Pille danach: Sperrung für Online-Apotheke!

Sonntag, 22.02.2015

Die Arztpraxen haben geschlossen - es ist Wochenende. Falls Sie in der letzten Nacht ohne Verhütungsmittel Sex hatten, können Sie ab Mitte März 2015 die Pille danach rezeptfrei kaufen. Ob die Pille danach auch online erhältlich sein wird, wird derzeit diskutiert.

Es ist nur eine einzige, winzige Pille: Die Pille danach. Die höchste Wirksamkeit der Verhinderung einer Schwangerschaft sei jedoch nur mit einer schnellsmöglichen Einnahme der Pille gewährleistet, so healthnewsnet.de. Daher soll der Kauf des Verhütungsmittels durch eine Rezeptfreiheit der Pille danach erheblich erleichtert und beschleunigt werden. Für den Online-Handel bleibe das Präparat, sei es mit oder ohne Rezept, womöglich gesperrt.

Die Pille danach: Kein Internet-Kauf möglich?

Einige Gesundheitsminister der Länder sollen im Zusammenhang mit der geplanten Rezeptfreiheit von der Pille danach laut healthnewsnet.de gefordert haben, dass der Online-Erhalt des Verhütungsmittels verhindert werden soll. Der Grund für die Forderung der Minister sei, dass die Wirksamkeit der Pille danach geschwächt werde, da eine sofortige Einnahme der Pille durch den Versandhandel nicht gewährleistet wäre. Außerdem fehle beim Online-Kauf die nötige Beratung über das Verhütungsmittel.

Apotheken übernehmen wichtige Beratungspflicht

Nun seien es aufgrund der Rezeptfreiheit nicht die Ärzte - sondern die Apotheken, die in der Beratung über die Einnahme der Pille danach eine wichtige Funktion einnehmen, so healthnewsnet.de. Dies sei durch eine Beratung mittels Online-Fragebögen oder einer Beratung per Telefon bei Online-Apotheken weder ausreichend noch sachgerecht. Nur eine persönliche Beratung bei einem Kauf der Pille danach, stelle ein sorgfältiges Beratungsgespräch dar. Eine entgültige Entscheidung, ob die Internet-Apotheken die Pille danach vertreiben können, werde am 06. März 2015 bekannt gegeben, berichtet rp-online.de.

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Gesundheit Google+

fotolia-pille-610-464px

Die Pille danach - die Notfalllösung: Die Pille danach wird ab März rezeptfrei sein. Kleines Manko: Voraussichtlich nicht über Online-Apotheken erhältlich.

Weitere Artikel

article
40631
Pille danach: Sperrung für Online-Apotheke!
Pille danach: Sperrung für Online-Apotheke!
Die Arztpraxen haben geschlossen - es ist Wochenende. Falls Sie in der letzten Nacht ohne Verhütungsmittel Sex hatten, können Sie ab Mitte März 2015...
http://www.fem.com/gesundheit/news/pille-danach-sperrung-fuer-online-apotheke
22.02.2015 11:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/media/images/news-bilder/fotolia-pille-610-464px/576614-1-ger-DE/fotolia-pille-610-464px_contentgrid.jpg
Gesundheit

Kommentare