Gesunde Ernährung: Krankenkassen wollen Mitglieder-Daten

Freitag, 21.11.2014 Milena Velic

Schon bald soll sich gesunde Ernährung, allgemein ein gesunder Lebensstil, bei der Krankenversicherung auszahlen. Es locken Rabatte und Gutscheine. Dafür müssen die Mitglieder allerdings ihre Daten weitergeben. Den Anfang macht die Generali-Versicherung.

Wer auf eine gesunde Ernährung wert lege, Sport treibe und regelmäßig zu Vorsorgeuntersuchungen gehe, könne schon bald von der italienischen Krankenversicherung Generali Geschenke und Rabatte erhalten, berichtet das Nachrichtenportal sueddeutsche.de. Damit die Krankenkasse, die ebenfalls in Deutschland Kunden betreue, den gesunden Lebensstil ihrer Mitglieder allerdings überprüfen könne, würden Kunden gebeten, freiwillig ihre Daten mithilfe einer App zur Verfügung zu stellen. Unter anderem müssten sie Vorsorgetermine und ihre Ernährung dokumentieren.

Gesunde Ernährung soll sich auszahlen

Den übersandten Daten entsprechend könne die Krankenversicherung dann individuelle Gutscheine, beispielsweise für ein Fitnessstudio oder für eine Reise, vergeben.
Es gäbe laut dem Nachrichtenportal zwei Prämien-Stufen. Die erste bestehe aus Gutscheinen und Geschenken und die zweite Stufe ermögliche Kunden Prämiennachlässe beim Versicherungsschutz.

Auch andere Versicherungen arbeiten an diesem Projekt

Dieses Angebot könne in den nächsten zwölf bis 18 Monaten ebenfalls in Deutschland wahrgenommen werden. Andere Versicherungen, wie zum Beispiel Allianz und Axa, würden bereits ein ähnliches Angebot für ihre Kunden planen.

Bis jetzt sei die Resonanz auf die Ankündigung in Deutschland eher schwach ausgefallen, in Großbritannien und Italien hingegen sehr hoch, schreibt sueddeutsche.de. Umstritten seien aus Datenschutzgründen die Art und Weise der massiven Datensammlung und auch die Frage, ob dieses Vorgehen gerecht gegenüber den Kunden sei, die ihre persönlichen Daten nicht der Versicherung aushändigen möchten.

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Gesundheit Google+

Daten gegen Boni: Schon bald soll es sich für Generali-Krankenversicherungskunden einen gesunden Lebensstil zu führen.

Rabatte gegen Daten? Kunden erhalten bei der Generali-Krankenversicherung künftig einen Bonus, wenn Sie sich gesund ernähren und diese Daten weitergeben.

Weitere Artikel

article
39900
Gesunde Ernährung: Krankenkassen wollen Mitglieder-Daten
Gesunde Ernährung: Krankenkassen wollen Mitglieder-Daten
Schon bald soll sich gesunde Ernährung, allgemein ein gesunder Lebensstil, bei der Krankenversicherung auszahlen. Es locken Rabatte und Gutscheine. D...
http://www.fem.com/gesundheit/news/krankenkassenbonus-fuer-gesunde-ernaehrung
21.11.2014 15:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/gesundheit/news/krankenkassenbonus-fuer-gesunde-ernaehrung/630106-3-ger-DE/krankenkassenbonus-fuer-gesunde-ernaehrung_contentgrid.jpg
Gesundheit

Kommentare