„Schlank im Schlaf“ für Vegetarier

Mittwoch, 17.09.2014 Ina Zachas

Die „Schlank im Schlaf“-Diät war für Vegetarier durch ihre eiweißhaltigen Abendrezepte immer schwierig. Doch das Rezeptbuch gibt es auch für Nicht-Fleischesser.

Die „Schlank im Schlaf“-Diät funktioniert durch eine Ernährung mittels Insulin-Trennkost. Für das Abendessen sind dabei kohlenhydratarme und eiweißreiche Mahlzeiten vorgesehen. Die Rezeptauswahl bei dem Diät-Buch hielt sich für Vegetarier dabei stets in Grenzen. Detlef Pape, Anna Cavelius und Angelika Ilies haben das Buch „Schlank im Schlaf“ aber auch mit ausschließlich vegetarischen Rezepten herausgegeben.

Das Prinzip der „Schlank im Schlaf“-Diät

Das herkömmliche „Schlank im Schlaf“-Prinzip aus dem Jahr 2006 funktioniert recht simpel: Der Insulinspiegel soll möglichst niedrig gehalten werden, indem man nur tagsüber Kohlenhydrate für die nötige Energiezufuhr zu sich nimmt. Abends solle man hingegen vollständig darauf verzichten und seinen Hunger ausschließlich mit Gemüse und proteinreichen Lebensmitteln wie Fleisch oder Fisch stillen. Mit dieser kohlenhydratlosen Kost würde der Körper auf die nächtliche Abspeck-Kur vorbereitet.

Soweit alles schön und gut. Das Konzept klingt vernünftig und hat auch schon etliche positive Erfahrungsberichte im Internet hervorgebracht. Für Vegetarier war das „Schlank im Schlaf“-Prinzip jedoch durch die teilweise sehr fleischlastigen Rezepte für den Abend eher weniger ansprechend.

„Schlank im Schlaf“ auf vegetarisch

„Schlank im Schlaf vegetarisch“ heißt das Abnehmbuch für Vegetarier. Das Prinzip ist dasselbe wie beim nicht vegetarischen Buch. „Morgens ein reichhaltiges Frühstück, mittags essen Sie nach Lust und Laune und abends feine vegetarische Eiweißgerichte“, heißt es in der Buchbeschreibung auf Amazon. Eine Besonderheit: Wem es schwer falle abends auf Brot zu verzichten, für den gebe es sogar ein neues Eiweiß-Brot von „Schlank im Schlaf“ – in vielen Bäckereien fertig zum Kaufen oder als Backmischung zum Bestellen und Selberbacken.

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Gesundheit Google+

Diät-Check: Schlank im Schlaf

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
39388
„Schlank im Schlaf“ für Vegetarier
„Schlank im Schlaf“ für Vegetarier
Die „Schlank im Schlaf“-Diät war für Vegetarier durch ihre eiweißhaltigen Abendrezepte immer schwierig. Doch das Rezeptbuch gibt es auch für Nicht-Fl...
http://www.fem.com/gesundheit/news/schlank-im-schlaf-fuer-vegetarier
17.09.2014 10:00
http://www.fem.com
Gesundheit

Kommentare