Knigge-Tipps für den Kühlschrank

Dienstag, 17.03.2015 Natalie Sterrantino

Sie möchten auch im Alltag ein paar Kilos verlieren? Halten Sie sich an unsere Knigge-Tipps für den Kühlschrank und Sie werden auch ohne Sport lästigen Pfunden den Kampf ansagen.

Bringen Sie Ordnung in Ihren Kühlschrank! Die Kilos werden von ganz alleine purzeln, wenn Sie sich an diese grundsätzlichen Knigge-Tipps für den Kühlschrank halten.

Organisiertes einkaufen: Die Einkaufsliste

Damit Sie keine Dickmacher in Ihrem Kühlschrank aufbewahren, sollten Sie beim Einkaufen stets eine Liste mit sich tragen. Schreiben Sie auf die Einkaufsliste was Sie wirklich Zuhause benötigen und versuchen Sie sich strikt daran zu halten. So lassen Sie sich nicht von Kalorienbomben verführen, wenn Ihr hungriger Blick in den Kühlschrank fällt.

Richtiger Inhalt des Kühlschranks lassen Kilos purzeln

Für eine gesunde Ernährung sind beispielsweise folgende Lebensmittel wichtig: magere Milchprodukte, Eier, viel Obst und Gemüse, Fleisch oder Fisch. Man darf sich nichts gönnen? Nun doch! Ersetzen Sie einfach ein paar kalorienreiche Lebensmittel mit kalorienarmen Produkten. So kommen Sie trotzdem in den Genuss: Mit 20 Gramm Marmelade, statt Nutella, sparen Sie sich 60 Kilokalorien ein. Naturjoghurts gelten zum Beispiel als richtige Fettkiller. Verwenden Sie für Ihren Fruchtbecher frisches Obst und Sie sparen sich unglaubliche 110 Kilokalorien, im Vergleich zum gekauften Obst-Sahnebecher.

Keinen Mitternachtssnack mehr

Zwanzig Prozent aller Übergewichtigen nehmen nach 23 Uhr noch einen Snack ein, was für die Speckröllchen sorge, so das Gesundheitsportal fitforfun.de. Durch die mangelnde Bewegung am Abend kann der Stoffwechsel nicht mehr angeregt werden und der Körper wandelt die nächtlichen Sünden sofort in Fett um. In der Nacht sollten Sie daher Ihren Kühlschrank nicht mehr öffnen.

Kühlschranktür als Motivationshilfe

Überlisten Sie sich kurz vor Ihrem Handgriff zu den Kalorienbomben im Kühlschrank selbst und machen Sie sich einen Strich durch die Rechnung. Positionieren Sie genau auf Augenhöhe der Kühlschranktür ein Bikini-Bild von sich oder ein Bild, das Sie in Bestform zeigt. Wenn Sie vor dem Kühlschrank stehen, wird Ihr erster Blick die Kühlschranktür sein und Sie fühlen sich sofort gehemmt etwas Ungesundes herauszunehmen. Alternativ könnten Sie sich selbst Erinnerungszettel schreiben: „Nur einen Schokoriegel essen“. So halten Sie sich Ihre guten Vorsätze ständig vor Augen und werden diese nicht so leicht brechen.

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Gesundheit Google+

Essverhalten: Diese 7 Typen nerven!

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
40831
Knigge-Tipps für den Kühlschrank
Knigge-Tipps für den Kühlschrank
Sie möchten auch im Alltag ein paar Kilos verlieren? Halten Sie sich an unsere Knigge-Tipps für den Kühlschrank und Sie werden auch ohne Sport lästig...
http://www.fem.com/gesundheit/news/knigge-tipps-fuer-den-kuehlschrank
17.03.2015 12:35
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/gesundheit/news/knigge-tipps-fuer-den-kuehlschrank/654414-1-ger-DE/knigge-tipps-fuer-den-kuehlschrank_contentgrid.jpg
Gesundheit

Kommentare