Impfung gegen Chikungunya-Fieber?

Freitag, 05.09.2014 Felicia Huber

Offenbar hat eine neue Tropenkrankheit unsere Gefilde erreicht. Durch den Klimawandel könnten sich tropische Mücken, die das Chikungunya-Fieber übertragen, in unseren Breitengraden verbreiten. In den USA werde bereits an einem Impfstoff gearbeitet, der die Krankheit eindämmen solle.

Wie eine Grippe fühle sich das Tropen-Fieber an, hieß es auf dem Gesundheitsportal lifeline.de. Vor allem über Stechmücken wie zum Beispiel die Tiger- und Gelbfiebermücken werde die, in schlimmen Fällen lebensbedrohliche Krankheit übertragen. Doch aus den USA eile bereits Hilfe in Form eines Impfstoffs herbei.

Impfung gegen Chikungunya-Fieber

Da sich das Fieber recht schnell ausbreite, habe es sich die US-Amerikanische Gesundheitsbehörde zur Aufgabe gemacht, einen Impfstoff gegen Chikungunya zu entwickeln. In einer Studie sei bereits festgestellt worden, dass der Impfstoff wirksam sei, doch könne man noch nicht absehen wie lange, berichtet Lifeline weiter. Es werde vermutet, dass Menschen, die sich gegen das Fieber wappnen möchten, bis zu drei Injektionen innerhalb von sechs Monaten benötigen, um vor der Krankheit gefeit zu sein.

Fieber und Gelenkschmerzen bei Chikungunya

Die Symptome der Infektions-Krankheit würden zu Beginn der einer Grippe gleichen: Neben Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen könne auch Schüttelfrost auftreten. Beim weiteren Verlauf der Krankheit seien dann Gelenkschmerzen ein weiteres Symptom. Außerdem könnten sich betroffene Gelenke versteifen und anschwellen. Auch Hautausschlag und Bindehautentzündungen kämen beim Chikungunya-Fieber auf. Bei diesen Anzeichen solle der Betroffene in jedem Fall einen Arzt aufsuchen und einen Bluttest machen lassen, mit dem die Krankheit nachgewiesen werden könne.

Bevor der Impfstoff zugelassen sei, solle man darauf achten, lange Kleidung zu tragen und gegebenenfalls Anti-Mücken-Spray verwenden, um die Überträger fernzuhalten.

fotolia_Grippe_610x464

Eine Impfung gegen das Chikungunya-Fieber wird derzeit in den USA entwickelt.

Weitere Artikel

article
39301
Impfung gegen Chikungunya-Fieber?
Impfung gegen Chikungunya-Fieber?
Offenbar hat eine neue Tropenkrankheit unsere Gefilde erreicht. Durch den Klimawandel könnten sich tropische Mücken, die das Chikungunya-Fieber übert...
http://www.fem.com/gesundheit/news/impfung-gegen-chikungunya-fieber
05.09.2014 13:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/media/images/news-bilder/fotolia_grippe_610x464/576722-1-ger-DE/fotolia_grippe_610x464_contentgrid.jpg
Gesundheit

Kommentare