Power Pilates: Fitness Trend für ein dynamisches Workout

Montag, 29.02.2016

Mit Power Pilates kannst du deinen ganzen Körper trainieren, Fett verbrennen und Muskeln aufbauen. Aber was verbirgt sich hinter dem Begriff Power Pilates? Zwei professionelle Pilates Instrukteure geben dir einen Einblick.

Joseph Pilates gründete vor über hundert Jahren ein nach ihm benanntes effektives Ganzkörpertraining. Es sollen dabei vor allem die Tiefenmuskulatur und schwächere Muskelgruppen angesprochen werden. Was viele nicht wissen ist: Pilates ist kein rechtlich geschützter Begriff, sodass verschiedene Pilates-Trainer Kurse mit unterschiedlichen Stilen und Schwerpunkten anbieten können. Power Pilates ist einer davon!

Power Pilates – wo liegt der Unterschied zum herkömmlichen Pilates?

Joachim Köllerwirth, Fitnesstrainer bei body+soul Fitness in München, erklärt im Interview, Pilates sei grundsätzlich ein nach Innen gerichtetes Training, bei dem die eigentliche Anstrengung, die sich dahinter verbirgt, nicht immer auf den ersten Blick zu sehen sei. Im Zentrum stünden die von Joseph Pilates entwickelten 90 – 100 Kernübungen. Die Abwandlung dieser ermögliche eine individuelle Abstimmung auf die Probleme des Patienten.

Pilates-Trainerin Katja Di-Trani vom Münchner Studio FitnessFirst bietet Power Pilates, oder wie sie es nennt, Dynamic Pilates, in ihren Kursen an. Den Unterschied sieht sie vor allem in einem schnelleren Tempo und in den dynamischen Sequenzen, die den Stoffwechsel anregen sollen. Da die Übungen in rotierenden Wiederholungen durchgeführt werden, soll Power Pilates außerdem die Konzentration während des Trainings steigern. Eine typische Pilates-Stunde bei ihr besteht aus 15 Minuten Kardio- und 15 Minuten Krafttraining.

Für wen ist Power Pilates besonders geeignet?

Auf diese Frage antwortete Joachim Köllerwirth, da bei Pilates, ähnlich wie bei Yoga, vor allem die Wiederholung der Übungen bis zur Perfektion im Fokus stünde, könne jeder Instrukteur seine Kurse für verschiedenste Zielgruppen gestalten. So könne man ein breites Spektrum von Pilates für Senioren bis zu Kursen mit nahezu akrobatischem Anspruch abdecken.

Die Pilates-Trainerin Katja Di-Trani möchte mit ihrem Programm ebenfalls eine möglichst breite Masse erreichen. Sie meint, Power Pilates sei für alle geeignet, die mit dem Sport ihre Kondition verbessern und ihre Grenzen austesten wollen.

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Gesundheit Google+

Ein Power Pilates Kurs macht Spaß und bringt dich ins Schwitzen!

Weitere Artikel

article
43257
Power Pilates: Fitness Trend für ein dynamisches Workout
Power Pilates: Fitness Trend für ein dynamisches Workout
Mit Power Pilates kannst du deinen ganzen Körper trainieren, Fett verbrennen und Muskeln aufbauen. Aber was verbirgt sich hinter dem Begriff Power Pilat...
/gesundheit/news/power-pilates-fitness-trend-fuer-ein-dynamisches-workout
29.02.2016 11:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/gesundheit/news/power-pilates-fitness-trend-fuer-ein-dynamisches-workout/708062-1-ger-DE/power-pilates-fitness-trend-fuer-ein-dynamisches-workout_contentgrid.jpg
Gesundheit