von beziehungsweise-magazin.de – dem neuen Magazin für mehr Liebe. Er ist einer der meist zitierten Experten im deutschsprachigen Raum zu Themen rund um Partnerschaft und Partnersuche und hat mehr als ein Dutzend Bücher veröffentlicht.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Gute Vorsätze für Paare!

Gemeinsam, als Paar, das neue Jahr ins Auge fassen. Das funktioniert mit guten Vorsätzen, die man zusammen fasst. Tipps dafür finden Sie hier.

Weitere Artikel

article
42865
4 Neujahrs-Vorsätze, die Sie sich als Paar fassen sollten
4 Neujahrs-Vorsätze, die Sie sich als Paar fassen sollten
Ein neues Jahr steht an und dafür benötigen Sie gute Vorsätze. Wie Sie das mit Ihrem Partner zusammen machen können, erfahren Sie hier.
http://www.fem.com/liebe-lust/artikel/4-neujahrs-vorsaetze-die-sie-sich-als-paar-fassen-sollten
30.12.2015 17:04
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/artikel/4-neujahrs-vorsaetze-die-sie-sich-als-paar-fassen-sollten/701086-1-ger-DE/4-neujahrs-vorsaetze-die-sie-sich-als-paar-fassen-sollten_contentgrid.png
Liebe & Lust

Kommentare