Vitamin-B-Komplex – Vitamin B2

Dienstag, 19.11.2013

Die acht Vitamine, aus denen sich der Vitamin-B-Komplex zusammensetzt, sind für den menschlichen Körper und dessen Regeneration und Entwicklung unerlässlich. Vitamin B2 ist eines davon.
Im Fachjargon wird bei Vitamin B2 auch oft von Riboflavin gesprochen. Für den Körper ist das Vitamin elementar, da es Stoffwechselgänge ankurbelt und beispielsweise Glukose und Fettsäuren in Energie umwandelt. Wie die anderen Vitamine aus dem Vitamin-B-Komplex ist auch Vitamin B2 wasserlöslich.


Vitamin-B-Komplex: Vitamin B2

obst-vitamine-istock-TB.jpg

Pro Tag sollte ein erwachsener Mensch laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) zwischen 1,2 und 1,5 Milligramm des Vitamins zu sich nehmen. Diesen Wert zu erreichen, ist allerdings gar nicht so einfach: Wenn Sie 200 Milliliter Vollmilch trinken, nehmen Sie gerade einmal 0,4 Milligramm Riboflavin zu sich. Eine Scheibe Vollkornbrot enthält noch weniger: 0,1 Milligramm verbergen sich darin. Um den empfohlenen Wert zu erreichen, sollten Sie daher auf eine Kombination der Nahrungsmittel, die Vitamin B2 enthalten, setzen.
Zu den Hauptlieferanten des Vitamins zählen alle Produkte, in denen Milch ein wesentlicher Bestandteil ist. Auch Fischsorten wie Sardinen, Seelachs oder Hering versorgen den Körper mit Riboflavin. Ein- oder gar zweimal die Woche Fisch zu essen, sei Ihnen also wärmstens ans Herz gelegt. Vitamin-B2-Lieferanten aus der Gemüseabteilung sind vor allem Brokkoli, Avocado und Grünkohl. Beim Kochen bleibt das Vitamin sogar zum Großteil im Gemüse bestehen – da geringe Teile allerdings in das Kochwasser wandern, sollten Sie dafür noch eine weitere Verwendung finden. Vielleicht für eine passende Gemüsebrühe?


Wie bemerken Sie einen Vitamin-B2-Mangel?
Mangelerscheinungen gibt es nur in seltenen Fällen. Meist hängen diese mit der Unterversorgung anderer Vitamine zusammen. Dennoch können eine entzündete Mundschleimhaut oder eingerissene Mundwinkel als Symptome für einen Vitamin-B2-Mangel gesehen werden. In schwereren Fällen kann es zu Veränderungen des Augapfels kommen, wodurch sich Sehstörungen ergeben. Auch Blutarmut kann ein Zeichen von starkem Vitamin-B2-Mangel sein. Bevor Sie jedoch zu Vitaminpräparaten oder Nahrungsergänzungsmitteln greifen: Konsultieren Sie Ihren Hausarzt und lassen Sie sich erst einmal auf einen Vitaminmangel untersuchen.

Vitamine und Mineralien geben uns die Kraft, die wir zum täglichen Leben brauchen.

Fehlen Vitamine und Nährstoffe, werden chemische Prozesse nicht in Gang gesetzt, die uns gesund und fit halten.

 

Weitere Artikel

article
19355
Vitamin-B-Komplex
Vitamin B2
Die acht Vitamine, aus denen sich der Vitamin-B-Komplex zusammensetzt, sind für den menschlichen Körper und dessen Regeneration und Entwicklung unerl...
http://www.fem.com/gesundheit/news/vitamin-b-komplex-vitamin-b2
19.11.2013 15:01
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/gesundheit/vitamin-b-komplex-vitamin-b2/370842-1-ger-DE/vitamin-b-komplex-vitamin-b2_contentgrid.jpg
Gesundheit

Kommentare