Gesunde Ernährung: Die skandinavische Diät

Montag, 12.01.2015 Milena Velic

Die skandinavische Diät ist zurzeit ein beliebtes Thema. Die Wissenschaft bestätigt den Hype: Die Diät ermöglicht über längere Zeit hinweg eine ausgewogene, gesunde Ernährung.

Gesunde Ernährung ist das A und O eines gesunden Lebensstils. Dazu aber gehören keine Diäten, nicht wahr? Viele dieser vielversprechenden Mono-Diäten könnten sich auf Dauer eher negativ auf die Gesundheit auswirken – jedoch nicht alle. Die skandinavische Diät könne als Basis einer gesunden Ernährung fungieren, berichtet das Nachrichtenportal qz.com.

Skandinavische Diät ermöglicht gesunde Ernährung

Jetzt liefere auch die Wissenschaft den Beweis: Immer mehr Studien würden die skandinavische Diät als gesund erachten. Diese Ernährungsweise könne somit einen Grundstein einer gesunden Ernährung bilden.

Die skandinavische Diät sei im Jahre 2004 von dänischen Ernährungsberatern erfunden worden. Doch bislang blieb sie eher unbeachtet. Nun habe die amerikanische Vogue-Zeitschrift einen aufmerksamkeitserweckenden Artikel veröffentlicht, der für eine gesunde Ernährung die skandinavische Diät genauer unter die Lupe nehme.

Doch was ist eine skandinavische Diät?

Die Diät umfasse zehn grundliegende Leitlinien. Unter anderem würden die Ernährungsberater den täglichen Verzehr von Obst, Gemüse und Vollkornprodukten raten und sich gegen die "Wegwerf-Kultur" einsetzen beziehungsweise hochwertigere Lebensmittel wertschätzen. Diese Leitlinien würden dementsprechend eine ausgewogene, gesunde Ernährung bekräftigen und unterstützen.

Typisch skandinavisch sei aber nicht zwangsweise das Knäckebrot. Lebensmittel, wie beispielsweise Beeren, Wurzelgemüse und Fisch würden eine Vielzahl an verschiedenen Rezepten ermöglichen. Auch das Olivenöl – welches einen relativ wichtigen Bestandteil einer mediterranen Diät bilde – könne durch Rapsöl ersetzt werden.

Deshalb zähle die skandinavische Diät aufgrund ihrer Vielfalt an Lebensmitteln zu einer ausgewogenen und gesunden Ernährung.

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Gesundheit Google+

Fotolia_rennkost_610x464

Tipps für eine gesunde Ernährung gibt es viele. Diäten gehören nicht immer dazu. Doch die Wissenschaft sagt: Die skandinavische Diät zählt zu den Gesündesten. Hier erfahren Sie, weshalb.

Weitere Artikel

article
40244
Gesunde Ernährung: Die skandinavische Diät
Gesunde Ernährung: Die skandinavische Diät
Die skandinavische Diät ist zurzeit ein beliebtes Thema. Die Wissenschaft bestätigt den Hype: Die Diät ermöglicht über längere Zeit hinweg eine ausge...
http://www.fem.com/gesundheit/news/gesunde-ernaehrung-die-skandinavische-diaet
12.01.2015 10:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/media/images/news-bilder/fotolia_rennkost_610x464/576662-1-ger-DE/fotolia_rennkost_610x464_contentgrid.jpg
Gesundheit

Kommentare