Rezepte ohne Kohlenhydrate gut für das Herz?

Mittwoch, 03.09.2014

Eine neue Gesundheitsstudie der Tulane University aus New-Orleans ergab, dass eine kohlenhydratarme Ernährung Herz-Kreislauf-Problemen vorbeugen kann. Sollten Herzpatienten also besser Rezepte ohne Kohlenhydrate kochen?

Die Nachrichtenseite npr.org berichtet, dass die Studie in erster Linie fettarme Ernährung mit kohlenhydratarmer Ernährung verglichen habe. Neben dem Abnehm-Erfolg  seien auch Herz-Kreislauf-Parameter  im Laufe des letzten Jahres immer wieder an den 148 Probanden überprüft worden, von denen ein Teil eine fett- und der andere Teil eine kohlenhydratreduzierte Ernährung zu sich genommen habe.

Gesundheit hat ein Rezept: Ohne Kohlenhydrate weniger Herz-Kreislauf-Probleme

Die zwei Gruppen seien angewiesen worden, für ein Jahr nur noch Rezepte ohne Kohlenhydrate beziehungsweise Fett zu kochen. Die kohlenhydratfreie Gruppe habe sich daher im Jahr der Studie viel von Gemüse, Eiern, Fleisch und anderen tierischen Produkten ernährt. Das Ergebnis zeige, dass Rezepte ohne Kohlenhydrate einen besseren Effekt erzielen konnten als Rezepte ohne Fette. Die Probanden, die ohne Kohlenhydrate auskommen mussten, hätten zum einen mehr abgenommen, zum anderen hätten sich auch ihre Herz-Kreislauf-Werte verbessert.

„Wir haben Verbesserungen der Triglycerid- und Cholesterin-Werte festgestellt und die Möglichkeit entdeckt, chronische Entzündungen zu hemmen“, berichtet David Ludwig, der Autor der Studie, der Seite npr.org.

Kohlenhydrate als Hemmer der Kalorienverbrennung

Laut npr.org fand Ludwig auch heraus, dass Menschen, die weniger Kohlenhydrate zu sich nehmen, ungefähr 150 Kalorien mehr verbrennen würden als Menschen mit einer kohlenhydratreichen Ernährung. Der Grund: Der Verzehr von zu vielen Kohlenhydraten bringe den Körper dazu viel Insulin auszuschütten. Das überschüssige Insulin sei jedoch nicht als Energielieferant für die Muskeln verwertbar und werde deswegen in die Fettzellen eingespeichert.

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Gesundheit Google+

Fotolia_rennkost_610x464

Laut einer neuen Studie können Rezepte ohne Kohlenhydrate gut für das Herz sein.

Weitere Artikel

article
39275
Rezepte ohne Kohlenhydrate gut für das Herz?
Rezepte ohne Kohlenhydrate gut für das Herz?
Eine neue Gesundheitsstudie der Tulane University aus New-Orleans ergab, dass eine kohlenhydratarme Ernährung Herz-Kreislauf-Problemen vorbeugen kann...
http://www.fem.com/gesundheit/news/rezepte-ohne-kohlenhydrate-gut-fuer-das-herz
03.09.2014 10:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/media/images/news-bilder/fotolia_rennkost_610x464/576662-1-ger-DE/fotolia_rennkost_610x464_contentgrid.jpg
Gesundheit

Kommentare