Magnesiummangel natürlich vorbeugen: Die Kräfte des Vollkorn

Dienstag, 20.08.2013

Magnesium-Tabletten oder Nahrungsergänzungs-Präparate sind nichts für Sie? Hier erfahren Sie, wie Ihnen Vollkorn hilft, einem Magnesiummangel auf natürliche Art und Weise vorzubeugen.

Da der menschliche Körper Magnesium nicht selbst produziert, ist es wichtig, einem Magnesiummangel vorzubeugen. Wenn Sie auf Magnesiumtabletten verzichten möchten, ist eine Möglichkeit, das für den Körper notwendige Magnesium aus vollwertigem Getreide zu beziehen. So beugen sie dem Magnesiummangel auf unkomplizierte und natürliche Weise vor. Die intensive Wurzelkraft, mit der sich Getreide im Erdreich verankert, verbildlicht eine der nützlichsten Eigenschaften des Getreides: die Aufnahme von Mineralien. Die sogenannte Aleuronschicht des Getreides enthält Eiweiß, Vitamine und Mineralien und darüber hinaus sind alle Hüllen des Getreides von Mineralien durchwirkt. Dies ist der Grund, weshalb die Abtrennung der Randschichten des Getreides zu einem erheblichen Verlust an Mineralstoffen, Spurenelementen, Vitaminen, Aminosäuren, Fettsäuren und Ballaststoffen führt.

Vollkorn gegen Magnesiummangel

Dem Vollkorngetreide werden nach der Ernte nur Grannen und Spelzen entfernt - Ballaststoffe, Vitamine, Mineralstoffe und Öle bleiben so in der Schale und dem Keimling enthalten. Dies erklärt, weshalb das Vollkornprodukt im Vergleich zum Weißmehlprodukt über einen hohen Nährwert verfügt und sich so auch bestens dafür eignet, einem Magnesiummangel auf natürliche Art und Weise vorzubeugen - ganz ohne Magnesiumtabletten. Es werden sieben Getreidearten unterschieden: Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Hirse, Reis und Mais. Jede dieser Getreidearten, sofern vollwertig, eignet sich bestens dafür, einen Magnesiummangel ganz ohne Magnesium-Tabletten oder Nahrungsergänzungsmittel vorzubeugen und somit gut für Ihren Mineralienhaushalt zu sorgen.

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Gesundheit Google+

Klagen Sie häufiger über Kopfschmerzen? Diese sind oft Zeichen von Mangelerscheinungen durch fehlende Vitamine oder Mineralstoffe.

Mangelerscheinungen treten dann auf, wenn zu wenig Nährstoffe und Vitamine im Körper vorhanden sind.

Weitere Artikel

article
18979
Magnesiummangel natürlich vorbeugen: Die Kräfte des Vollkorn
Magnesiummangel natürlich vorbeugen: Die Kräfte des Vollkorn
Magnesium-Tabletten oder Nahrungsergänzungs-Präparate sind nichts für Sie? Hier erfahren Sie, wie Ihnen Vollkorn hilft, einem Magnesiummangel auf nat...
http://www.fem.com/gesundheit/news/magnesiummangel-natuerlich-vorbeugen-die-kraefte-des-vollkorn
20.08.2013 11:23
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/gesundheit/news/magnesiummangel-natuerlich-vorbeugen-die-kraefte-des-vollkorn/360858-1-ger-DE/magnesiummangel-natuerlich-vorbeugen-die-kraefte-des-vollkorn_contentgrid.jpg
Gesundheit

Kommentare