Vitamin-B-Komplex – Vitamin B3: Wirkung

Mittwoch, 27.11.2013

Vitamin B3, auch Niacin oder Nikotinsäure genannt, gehört zu den acht lebenswichtigen Nährstoffen, die unter dem Vitamin-B-Komplex zusammengefasst werden. Doch was zeichnet es aus?

Die im Vitamin-B-Komplex enthaltenen Vitamine haben unterschiedliche Aufgaben im menschlichen Körper – so auch das Vitamin B3. Wie fast alle Vitamine ist auch dieses für einen bestimmten Stoffwechselvorgang verantwortlich, nämlich für die Herstellung von Fettsäuren. 

Vitamin-B-Komplex: Vitamin B3

Folsaeure_TB.jpg

Anders als zum Beispiel Vitamin D, das der Mensch mithilfe von Sonnenlicht herstellt, gelangt Vitamin B3 in erster Linie über die Nahrungsaufnahme in den menschlichen Organismus. Auch durch bestimmte Vorgänge im Darm kann Niacin als Endprodukt entstehen. Niacin existiert in zwei unterschiedlichen Formen: Einmal als Nikotinsäure und einmal als Nikotinamid. Je nachdem wie das Vitamin gewonnen wird, kann sich die Säure in Amid verwandeln und umgekehrt. Bei der Entstehung im Darm tritt es als Säure auf und wird über das Blut in die Leber transportiert, wo es auch in der größten Konzentration zu finden ist.

Vegetarier können das dritte Vitamin aus dem Vitamin-B-Komplex schlechter aufnehmen, da es sich hauptsächlich in Fleisch und Innereien finden lässt. Zwar enthalten auch manche Pflanzen Niacin, doch der Körper kann es nicht so gut verwerten, als wenn es aus Tierfleisch gewonnen wird.

Mangel oder Überdosierung nahezu unbekannt

Gravierende Mangelerscheinungen oder Erkrankungen bei einer Überdosierung von Vitamin B3 sind in Deutschland kaum bekannt. Im Gegenteil: Medikamente mit Niacin können sogar bei einem zu hohen Cholesterinspiegel helfen, diesen wieder zu senken. Kommt es in seltenen Fällen dennoch zu einem Mangel an Vitamin B3, äußert sich das in der Pellagra-Krankheit. Diese kann sich in Form von Hautentzündungen, Durchfall oder Demenz bemerkbar machen. Allerdings sollten Sie in jedem Fall vorab einen Facharzt konsultieren, der sich mit dem Vitamin-B-Komplex auskennt und Ihnen einen tatsächlichen Mangel bestätigen kann. Von der eigenmächtigen Einnahme irgendwelcher Präparate ist in jedem Fall abzuraten. Vor allem wenn Sie Vegetarier oder Veganer sind, sollten Sie Ihren Hausarzt um Rat fragen, auf welche Weise sie genug Vitamin B3 aufnehmen können. 

Zu den lebensnotwendigen Mineralstoffen gehören, Calcium, Magnesium, Kalium.

Vitamine und Mineralien fördern unter anderem den Stoffwechsel im Körper. Sie tragen wesentlich zu unserer Gesundheit bei.

 

Weitere Artikel

article
19381
Vitamin-B-Komplex
Vitamin B3: Wirkung
Vitamin B3 gehört zu den acht lebenswichtigen Nährstoffen, die unter dem Vitamin-B-Komplex zusammengefasst werden. Doch was zeichnet es aus?
http://www.fem.com/gesundheit/news/vitamin-b-komplex-vitamin-b3-wirkung
27.11.2013 11:53
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/gesundheit/news/vitamin-b-komplex-vitamin-b3-wirkung/371544-1-ger-DE/vitamin-b-komplex-vitamin-b3-wirkung_contentgrid.jpg
Gesundheit