Yokebe und Sport: Was ist erlaubt?

Freitag, 10.06.2016

Viele Frauen wollen mit der Yokebe-Diät dauerhaft Gewicht verlieren. Zur Unterstützung des Abnehm-Effekts möchten manche Verwender auch Sport treiben, was jedoch nur begrenzt möglich ist.

Die Yokebe-Diät besteht normalerweise aus drei Phasen, die sich auf fünf Wochen verteilen. In diesen Wochen möchten Anwender so viel Gewicht wie möglich verlieren. Aber wie vertragen sich Yokebe und Sport?

Yokebe und Sport in Phase 1 und 2

In der ersten Woche der Diät ersetzt man alle drei Mahlzeiten am Tag durch Yokebe-Shakes. Da diese nur wenig Kalorien enthalten und der Körper sich erst umstellen muss, sollte man in dieser Zeit keinen Sport treiben.

Erst ab der zweiten Woche empfiehlt der Hersteller, zwei- bis dreimal die Woche einen zügigen Spaziergang an der frischen Luft zu unternehmen, um den Körper und Kreislauf wieder in Schwung zu bringen.

Yokebe und Sport ab Phase 3

Ab der fünften Diätwoche, wenn schon zwei der drei Tagesmahlzeiten wieder aus fester Nahrung bestehen sollen, ist es wieder erlaubt, leichten Sport zu machen.

Auf der Website von Yokebe findet man sogar zahlreiche Bewegungs- und Sportmöglichkeiten für Einsteiger, Fortgeschrittene und angehende Profis.

Für Einsteiger werden zum Beispiel Walking, einfache Gymnastik und Radfahren empfohlen, mit Hinweisen wie oft, wie lange und wie genau man welche Sportart ausführen soll.

Außerdem wird zu jeder Sportart angegeben, wie viele Kalorien man dabei in der Stunde verbraucht und was die Vorteile daran sind. So trainiert Badminton zum Beispiel die Koordination, während Radfahren die Gelenke schont.

Mit der Zeit sollte man die Übungen in seinen Alltag integrieren, um einen Jojo-Effekt zu vermeiden und sein erreichtes Gewicht langfristig zu halten.

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Gesundheit Google+

Wie passen Yokebe und Sport zusammen?

Die Einnahme von Yokebe und Sport sollten nach Möglichkeit erst ab ein paar Wochen kombiniert werden.

Weitere Artikel

article
43916
Yokebe und Sport: Was ist erlaubt?
Yokebe und Sport: Was ist erlaubt?
Viele Frauen wollen mit der Yokebe-Diät dauerhaft Gewicht verlieren. Zur Unterstützung des Abnehm-Effekts möchten manche Verwender auch Sport treiben...
http://www.fem.com/gesundheit/news/yokebe-und-sport-was-ist-erlaubt
10.06.2016 12:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/gesundheit/news/yokebe-und-sport-was-ist-erlaubt/720739-1-ger-DE/yokebe-und-sport-was-ist-erlaubt_contentgrid.jpg
Gesundheit

Kommentare