So beugst du der Sommergrippe vor

Montag, 10.07.2017

Husten, Schnupfen, Halsschmerzen: Die Sommergrippe kann einem die schönste Zeit des Jahres ordentlich vermiesen. Wie du dich in der warmen Jahreszeit vor einem grippalen Infekt schützen kannst, zeigen diese Tipps.

Eine Erkältung im Sommer mag auf den ersten Blick ungewöhnlich erscheinen, doch die sogenannte Sommergrippe kommt schneller, als man denkt. Vor allem Temperaturschwankungen und Klimaanlagen belasten das Immunsystem, sodass der Körper anfällig für Viren wird. Mit ein paar Maßnahmen kannst du einer Ansteckung vorbeugen.

Sommergrippe vorbeugen: Tipps

1. Hygiene nicht vergessen!

Die Sommergrippe wird durch Viren ausgelöst. Um das Risiko einer Ansteckung zu reduzieren, ist Hygiene deshalb das A und O. Das heißt: Wasch dir deine Hände gründlich, wenn du dich an öffentlichen Orten aufgehalten hast.

2. Vorsicht vor Zugluft

Klar, mit Durchzug lässt sich die Autofahrt oder die Arbeit im Büro an stickigen Tagen viel besser ertragen. Aber aufgepasst: Zugluft trocknet die Schleimhäute aus und macht sie so anfälliger für Viren.

3. Klimaanlage bloß nicht zu kalt

Vorsicht ist auch bei der Klimaanlage angesagt. Zwar ist die kalte Luft eine angenehme Sache an heißen Tagen. Doch bei einem zu großen Unterschied zur Außentemperatur ist die Belastung für das Immunsystem ebenfalls groß.

4. Sonnenbaden mit Maß

Nicht nur wegen der Hautkrebsgefahr solltest du lange Sonnenbäder lieber meiden. Da zu viel UV-Strahlung das Immunsystem schwächt, schützt du dich so auch effektiv vor einer Sommergrippe.

5. Nasse Kleidung schnell wechseln

Ob Wasser oder Schweiß: Nasse Kleidung kühlt den Körper aus und sollte deshalb so schnell wie möglich gegen trockene getauscht werden. Das gilt auch für Bikini und Badeanzug nach der Abkühlung im Wasser.

6. Immunsystem stärken

Ob Sommer oder Winter: Ein starkes Immunsystem ist ein guter Grippeschutz. Eine gesunde Ernährung mit viel frischem Ost und Gemüse kann also das ganze Jahr über nicht schaden.

7. Viel trinken

Viel trinken ist im Sommer wichtig, damit der Flüssigkeitsverlust ausgeglichen wird. Aber auch, damit die Schleimhäute nicht austrocknen.

So beugst du der Sommergrippe vor

Nicht nur im Winter drohen grippale Infekte, auch im Sommer ist die Ansteckungsgefahr groß!

Weitere Artikel

article
46784
So beugst du der Sommergrippe vor
So beugst du der Sommergrippe vor
Die Sommergrippe kann einem die schönste Zeit des Jahres ordentlich vermiesen. Wie du dich vor einem grippalen Infekt schützen kannst, zeigen diese Tipp...
/gesundheit/news/so-beugst-du-der-sommergrippe-vor
10.07.2017 10:01
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/gesundheit/news/so-beugst-du-der-sommergrippe-vor/860683-1-ger-DE/so-beugst-du-der-sommergrippe-vor_contentgrid.jpg
Gesundheit