4 Flirttipps für jede Intention

Dienstag, 03.02.2015

Flirten kann auf viele Arten ausgelegt werden, oftmals wird Ihre Intention missdeutet und unangenehme Situationen können entstehen. Hier finden Sie Tipps, wie Sie Ihre Intention offen legen können, ohne sie aussprechen zu müssen.

Flirten ist eine Kunst für sich und will gekonnt sein. Oftmals geht ein harmloser Flirt nach hinten los, weil Missverständnisse entstehen und dies oftmals in einer peinlichen Situation endet. Wichtig an einem erfolgreichen Flirt sei, dass die Frau sich über ihre Intentionen bewusst sei, so heißt es auf beate-uhse.com. Denn die Intention bestimme die Art des Flirtens.

1. Sie wollen einfach nur flirten

Sollen Sie wirklich nur flirten wollen, sei es wichtig, das Gespräch nicht auf tiefsinnigen Themen zu lenken. Solle Ihr Gegenüber denn noch versuchen, ernsthafte Unterhaltungen zu führen, ist das für Sie das Zeichen, sich einen neuen Flirtpartner zu suchen. Auch von Berührungen sollten Sie absehen, heißt es auf beate-uhse.com, da dies falsche Signale senden könnte. Und bildet sich der Mann erst einmal ein, dass "da mehr laufen könnte", könne es schwierig und lästig werden, wieder aus der Situation herauszukommen.

2. Sie wollen Ihr Selbstbewusstsein pushen

Sollten Sie Ihrem Selbstwertgefühl einfach nur einen kleinen Boost verschaffen, sei es gar nicht mal nötig, das Gespräch zu suchen. Reiner Blickkontakt könne hier vollkommen ausreichen, so das Erotikportal. Hier gehe es vor allem darum, das Gefühl zu haben, wahrgenommen zu werden. Blickkontakte können übrigens auch mit mehreren Männern ausgetauscht werden. Je mehr, desto besser fühlt sich die Frau danach.

3. Sie wollen Sex

Sie sind auf der Suche nach Sex? Dann sollten Sie sich in seine Nähe begeben, denn um Ihr Anliegen verdeutlichen zu können, sollten Sie ihn berühren können. Laut beate-uhse.com seien die Gesprächsthemen in diesem Fall zweitrangig. Nachdem eine Berührung von einem Mann auch als ein Versehen oder als Zufall gewertet werden könne, sollten diese mehrfach widerholt werden, damit klar wird, dass Sie nicht nur gegen ihn gestolpert sind. Ist seine Reaktion auf den Körperkontakt positiv, könne der nächste Schritt in Angriff genommen werden: das Knutschen. Von hier an ergebe sich der Rest ohnehin ganz schnell.

4. Sie suchen die Liebe Ihres Lebens

Sie wollen etwas Ernstes und keinen belanglosen Flirt? Dann sollten Sie sich auch so geben. Unterhalten Sie sich eingehend mit Ihrem Gegenüber. Sprechen Sie über Themen, die Sie interessieren oder bewegen. Im Gespräch werde sich schnell herausstellen, ob Ihnen der Mann als Mensch zusagt oder er doch nicht so Ihr Typ ist.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Liebe & Lust Google+

Den schnapp ich mir: Die 8 besten Tricks, um Männer anzusprechen

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
40486
4 Flirttipps für jede Intention
4 Flirttipps für jede Intention
Flirten kann auf viele Arten ausgelegt werden, oftmals wird Ihre Intention missdeutet und unangenehme Situationen können entstehen. Hier finden Sie T...
http://www.fem.com/liebe-lust/artikel/4-flirttipps-fuer-jede-intention
03.02.2015 18:12
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/liebe-lust/artikel/4-flirttipps-fuer-jede-intention/647195-3-ger-DE/4-flirttipps-fuer-jede-intention_contentgrid.jpg
Liebe & Lust

Kommentare