Diese Lebensmittel machen dich im Nu schön

Samstag, 09.07.2016

Ernährung hat einen großen Einfluss auf unseren Körper. So ist es möglich, sich schön zu essen, denn es gibt Lebensmittel, welche die Haut strahlen lassen, entschlackend wirken und dich fit und vital werden lassen.

Man hört es immer wieder: Ernährung ist das A und O für einen gesunden und vitalen Körper. So können ungesunde Lebensmittel zu Krankheiten wie Übergewicht, Diabetes oder Akne führen. Zudem kann die Haut fahl wirken und man fühlt sich einfach nur schlapp. Jedoch ist auch das Gegenteil möglich: Essen wir das Richtige, so werden wir mit einem super Körpergefühl und einer tollen Haut belohnt. Wir verraten dir, welche Produkte du von deinem Speiseplan streichen und auf was du ab sofort nicht mehr verzichten solltest!

Zucker, Alkohol und leere Kohlenhydrate sind absolute No-Gos

Zucker steckt heutzutage in sehr vielen Lebensmitteln - auch in solchen, in denen wir es kaum vermuten würden. So versteckt sich der Übeltäter oft in Brot, Fertiggerichten, aber auch in vermeintlich gesunden Salatsaucen.

Es wurde nachgewiesen, dass sich zuckerhaltige Lebensmittel und leere Kohlenhydrate auf die Haut auswirken können und aufgrund der ständigen Insulinproduktion zu Hautunreinheiten führen können. Außerdem macht dich das süße Zeug müde; du fühlst dich schlapp und energielos. Verzichten solltest du zudem auf Alkohol, denn dieser entzieht dem Körper Wasser. Bei häufigem Konsum sieht die Haut schnell fahl und faltig aus. Wer ohne diese Lebensmittel nicht auskommen kann, der sollte den Konsum auf einen Tag in der Woche begrenzen, um sich und seinem Körper etwas Gutes zu tun.

Obst, Gemüse, Nüsse und ganz viel Wasser

Das Geheimnis strahlender Schönheit liegt so nah: Heimisches Obst und Gemüse sind echte Wundermittel. Ganz oben auf der Liste stehen Möhren, denn sie sind super für tolle Haut, da sie viel Betacarotin enthalten und die Haut vor freien Radikalen schützen. Um eine optimale Nährstoffverwertung zu gewährleisten, sollten Möhren warm und mit etwas Öl gegessen werden. Super sind zudem Walnüsse, da sie eine besondere Nährstoffkombination bieten, die sich positiv auf die Haut auswirkt.

Spargel sorgt für ein tolles Körpergefühl, da er leicht entwässert und somit die Haut straffer wirken lässt. Zudem haben 100 Gramm nur 20 Kalorien, also besonders gut für eine schlanke Linie. Zitrusfrüchte, wie Orangen und Grapefruits, enthalten viel Vitamin C und verhelfen der Haut zu einem strahlenden Aussehen. Zudem kann das Vitamin auch gegen Cellulite helfen. Nicht verzichten solltest du auf vollwertige Haferflocken, denn sie liefern deinem Körper viel Zink. Dies wiederum hilft bei unreiner Haut und Entzündungen.

Last but not least: Wasser ist unverzichtbar für deinen Körper. Um dich fit und schön zu fühlen, sind mindestens zwei Liter am Tag notwendig.

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Gesundheit Google+

Diese Lebensmittel machen nicht nicht eine schöne Haut, sondern sind auch noch gesund!

Wer sich ungesund ernährt, dem sieht man das auch an. Wir verraten, welche Ernährung nicht nur gesund ist, sondern auch schön macht.

Weitere Artikel

article
44130
Diese Lebensmittel machen dich im Nu schön
Diese Lebensmittel machen dich im Nu schön
Ernährung hat einen großen Einfluss auf unseren Körper. So ist es möglich, sich schön zu essen, denn es gibt Lebensmittel, welche die Haut strahlen lass...
http://www.fem.com/gesundheit/news/diese-lebensmittel-machen-dich-im-nu-schoen
09.07.2016 15:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/gesundheit/news/diese-lebensmittel-machen-dich-im-nu-schoen/724492-1-ger-DE/diese-lebensmittel-machen-dich-im-nu-schoen_contentgrid.jpg
Gesundheit

Kommentare