6 natürliche Appetitzügler

Montag, 23.02.2015 Feven Berhane

Sie wollen abnehmen, werden jedoch vom hinterlistigen Heißhunger heimgesucht? Schaffen Sie sich erst gar keine chemischen Appetitzügler an, sondern vertrauen Sie auf die natürliche Variante. Wir zeigen Ihnen sechs natürliche Appetitzügler.

Wer den Entschluss fasst abzunehmen, muss sich oftmals auf einen großen Endgegner gefasst machen, nämlich den Heißhunger. Zwar gibt es einige chemischen Präparate, die einen vor solchen Attacken schützen sollen, aber es geht auch anders! Wir stellen Ihnen sechs natürliche Appetitzügler vor, die ihnen den nervigen Heißhunger vom Hals halten.

 

1. Pfiffige Pfefferminze:

Der altbewährte Trick! Da das Zähneputzen dem Körper signalisiert, dass die Nahrungsaufnahme nun abgeschlossen ist, sollten sie bei einer Heißhungerattacke zu ihrer Zahnbürste greifen und kräftig schrubben.

2. Deutschlands Frucht Nummer 1:

Der Apfel hilft ebenso gegen Heißhunger. Wieso? Dieses Obst stabilisiert den Glucose-Haushalt im Körper und kämpft gegen das Hungergefühl an und ist dazu auch noch äußerst vitaminreich. We like!

3. Der scharfe Ingwer

Wer glaubt, dass der Ingwer nur bei Erkältungen zum Einsatz kommt, hat sich geschnitten. Die beliebte Knolle stimuliert diverse Geschmacksknospen in unserem Mund und hemmt so die Lust aufs Essen.

4. Saftige Tomaten:

Das rote Gemüse stellt ebenfalls einen Appetitzügler dar, da Tomaten einen hohen Chromgehalt aufweisen. Chrom reguliert den Blutzuckerspiegel und sorgt dafür, dass wir uns satt fühlen. Ein riesen Vorteil ist, dass die Tomate so vielseitig ist. Suchen Sie sich ein leckeres Rezept für eine Tomatensuppe raus, oder vielleicht doch besser ein leckerer Tomatensalat?

5. Das Ei:

Wie auch Tomaten, enthält das Eiweiß eines Eis eine gewaltige Portion Chrom. Dazu ist nichts sättigender, als ein leckeres Rührei, Omelette oder ein weichgekochtes Ei am Morgen oder auch zur abendlichen Brotzeit.

6. Die fluffigen Haferflocken:

Wer auf seine Ernährung achten möchte, kommt dauerhaft nicht um Haferflocken herum. Haferschleim, mit Milch und Früchten oder im Joghurt: Haferflocken liefern reichlich Magnesium. Dieser Mineralstoff beliefert unsere Zellen mit Sauerstoff und regt so die Fettverbrennung an.

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Gesundheit Google+

iStock_GesundErnähren_610x464

Wer vor hat abzunehmen, scheitert manchmal am fiesen Heißhunger. Natürliche Appetitzügler sollen nun den Weg für purzelnde Kilos bereiten.

Weitere Artikel

article
40642
6 natürliche Appetitzügler
6 natürliche Appetitzügler
Sie wollen abnehmen, werden jedoch vom hinterlistigen Heißhunger heimgesucht? Schaffen Sie sich erst gar keine chemischen Appetitzügler an, sondern v...
http://www.fem.com/gesundheit/news/sechs-natuerliche-appetitzuegler
23.02.2015 15:15
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/media/images/news-bilder/istock_gesundernaehren_610x464/576758-1-ger-DE/istock_gesundernaehren_610x464_contentgrid.jpg
Gesundheit

Kommentare